SSS - Was haltet ihr von mir?

    • Barbar62
      Barbar62
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 75
      Hallo,

      ich spiele nun seid etwa einem Monat ernsthaft die SSS auf Pokerstars (kenne die Strategie schon ziemlich lange, aber habe mich nie dran halten wollen ^^) ... Ich glaube ich habe so nen bissl den Dreh raus worauf man achten muss; ich muss dazusagen dass ich die Strategie nen bisschen erweitert habe da ich von mir glaube kein allzu unerfahrener Pokerspieler zu sein und dennoch auch mit manchen Postflop Situationen im Gegensatz zu den meisten Anfängern gut klarkomme ...

      Nun aber zu meiner Frage:

      Ich habe nun auf ca. 8k Hände einen durchschnittlichen Gewinn von etwa 6 BB/100 auf dem Limit NL10 ... Was haltet ihr davon? Ist das schon ziemlich gut? oder eher so für einen Anfänger (mit der SSS) okay? Ich meine sicherlich ist das ein hoher Wert für höhere Limits, aber gilt das denn auch für NL10?

      Nun seid ihr gefragt ;-)
      Schonmal Vielen Dank!
  • 18 Antworten
    • IgorTheTigor
      IgorTheTigor
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 5.423
      Hallo,

      Wenn du es mit Onlinepoker weit bringen willst, musst du drei Dinge begreifen.


      1. Du brauchst Ausdauer, Disziplin, Mut, Willen, Ehrgeiz, Arbeitsmoral oder kurz gesagt die richtige Einstellung.

      2. Du musst dich unglaublich viel mit Theorie auseinander setzen, wenn du ein guter Spieler werden willst. Wenn du sagst, du seist "kein allzu unerfahrener Pokerspieler" und gleichzeitig aber keine handfeste History vorzuweisen hast, dann klingt das so nach "Ich hab mal im Fernsehen ein paar Moves von den großen Leuten gesehen und abgeguckt".

      3. Du brauchst die Einsicht, dass Onlinepoker und gerade die SSS unglaublich viel Aufwand benötigt. Man könnte es auch massives Rumgeopfer bezeichnen. 8k Hände ist gar nichts. Schreib dir das hinter die Ohren, denn die Handzahl spielen Leute zum Teil an einem Tag runter. Deine winrate ist ganz schön, aber sie ist noch überhaupt nicht aussagekräftig. Schau in dein Trackingprogramm und guck dir an, wie oft du AK z.b. hattest. Die Zahl wird für dich im ersten Moment vielleicht als viel erscheinen, aber im Endeffekt wirst du kannst du mit jeder Hand vor unglaublich viele unterschiedliche Situationen gestellt werden. Und um eine wirkliche Aussagekraft über dein Können zu treffen, ist es wichtig, dass du nicht nur einmal, sondern sehr sehr sehr sehr sehr sehr viel öfter vor jede einzelen dieser bestimmten Situationen gestellt wirst. Wir können nochmal über deine winrate reden, wenn du 100k Hände gespielt hast ( und selbst das ist nichts ).


      Viel Erfolg auch weiterhin und nächtliche Grüße
      IgorTheTigor
    • Schwarzerelb
      Schwarzerelb
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2008 Beiträge: 3.849
      Und um dir mal ne Vorstellung zu vermitteln mit der Basic-SSS sind wohl 1bb/100 drin. Als solidar adv. SSSler 2bb/100 und als Übergott oder lifetime Upswingkind 4bb/100.

      mfg Elb
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.527
      Livetime Upswingkind :D :D :D

      Da schließ ich mich meinen Vorrednern an. Die Paartausend Hände sagen echt Null aus. Und so wie ich das sehe, bist du nicht so erfahren, zumindest lässt dein Post darauf schließen. Also empfehle ich dir, die Strategie nicht selbstständig zu erweitern, weil du vermutlich garnicht genau weißt, was du tust. Also geb ich dir den guten Rat, halt dich einfach an die Strategie und beschäftige dich weiter und immer weiter auch mit der Theorie. Schau am besten mal ins SSS-Forum, da ist irgendwo ein Chart von FiftyFifty. Druck dir das aus und rechne es dir durch. Hinterfrag das SHC usw. Das bringt dir viel. Und dann überdenk deine eigene Erweiterung der SSS nochmal. Ich glaube du wirst bemerken, dass das ein oder andere vielleicht doch nicht passt. Und nix für ungut, aber NL10 erfordert keine wirkliche Strategie, also macht das wenig bis garkeinen Sinn dort irgendwelche eigenen Sachen miteinzubauen, weil man dort nicht merkt, obs gut oder schlecht ist, weil die Spieler dort einfach undendlich weak sind.

