Führerschein für unter 1k € , möglich ?

    • Angel1984
      Angel1984
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.330
      Folgendes , ich habe eine wette am laufen . Mein gegenüber behauptet das es unmöglich seih inklusive aller kosten , einen Führerschein (nur Auto und nichts anderes , like Motorrad or Lkw) für unter 1k € zu machen . Ich habe dagegen gehalten und gesagt das ich zu 95% sicher bin das das machbar ist.

      Cliffnotes:

      Er kommt eher aus einer ländlichen Gegend . Sprich die auswahl an Fahrschulen ist nicht so groß wie bei mir da ich aus einer Stadt mit 250k Einwohnern stamme.


      Also Possible or Impossible ?
  • 43 Antworten
    • Sequeezer
      Sequeezer
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 7.185
      also vor 6Jahren als ich meinen gemacht habe wars noch möglich, kenn aber keinen ders gepackt hat und war selber so bei 1,3k€

      vllt wenn du schon den Mopedführerschein hast weil du dann einiges weglassen kannst... denke aber eher nicht, die werden doch teurer geworden sein in 6 Jahren oder?
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Hatte quasi Minimalzahl an Stunden und hab deutlich > 1000 gezahlt.
      War aber auch in einer Gegend wo die Fahrschulen eher teuer sind.

      Heute dürfte es aber wohl in Deutschland nigends mehr möglich sein.
    • beNjilicious
      beNjilicious
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 1.911
      in bayern bezahlt man zB locker 4 mal so viel, wie in ostdeutschland, trotzdem glaub ich, dass du keine chance hast den leadershine unter 1 k zu machen.

      sonst bleibt halt nur das osteuropäische ausland
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Original von Angel1984
      Folgendes , ich habe eine wette am laufen . Mein gegenüber behauptet das es unmöglich seih inklusive aller kosten , einen Führerschein (nur Auto und nichts anderes , like Motorrad or Lkw) für unter 1k € zu machen . Ich habe dagegen gehalten und gesagt das ich zu 95% sicher bin das das machbar ist.

      Cliffnotes:

      Er kommt eher aus einer ländlichen Gegend . Sprich die auswahl an Fahrschulen ist nicht so groß wie bei mir da ich aus einer Stadt mit 250k Einwohnern stamme.


      Also Possible or Impossible ?
      Kannst vergessen. Ist relativ unwahscheinlich das es klappt. Natürlich hat das immer mit dem Können jedes einzelen zu tun.

      Grundgebühr: 125 Euro
      Theoretische Prüfung: 25 Euro
      Praktische Prüfung: 120 Euro
      Tüv Gebühren Paraktische Prüfung: 145 Euro

      Pflichtstunden (gesetzlich): 12. Aufgesplittet:
      5x Landstraße: 5x35 Euro = 175 Euro
      4x Autobahn: 4x40 Euro = 160 Euro
      3x Nacht: 3x40 Euro = 120 Euro

      Dazu kommt nach ermessen des Fahrlerers noch "Übungsstunden".

      Lehrmaterial: ~40 Euro

      Unterm Strich: 910 Euro MIMIMUM! Du kommst aber realistisch nicht unter 1000 weg.
    • Bratzenkatze
      Bratzenkatze
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 523
      Vor 6 Jahren habe ich 940€ bezahlt. Minimalstunden, dazu Ostdeutschland und ländliche Gegend.

      Glaube aber kaum, dass das heute noch möglich ist ohne Beziehungen.
    • comhamm
      comhamm
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2008 Beiträge: 276
      Ich lach mich weck, glaub nicht dass das möglich ist. Hab vor 9 Jahren unter der guten alten DM 1800 DM bezahlt und hatte schon Roller Führerschein bei der selben Fahrschule gemacht, das heisst ich hatte schon % bekommen. Und nur grundstunden genommen.

      Aber viel Glück dabei !
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Original von comhamm
      Ich lach mich weck, glaub nicht dass das möglich ist. Hab vor 9 Jahren unter der guten alten DM 1800 DM bezahlt und hatte schon Roller Führerschein bei der selben Fahrschule gemacht, das heisst ich hatte schon % bekommen. Und nur grundstunden genommen.

