Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Wieso ist ab und zu das raisen auf NL gecappt?

    • Anuschka
      Anuschka
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 1.768
      mir ists jetzt schon öfters passiert dass das betten Prflop gecappt zu sein scheint. Und nein es handelt sich nicht um Potlimit. Hier die entsprechende Hand: Party Poker No Limit Holdem Ring game Blinds: $0.05/$0.10 10 players Converter Stack sizes: UTG: $1.75 UTG+1: $5.80 UTG+2: $1.10 MP1: $9.70 Hero: $9.70 MP3: $9.25 CO: $6.25 Button: $5.10 SB: $6.35 BB: $5 Pre-flop: (10 players) Hero is MP2 with K K 3 folds, MP1 raises to $1.1, Hero raises to $3.1, 5 folds, MP1 raises to $5.1, Hero raises to $7.1, MP1 raises to $9.1, Hero calls all-in $2.6, MP1 calls all-in $0.6. Flop: T 6 2 ($0.3, 0 player + 2 all-in - Main pot: $19.55) Turn: 5 ($0.3, 0 player + 2 all-in - Main pot: $19.55) River: J ($0.3, 0 player + 2 all-in - Main pot: $19.55) Results: Final pot: $0.3 Konnt hier seinen Reraise auf 5 nicht mit nem Allin beantworten, wieso ist mir schleierhaft. Kennt das Problem jemand oder gibt es möglicherweise ne andere Erklärung?
  • 3 Antworten