      1bb/100 --> muss jeder schaffen, der Tabellen lesen kann
      2bb/100 --> muss jeder schaffen, der Tabellen richtig lesen kann und
      selbstst. denken kann
      3bb/100 --> ist schon schwerer
      4bb+/100 --> ganz schwer
    • Barbar62
      Barbar62
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 75
      Jooaa, das klingt alles schonmal ziemlich einleuchtend ;-) Ein dickes Dankeschön schonmal ...

      Ich habe halt ein bisschen Stealing mit eingebaut und teilweise halt Valuebets etc., also weg von diesem 2/3 oder All-in Betprinzip (natürlich nur in den dafür vorgesehenen Fällen) ... Naja mit der Strategie habe ich mich ansich schon gut beschäftigt habe bei Silber fast alles schon 1-2 mal durch und bis bronze alles schon mehrmals gelesen; ausserdem bestimmt schon 15 Videos geschaut; Problem ist nur dass ich da ich im Urlaub war kein Silber mehr bin ;-) ... Aber das wird wieder in den nächsten Tagen ...

      Wie gesagt schonmal Danke, und ich hoffe meine Winnings über 4BB/100 Hände zu halten; Mal sehen, zur Zeit läufts ganz gut ... oder ich bin ein "Livetime Upswingkind" ^^, btw netter Ausdruck ...
    • TheEnky
      TheEnky
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 721
      was ist das für ein chart von fiftyfifty und wo findet man den?
    • Jochenha
      Jochenha
      Global
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 4.623
      Original von Renne01
      Livetime Upswingkind :D :D :D

      Da schließ ich mich meinen Vorrednern an. Die Paartausend Hände sagen echt Null aus. Und so wie ich das sehe, bist du nicht so erfahren, zumindest lässt dein Post darauf schließen. Also empfehle ich dir, die Strategie nicht selbstständig zu erweitern, weil du vermutlich garnicht genau weißt, was du tust. Also geb ich dir den guten Rat, halt dich einfach an die Strategie und beschäftige dich weiter und immer weiter auch mit der Theorie. Schau am besten mal ins SSS-Forum, da ist irgendwo ein Chart von FiftyFifty. Druck dir das aus und rechne es dir durch. Hinterfrag das SHC usw. Das bringt dir viel. Und dann überdenk deine eigene Erweiterung der SSS nochmal. Ich glaube du wirst bemerken, dass das ein oder andere vielleicht doch nicht passt. Und nix für ungut, aber NL10 erfordert keine wirkliche Strategie, also macht das wenig bis garkeinen Sinn dort irgendwelche eigenen Sachen miteinzubauen, weil man dort nicht merkt, obs gut oder schlecht ist, weil die Spieler dort einfach undendlich weak sind.

      1bb/100 --> muss jeder schaffen, der Tabellen lesen kann
      2bb/100 --> muss jeder schaffen, der Tabellen richtig lesen kann und
      selbstst. denken kann
      3bb/100 --> ist schon schwerer
      4bb+/100 --> ganz schwer

      Ich möchte dazu gerne zwei Dinge anmerken.

      FiftyFifty ist sehr schön, und war damals ein Meilenstein aber heute nicht mehr das maß aller Dinge.

      "1bb/100 --> muss jeder schaffen, der Tabellen lesen kann" Für NL50 mag das noch stimmen, ab NL100 trifft diese Aussage nicht mehr zu.

      @OP ich freu mich für deine Winnings und hoffe das es für dich auf NL25 dann weiter so nach oben geht. Aber lass dich vom möglichen Upswing nicht zu sehr von der Theorie ablenken :)
    • Barbar62
      Barbar62
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 75
      Hmm,

      entschuldigt, dass ich wieder störe, aber irgendwie bin ich nicht mit genügend skills gesegnet worden, um die Suchfunktion sinnvoll einzusetzen lol ...