      Aber viel Glück dabei !
      weck!!!
    • inetdog
      inetdog
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 372
      nix possible
      bin gerade dabei und unter 1.2K-1.4K geht net
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.198
      norddeutschland und 1,2k euro und hatte recht wenige fahrten... unter 1k wird das nix
    • PaulPanter
      PaulPanter
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 7.972
      Ich weiß es nicht mehr 100 prozentig, aber ich meine unter 1k geblieben zu sein vor 3 Jahren.
    • Pokerzaemon
      Pokerzaemon
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.163
      n Kumpel von mir hat vor weniger als 2 Monaten seinen Führerschein mit ~960 € gemacht...Alles komplett, war irgendwie ne hyperbillige Fahrschule in Köln :D
    • Angel1984
      Angel1984
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.330
      Original von PaulPanter
      Ich weiß es nicht mehr 100 prozentig, aber ich meine unter 1k geblieben zu sein vor 3 Jahren.
      Ich meine nämlich auch das das zwar schwer wird , aber machbar ist . Solang man nur mindestanzahl an stunden nimmt etc. . Aber close wirds trotzdem .
    • minimize2maximize
      minimize2maximize
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2009 Beiträge: 108
      http://www.guenstigfahrenlernen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=98&Itemid=105
      auf preise klicken
      also rein theoretisch scheinen 756 möglich zu sein^^
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      Original von minimize2maximize
      http://www.guenstigfahrenlernen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=98&Itemid=105
      auf preise klicken
      also rein theoretisch scheinen 756 möglich zu sein^^
      kommen halt noch die 170€ drauf, die der staat will. trotzdem sick, hab für 45min 33 € gezaht...
    • Calemann
      Calemann
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 4.686
      Grundgebühr PKW Dauertiefpreis EURO 100

      inclusive des kompletten theoretischen Unterrichts

      Fahrstunde a 45 Minuten Grundausbildung 25 Euro

      Autobahn 35 Euro

      Überland 35 Euro

      Nachtfahrt 35 Euro

      Am Beginn der praktischen Fahrausbildung steht die

      Grundausbildung,deren zeitlicher Umfang sich nach

      dem Lernfortschritt des Fahrschülers richtet.

      Es folgen dann die vom Gesetzgeber geforderten

      Sonderfahrten.



      Mindestens :

      * 5 Fahrstunden auf Bundes- oder Landstraßen
      * 4 Fahrstunden auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen
      * 3 Fahrstunden bei Dunkelheit



      Vorstellung zur Prüfung/ Theorie/ Praxis

      35.-/ 70 Euro

      Preise incl.Mehrwertsteuer
    • CitizenJolly
      CitizenJolly
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 1.793
      In Berlin ham vor 2 Jahren einige meiner Kumpels für ~950 den Schein gemacht. Bist dann halt nur der einzige Deutsche bei den Theorieveranstaltungen.
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.639
      Ich habe 880€ bezahlt. Lag daran das ich nur 8 Mal gefahren bin und dann Prüfung hatte.

      Ist definitiv recht easy möglich.

      Edit: Schade, hab die Abrechnung leider nicht mehr. Sonst hätte ich sie euch gerne eingescannt, der Großteil hier ist ja der Meinung das sei nicht möglich.
    • Skatemore
      Skatemore
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2007 Beiträge: 1
      EASY ! ...hab sit nem ein ein halben jahr den Führerschein

      ich hatte eine fahrschule mit 20 € pro fahrstunde....

      insgesamt hatte ich 25 fahrstunden(alle pflichtstunden inklusive)

      der clue is ...BESTEH DIE scheiß-PRÜFUNGEN(beim ersten mal) !! :s_grin:

      und dann kommen ja noch die gebühren dazu.....aber ich habs gepackt ..locker unter 1k
    • stoniboni
      stoniboni
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 73
      In Tschechien und anderen Osteuropäischen Ländern gar kein Problem.

      In Deutschland und Österreich inklusive aller Behörden, Arzt, Erste Hilfe Kurs und sonstige Kosten imo nicht möglich. Ausbildung alleine gibts aber schon um unter 1000 Euronen.