probleme mein geld vom tisch zu nehmen

    • dersam
      dersam
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 36
      HI Leute,
      spiele imo. Nl50 bei ps und spiele leider nur break even bzw leicht plus gute gewinne mache ich in den mtt sitngo. Naja ich lege sehr viel wert auf die table selection und spiele regelmäßig mit spielern denen ich nach kurzer zeit schon ne gute menge geld abnehmen konnte. jetzt habe ich aber das gefühl das je länger ich an einem tisch bleibe meine gewinne zurück gehen bzw. ich bad beats kassiere was mir hm auch bestätigt. ich denke darüber nach ob ich sobald ich 200bb habe einfach vom tisch gehen soll um die gewinne zu saven. allerdings sollte ich eigentlich, wenn ich schon mal einen tisch gefunden habe an dem ich gut + spielen kann dort bleiben weil er einfach rentabel ist.


      gestern in 250 händen an einem tisch auf 300bb hoch (ist natürlcih selten hatte super setups) dann inerhalb von 100 händen auf break even zurück weil 2 mal kk und einmal 2 set gegen top set.


      falls es eine möglichkeit gibt stars account umzutracken das er über ps.de läuft bitte melden
  • 7 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von dersam
      falls es eine möglichkeit gibt stars account umzutracken das er über ps.de läuft bitte melden
      Mit dem Wunsch bist Du nicht allein :)

      Zum Thema: Wenn Du anfängst schlechter zu spielen, weil Du deep bist, solltest Du imo entweder tatsächlich die Tische dann verlassen (hilft ja nix, wenn Du die 200BB immer wieder auf den Kopp haust...) oder Du lernst, wie man deep spielt, was sicherlich bei guten Tischen die profitablere Variante darstellt.
    • dersam
      dersam
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 36
      bietet ihr denn ein spezielles coaching an um mein spiel speziell wenn ich deep bin zu verbessern???? problem ist das ich so ohne umtracken ja nie einen entsprechenden status bekomme d.h. dann halt weiter hart trainieren..........oder???? würde eigentlich gerne an den tischen bleiben denn die hab ich mir ja rausgesucht und hin und wieder ziehmlich lange gewartet bis ich an den isch kam
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von dersam
      bietet ihr denn ein spezielles coaching an um mein spiel speziell wenn ich deep bin zu verbessern????
      Ich bin mir ehrlich gesagt nicht darüber im Klaren, ob wir Content dazu haben, wie man deep spielt. Ein spezielles Coaching für Dich ist sicherlich über ein kostenpflichtiges private Coaching möglich. Grundsätzlich wirst Du aber, wenn Du Dich über ps.de weiterbilden möchtest, früher oder später im Rang aufsteigen müssen. Die Crux ist also: Solange Stars nicht umtrackt, bleibst Du also entweder bronze oder aber Du wechselst die Seite.
    • dersam
      dersam
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 36
      naj ich kann der sache ja mal nen shot geben und bei mansion eincashen habe das quiz für sngo gemacht ist aber keinprob wenn ich cashgame spiele geht nur um den rake oder ???
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Exakt :)
    • dersam
      dersam
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 36
      so einmal noch bekomme ich denn auch rakeback und nen einzahlungsbonus bei mansion über ps
    • deutschung
      deutschung
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 302
      Schon komisch, dass Content zum deep spielen erst auf höheren Rängen verfügbar ist. Suche einfach mal auf 2+2 etwas rum. Alternativen sind natürlich trainigsites, die halt etwas härteren content als ps.de anbieten, die hier aber nicht genannt werden dürfen, tipp ich mal.
      Die drei wichtigsten Dinge im deep spiel im Vergleich zum nicht-deep Spiel sind:

      1.Position
      2.Position
      3.Deception


      Weiterhin musst du dir im klaren sein, dass du für 200 oder mehr BB nicht einfach JJ+ als Overpair auf einem drawy board auf action autopushen kannst - das wäre einfach overplayed (natürlich gibt es solche Situationen auch - aber es gibt nicht so viele nobrainer wie bei 100BB oder weniger)

      Hände wie AJ oder KJ gehen runter im Wert, wenn du deeper spielst, Hände wie 56s etc werden stärker.

      Wenn du deep gut bist, spielst du einfach VIEL beser poker, weil du regelmäßig gezwungen sein wirst, zu denken.