      Suche schon seit einigen Minuten nach diesem SHC und kann ihn net finden ... Kann mir jemand nen Link schicken oder sagen wie der Thread heisst?
      Davon abgesehen habe ich gestern ein Zustandsfolgediagramm hier im Forum gefunden, dass ich nochmal so zur Übersicht ganz gut fand ... gibts hier im Forum noch mehr DIagramme, Charts, Tabellen etc. die hilfreich sind?
    • klabauterlauch
      klabauterlauch
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 219
      Glaube das findest du nicht (ich momentan auch nicht) müsste nämlich in Gold forum sein
    • Barbar62
      Barbar62
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 75
      Och menno, ^^, ... könnte den hier jemand posten vielleicht? oder verstößt das gegen irgendwelche Forenregeln? Wenn nicht, fände ichs super, wenn das jemand machen könnt ...

      Vielen Dank ;-)
    • wuusaa
      wuusaa
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 455
      http://img105.imageshack.us/img105/9819/sssadvchartmg6.png
    • Barbar62
      Barbar62
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 75
      Vielen Dank :-)
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.527
      @Jochenha
      Mir ist klar, dass man auf NL100 nicht mehr das Standard SHC runterspielen kann, wobei ich mir nicht sicher bin, obs nicht doch noch reicht um zumindest ein bisschen ein Plus zu machen, aber gut. Hängt auch noch von der Tageszeit und von der Plattform ab.
      Die Aussage war aber auch nur für die unteren Limits gedacht.

      Das FiftyFifty SHC ist schon recht gut, finde ich. Man sollte es aber dafür hernehmen, um es durchzurechnen. Man sollte dadurch ein Gefühl bekommen, um im Endeffekt wegzukommen vom Chart. So war das gedacht. Man soll das nicht einfach stur runterspielen und eigentlich garnicht wissen worums geht.
    • lokalmatador123
      lokalmatador123
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 2.854
      Eine Frage zur dritten Tabelle "Push nach Reraise"
      Ist die Position meines Gegners hierbei irrelevant?

      Als Beispiel: Ich raise aus UTG JJ und UTG2 geht all-in. Da er unknown ist setze ich seinen PFR auf 8 und Pushe auch?
    • Naimshakur
      Naimshakur
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 2.848
      Gegen Unknown lege ich JJ nicht weg.
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Original von lokalmatador123
      Eine Frage zur dritten Tabelle "Push nach Reraise"
      Ist die Position meines Gegners hierbei irrelevant?

      Als Beispiel: Ich raise aus UTG JJ und UTG2 geht all-in. Da er unknown ist setze ich seinen PFR auf 8 und Pushe auch?
      Das Chart ist afair noch nicht an Positionen angepasst. Insofern kannst du je nach Pos noch 1 bis 2 % zu oder abziehen, aber sowas ist allgemein meist schwer zu sagen.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Unten auf dem Chart gibt's ne grobe Grundlage, wie man den PFR Wert des Gegners in welcher Position einordnen kann. Ist nur sehr sehr grob, aber für die Limits, wo man das SHC noch nutzt, reicht das.
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Leute, bitte diskutiert Goldcontent im Goldforum, dafür ist es da ;)

      Ich bezweifle dass es sinnvoll ist als Einsteiger bereits damit anzufangen aufzuloosen und nach stats zu 3betten, wenn man eventuell noch leaks bei den basics hat.


      @ Frage von OP:

      6BB/100 ist eine extrem gute (=unrealistische) winrate und definitiv ein upswing ;)
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.527
      Ja, 6bb/100 ist viel.

      Das SHC von fiftyfifty ist gut, wenn man mal verstanden hat, wie man auf die Werte kommt. Also beschäftigt euch ruhig damit. Aber ihr müsst nicht stur danach spielen, stimmt schon, ist zu früh für solche Sachen. Aber ich finde wenn man sich mal damit beschäftigt kriegt man schon ein gutes Gefühl für Equitygeschichten, dass man mal einen Einblick bekommt. Aber spielt besser erstmal "normal" weiter.