bluff ggn splitpot

    • Halozination
      Halozination
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 1.618
      hi, mich würden mal ein paar hands interessieren in denen ihr ggn splitpot geblufft habt. evtl. sieht man so nen paar boardtexturen und bluffoptionen die man selber bisher übersehen hat.

      ich fang mal mit einer hand an wo die valuebetkomponente (weil ich nen maniac image mit dem sn auf der seite hatte) größer als die bluffkomponente war, im normafall ist es aber umgekehrt:

      Betfair $5000.00 No Limit Hold'em - 4 players - View hand 181836
      The Official DeucesCracked.com Hand History Converter

      Hero (BTN): $11817.25
      SB: $6131.75
      BB: $6636.50
      CO: $5000.00

      Pre Flop: ($75.00) Hero is BTN with A :heart: 6 :spade:
      1 fold, Hero raises to $125, SB calls $100, 1 fold

      Flop: ($300.00) 7 :diamond: A :spade: Q :heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $200.00, SB calls $200

      Turn: ($700.00) 2 :club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $499.00, SB calls $499

      River: ($1698.00) 2 :diamond: (2 players)
      SB checks, Hero bets $3400.00, SB calls $3400

      ggner ist KidYouNot auf betfair.
  • 15 Antworten
    • zwacke
      zwacke
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2006 Beiträge: 3.899
      das einzige was mich an der Hand stört ist, ist dass villain, wenn er kompetent ist, hier am river auch mit 77, AQ, A7s auftaucht und du keinen garantierten split hast wenn er called.
    • Halozination
      Halozination
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 1.618
      naja zu dem zeitpunkt hatte ich denke ich eher fish image bei ihm. d.h. er 3betted aq und c/r flop bevor er weirde cbs bekommt auf irgend ner street und nicht den stack reinbekommt. timing sprach auch ggn starke hand. mein image war nun noch nicht so verrückt dass er denkt ich baller einfach alles durch - davon wird auf solche boards nicht so stark ausgegangen - wenn ich allerdings doch durchbarrel wird er vllt. doch plötzlich anders denken gerade so wie ich davor gespielt hab und evtl. ne q callen.

      die hand die er hatte hatte mich schon verwundert (die sagt schon dass meine assumptions falsch waren - oder dass er nit ist (ajo)).
    • Abnoe
      Abnoe
      Black
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 2.834
      Guter Thread, vollkommen unpassendes Beispiel.
    • Halozination
      Halozination
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 1.618
      Original von Abnoe
      Guter Thread, vollkommen unpassendes Beispiel.
      gib mir besseres beispiel :D
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      Original von Halozination
      Original von Abnoe
      Guter Thread, vollkommen unpassendes Beispiel.
      gib mir besseres beispiel :D

      poste die hand, wo ich gg dich den river auf stars 5k mit 2k overbette, du die T mit fh hast und mach aus den 2k n shove ^^
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Das Problem in der geposteten Hand ist doch auch, dass wenn du ein Maniacimage hast, er evtl. auch mit einer Queen eine kleine Bet bezahlt haette und dass er ein Ass gut callen könnte. Finde gerade die Hand mit deinem Image also schlecht gespielt, Queen foldet halt.
    • Halozination
      Halozination
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 1.618
      Original von schiep
      Das Problem in der geposteten Hand ist doch auch, dass wenn du ein Maniacimage hast, er evtl. auch mit einer Queen eine kleine Bet bezahlt haette und dass er ein Ass gut callen könnte. Finde gerade die Hand mit deinem Image also schlecht gespielt, Queen foldet halt. (nicht immer)
      ich sehe trotz image q auf normale und overbet selten callen. gerade mit maniac image finde ich die overbet gut nen maniac blufft wenn er bluffen will halt nicht klein (erfahrungsgemäß; auch wenn mit regular image eher nen kleiner bluff ggn q angebracht wäre). dir als fl spieler ist das mit den betsizes vllt. nicht klar: wenn ich größer bette muss ich auch seltener gecallt werden damit ich kein valueverlust habe.

