Wieso ist ab und zu das raisen auf NL gecappt?

    • Anuschka
      Anuschka
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 1.768
      mir ists jetzt schon öfters passiert dass das betten Prflop gecappt zu sein scheint. Und nein es handelt sich nicht um Potlimit. Hier die entsprechende Hand: Party Poker No Limit Holdem Ring game Blinds: $0.05/$0.10 10 players Converter Stack sizes: UTG: $1.75 UTG+1: $5.80 UTG+2: $1.10 MP1: $9.70 Hero: $9.70 MP3: $9.25 CO: $6.25 Button: $5.10 SB: $6.35 BB: $5 Pre-flop: (10 players) Hero is MP2 with K K 3 folds, MP1 raises to $1.1, Hero raises to $3.1, 5 folds, MP1 raises to $5.1, Hero raises to $7.1, MP1 raises to $9.1, Hero calls all-in $2.6, MP1 calls all-in $0.6. Flop: T 6 2 ($0.3, 0 player + 2 all-in - Main pot: $19.55) Turn: 5 ($0.3, 0 player + 2 all-in - Main pot: $19.55) River: J ($0.3, 0 player + 2 all-in - Main pot: $19.55) Results: Final pot: $0.3 Konnt hier seinen Reraise auf 5 nicht mit nem Allin beantworten, wieso ist mir schleierhaft. Kennt das Problem jemand oder gibt es möglicherweise ne andere Erklärung?
  • 3 Antworten