Massiv mit Boni eingedeckt. Was tun?

    • nucci
      nucci
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 570
      So, nachdem Party mich unbedingt zurückhaben will und mir gestern eine Mail geschickt hat dass ich $600 in Bonus auf dem Account habe. Aufgeteilt in einmal $50 und einmal $550.
      Der $50 scheint ein Cashbonus zu sein für den ich 300 points brauche um ihn freizuspielen.
      Die $550 sind ein ganz normaler freizuspielender Bonus der in zwei Raten von jeweils $275 bei jeweils 1.650 Punkten freigegeben wird.
      Insgesammt also $600 für 3.600 Partypoints.
      Nach Einlösen der Boni hab ich jeweils 60 Tage Zeit sie zu clearen. Demnach also erstmal die $50 einlösen, 300PP erspielen und dann die $550 einlösen und hoffen, dass ich die 3300PP innerhalb von 60 Tagen zusammenbekomm. (Einlösen muss ich beide Boni bis spätestens 31. Juli...).
      Klang für mich alles ganz gut. Heute kam dann allerdings ne Email von Titan.
      Sie haben mir $20 Cash gutgeschrieben und einen $250 Bonus. Zusätzlich bekomme ich für jeden Dollar den ich im Juli einzahle die 10-fache Anzahl an Bonusdollar (max $1.000). Die aktuellen $250 muss ich bis 2. August freispielen (600 TP pro $5, macht also 30.000 TP bis 2. August. Dann $100 Eincashen für weitere $1.000 Bonus die am 2. August aktiviert werden und bis 30. September zur gleichen Rate abgespielt werden müssen. Also nochmal 200*600TP, muss also in 2 Monaten 120.000 TP erspielen für den vollen Bonus.

      Zwickmühle also ;)
      Hab gestern schonmal ein bisschen rumgerechnet (auch mit "was kann ich mir von den erspielten Points hinterher für weitere Boni kaufen?" etc.) aber heute finde ich auf Anhieb die Partypoints-Pro-Hand Tabelle nicht. Welcher Bonus ist besser? Welcher ist realistisch für mich zu schaffen etc...

      Ich würde die jeweiligen Boni mit NL50 SSS 9-Tabling clearen (je nachdem wie es läuft dann später halt auch NL100 (aber da siehts bei Party z.B. schon wieder mau aus mit Fullring-Tischen...).

      Für Tipps bin ich jederzeit offen, also los gehts :)
  • 2 Antworten
    • Bierbaer
      Bierbaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 7.989
      Es gibt dauernd überall Boni zum mitnehmen.
      Die Seiten schaffen es nur immer, dass alle es für ne einmalige Gelegenheit halten und sich verrenken obwohl 4 Wochen Später der nächste Bonus ansteht.
      -> Einfach da spielen wo du am besten zurechtkommst, der Unterschied zwischen den Boni ist wahrscheinlich dadurch schon zerstört, dass du 3h rumgerechnet und recherchiert hast welcher besser ist.
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      also ich hab auch oft rumgerechnet und kam dann immer wieder zu dem schluss, dass die boni letztlich schlechter sind, als der normale rakeback bei entspr. seiten.

      insbesondere party durch die zurückgegangenen spielerzahlen lohnt da eig. nicht mehr.