      ich kann mir sogar vorstellen dass er - auch wenns spieltheoretisch keinen sinn macht - die 2 pot bet ähnlich oft mit der q callt wie eine 3/4 pot bet
      http://img18.imageshack.us/i/123q001.jpg/
      wie würdest du denken sollte der graph bei meinem image aussehen?

      meine einschätzungen waren halt:
      er callt q und a ähnlich oft auf overbet (weil er nicht denkt ich overbette splitpot so). er callt q selten auf normale bet, callt a immer auf normale bet. wenn ich keinen valueverlust ggn q habe durch die overbet (evtl. sogar value gewinn), ggn a aber offensichtlich gewinn mache im ggnsatz zu ner normalen bet finde ich overbet nicht schlecht :( .

      @sleyde poste doch selber ... bin zu faul ^^
    • zwacke
      zwacke
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2006 Beiträge: 3.899
      geiler graph ^^
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      http://www.pokerhand.org/?4502925


      natürlich soltle der river kein :club: sein
    • Halozination
      Halozination
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 1.618
      edit: sehe gerade der flush ist angekommen - dachte er ist nicht angekommen und darauf bezieht sich der post. und btw würdest du halt nie nen flush so spielen nehm ich an.




      in der hand bei dem river nach der line sucken irgendwie alle optionen die du hast. ich denke ich c/f ^^. so wie du gespielt hast wohl teilweise auch bluff ggn ak, at, qj und nicht nur ggn splitpot.

      c/c er wird bluffs auf die karte sehr oft aufgeben du callst quasi auf split. er wird split als nl200 spieler nicht so oft betten.

      c/r du reppst nur a8, t8 ab und zu tt was du auch erstmal bis zum river so spielen musst. du bluffst ggn einige sehr starke hands (er hat immerhin utg raise gecallt, qj als realistische callinghand ist angekommen, er kann gut ak,at,tt, 88 haben)

      donkpush bluffs wie bei cr in massig starke hands. er hat nicht so viele splitpots in seiner range preflop callt er vllt. vs den raise ats+, aqo+. als splitpothands bleiben mit ajs,aqs,aqo nicht mehr so viele übrig also wenns bluff only vs splitpot war find ichs nicht so gut weil splitpots einfach ein viel zu kleiner teil der range deines ggners sind.

      welche line mehr oder weniger gut oder schlecht ist ist ggnerabhängig.
    • praios
      praios
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 7.424
      http://www.youtube.com/watch?v=CZHS-ZNEgVg


      wenn durrr nen A hätte :) aber der bluff is imo scheisse
    • zwacke
      zwacke
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2006 Beiträge: 3.899
      ich find den bluff geil. vorallem weil es n donkament ist und der andere riskiert zu busten wenn er called. Nochdazu muss tran denken, dass durr sich doch eigentlich no way FE gegen trans handrange geben kann, es sei denn mal ab und zu gegen 9x und für n maximal split callen würd ich an trans stelle auch nicht.

      Das einzige problem ist, das durr dafür bekannt ist hier bluffen zu können, das machts schon wieder n bissl problematisch, aber im grunde istsn geiler bluff den man ab und zu mal im repertoir haben sollte.
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      der fold von JC ist halt einfach ziemlich schlecht

      also bei der donkament struktur und die art wie er die hand spielt+den Faktor Durrr kommt ein fold für mich gar nicht in frage. den J hat er doch extrem selten und wenn isses halt n setup
    • praios
      praios
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 7.424
      frage is ob er nen J so spielt ICH DENKE NICHT

      und weil der junge so sick is hätte ich insta gecalled :f_p:
    • ScHnibL0r
      ScHnibL0r
      Black
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 3.595
      jab du vorallem^^