SnG mit Kumpel nicht möglich?

    • Curze123
      Curze123
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 50
      Hi wollte fragen warum es nicht möglich ist zusammen mit einem Freund zu spielen? Habe ihn angerufen und gefragt ob wir ein SnG spielen wollen, ich saß schon am Tisch und als er sich hinsetzen wollte kam die Fehlermeldung bei ihm dass PP Connections zwischen uns zwei festgestellt habe und er somit an diesem Turnier nicht teilnhemen darf. Warum ist das so? Wir wollten ja nur zusammen spielen und mal sehen wer besser ist bzw. weiter kommt ;) :D
  • 38 Antworten
    • Absti
      Absti
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 1.772
      häää und wie hat PP das herausbekommen, das connections zwischen euch bestehen ? ... check ich net
    • Curze123
      Curze123
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 50
      das versteh ich auch nicht, und voralem warum erlauben sie uns das nicht?
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      kann vllt daran liegen, dass ihr euch "gereffered" habt, oder, dass ihr euch ma annem pc nach einandern eingeloggt habt warum das nicht erlaubt ist?! lol überleg ma
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.495
      jo, wenn du deinen freund geworben hast checken die schnell die verbindung
    • Belhalhar
      Belhalhar
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 104
      Geldwäsche Gefahr, damit ist nicht zu spaßen für die Betreiber.
    • Picahulu
      Picahulu
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 902
      mit "Referern" kannst du zocken. Allerdings nicht mit Leuten die schonmal auf dem gleichen PC eingeloggt waren.
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Es werden Verbindungen zwischen Euren PCs gecheckt! Dazu gehört z.B. icq, Skype...
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      Original von fry3 Es werden Verbindungen zwischen Euren PCs gecheckt! Dazu gehört z.B. icq, Skype...
      meinse das ernst?!
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.604
      tut er - stimmt aber trotzdem nicht.
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Original von Dustwalker stimmt aber trotzdem nicht.
      Wie kommst Du darauf? Wenn man diese Programme benutzt, kann man sich nicht an einen Tisch setzen.
    • kashper
      kashper
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 1.725
      icq skype? das glaub ich nicht. Ich kenns nur so, dass sies nich mehr zulassen, wenn man sich einmal am selben PC eingeloggt hat.
    • Excem
      Excem
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 216
      Original von fry3
      Original von Dustwalker stimmt aber trotzdem nicht.
      Wie kommst Du darauf? Wenn man diese Programme benutzt, kann man sich nicht an einen Tisch setzen.
      Warum wird PP sonst auch z.T. als "Spyware" erkannt ? die checken das auf jedenfall, also wenn colluden dann über Festnetz ;)
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.604
      Original von fry3
      Original von Dustwalker stimmt aber trotzdem nicht.
      Wie kommst Du darauf? Wenn man diese Programme benutzt, kann man sich nicht an einen Tisch setzen.
      wollen wir 2 grad den (gegen)beweis antreten? Ich hab dutzende Leute in meinem icq, teils sogar unter dem selben namen wie ihr pp acc, und kann am selben tisch sitzen wenn ich will.
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      jo qwollt schon sagen, weil sont würde ja PP zu sehr in die "Internet-Privatsphäre" eintreten und das würde meines erachtens gegen bestimmt regularien verstoßen (wie freakisch sich das anhört :D )
    • Picahulu
      Picahulu
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 902
      wird definitiv nicht gemacht. um das zu realisieren müsste PP - erstmal sämtliche Verbindungen sniffen (in wohl allen zivilisierten Ländern ohne Einwilligung des Benutzers illegal) und dann zusätzlich noch mit den Daten der anderen Mitspieler vergleichen. Das hiesse dass entweder meine kompletten Verbindungsdaten an die PP Server gehen oder ich sämtliche IP-Adressen meiner Mitspieler bekomme und der Client das dann macht. Beides ist undenkbar. Hinzu kommt dass IP-Adresse != PC != Benutzer, d.h. hinter der selben IP-Adresse kann ein völlig andere Rechner und/oder ein völlig anderer Benutzer in einem anderen Netzwerk stehen. Bsp. Ich skype mit Tante Gertrud während Onkel Helmut bei PP über die gleiche DSL-Verbindung mit mir am Tisch zockt. Collusion?
    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      Hab mal mit meinem Bruder ein Heads-Up gespielt, hat auch funktioniert, nachdem mich der Fisch natürlich weggeluckt hat, wollte er an einem 55-Heads-Up gehen. Hab mich dann an den Tisch gesetzt, er konnte sich dann nicht dazu setzten, da Party eine "Verbindung" zwischen unseren Accounts festgestellt hat. Im Ergebnis bin ich am Tisch gehockt und es kam dann sofort ein niederländischer Vollfisch, der brav seine 50$ bei mir gelassen hat :D . Seitdem haben wir es nicht mehr versucht, wobei ich es schon komisch finde, denn in einem Heads-Up können wir doch keinen Dritten schädigen.
    • JayyKayy
      JayyKayy
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 832
      Gerade HU ist schwierig, da das mitunter nach Geldwäsche aussieht. Besonders, wenn das Geld immer nur in eine Richtung fließt.
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Skypen und an einem Tisch sitzen geht aber auf gar keinen Fall.
    • Picahulu
      Picahulu
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 902
      klar geht das, wie gesagt für PP ist es nicht möglich das abzufangen ohne gegen die Datenschutzgesetze in zig Ländern zu verstossen. Ausserdem gäbe es häufig "Fehlalarm". Probier es doch einfach mal aus. Um Software zu schreiben die ständig Verbindungen abhorcht muss man schon ziemlich "abgebrüht" sein. Und ein börsennotiertes Unternehmen das was auf sich hält macht das nicht. Um Skype zu verhindern müsste ja nicht nur einmal beim Programmstart gecheckt werden sondern andauernd der Traffic überwacht werden! D.h. PP muss registrieren wenn mich jemand anruft, die Info an den Server schicken, da dann prüfen ob jemand mit der gleichen IP am Tisch sitzt.. sowas darf hierzulande grade noch der Verfassungsschutz machen, und auch nur in konkreten Verdachtsfällen auf eine schwere Straftat.
    • 1
    • 2