Anfänger halt

    • Cennay
      Cennay
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2009 Beiträge: 78
      Hallo zusammen ,

      erstmal zu mir, ich bin Hausfrau und Mama einer 5jährigen Tochter und 28 Jahre jung. Bin gelernte Malerin/Lackerieren.

      Ich spiel FL 0.1/0.2 ,seit Anfang Juni für manche noch nix Weltbewegendes, ich lern fleißig die Strategien und hab dennoch den Eindruck das ich die Therorie selten in die Praxis umsetzten kann.
      Ich kenn mich auch, ich mag (wer auch nicht ?) ganz schnell und ganz gut werden im Bereich des Pokerspiels. An Coachings hab ich daran teilgenommen und das Handbewertungsforum auch ab und zu (wahrscheinlich auch zu selten) aufgesucht und Hände gepostet, nach dem ich so unglaublich eine total schlechte Hand in das HbF gepostet hab, trau ich gleich mal so gut wie garnix mehr.
      Was mir zugute kommt, ich hab Geduld halt mich an das SHC Bronze und folde auch mal ne gute Hand wenn das Board mich nicht spielen lassen mochte.
      Nachteil bei mir ich kann keinen Gegner einschätzen :(

      Mir macht es Spaß zu Pokern, auch Themen auseinander zu nehmen.. alles was ich les ist so einleuchtend, allerdings wenn ich es selber mach geht das mal richtig schief.

      Hat denn jemand ein Feedback für mich?


      Liebe Grüße Cennay
  • 6 Antworten
    • Schwabe1975
      Schwabe1975
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 837
      hi,

      poste weiterhin hände auch wenn jemand mal nen dummen kommentar abgegeben hat. wat solls!
      lass dich nicht unterkriegen.

      gruß
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.813
      Du hast auf jedenfall bessere Voraussetzungen als die meisten Leute. Denn viele Anfänger scheitern schon daran das sie sich masslos selbst überschätzen, daher viel zu hohe Limits spielen sich nicht an das SHC oder sonstige vorgaben halten und lernunwillig sind weil sie denken sie wären irgendwie besonders toll weil sie mal 3 Hände in Folge gewonnen haben.

      Der Weg den du schon ansatzweise eingeschlagen hast ist genau der richtige - nämlich sich immer mit dem Spiel auseinanderzusetzen. Allerdings scheint mir hier die Gewichtung noch nicht so gut. In dem Bereich der dein eigenes Spiel direkt betrifft solltest du viel Zeit investieren, das heisst insbesondere du solltest deine Sessions möglichst oft nachanalysieren (ein gutes Programm dafür ist z.b. der Universal Replayer) und Hände bei denen du unsicher bist im Handbewertungsforum posten. Gerade im Bereich FL hat Pokerstrategy sehr viele gute Spieler und Handbewerter sodass du da im allgemeinen auch vernünftige Antworten bekommen wirst.

      Mit dem Gegner einschätzen ist das so eine Sache, ich kann das sehr gut nachvollziehen denn ich bin auch schlecht darin. Das Problem ist das die Gegner teilweise so wirr spielen das man ihre Motive wie sie welche Hände spielen überhaupt nicht nachvollziehen kann, nichts was sie machen ist irgendwie logisch und nachvollziehbar. Das ist aber nicht so tragisch !
      Denn die einzigen Varianten in denen du auf diese Fähigkeit selbst auf kleinen und mittleren Limits angewiesen bist sind No Limit Hold Them und Pot Limit Omaha. Bei allen anderen Varianten ist es auf den niedrigen bis mittleren Limits viel entscheidender das du deine Karten vernünftig spielst.

      Dein zweites Problem ist eigentlich auch keins. Bei allen Spielern gehen oft Sachen schief, selbst bei denen die sehr gut sind. Das liegt einfach daran das Poker ein sehr anspruchsvolles Spiel ist. Mein Rat an dich ist nicht irgendwie versuchen zu wollen schnell auf höhere Limits aufzusteigen, auf welchen der kleinen Limits du lernst gut zu spielen ist letzendlich relativ egal.
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      wieviel hände hast du denn bisher gespielt?
      hände posten ins forum hilft immer, egal wie schlecht
      ich hatte auch schon hände, die mir hinterher irgendwie peinlich waren :D aber das gehört dazu, so lernt mans wenigstens ;)
      also davon auf keinen fall abschrecken lassen und die handbewerter sind i.d.r. auch freundlich

      gegner einschätzen, besonders auf den micros, ist viel erfahrungssache
      also erstmal weiter spielen und am besten versuchen mittels einer software (z.B. elephant oder holdem manager) dein spiel analysieren ;)

      in den videos wird auch sehr viel gut erklärt für anfänger, also das hat mir am meißten geholfen
    • Cennay
      Cennay
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2009 Beiträge: 78
      Danke für eure Anteilnahme. :]

      Ich hab in der letzten Woche ca 3k Hände gespielt.

      Nun zu euren Vorschlägen zu den Programmen wo find ich denn zB. Universal Replayer,holdem manager, und die Ele-Software , ist sie nicht erst ab nen gewissen Status?


      vlg Cennay
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      unter "Doanloads", elephant ist kostenlos und alle anderen trackingprogramme sind 30 tage kostenlos meißtens
      universal replayer kenn ich nich
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hallo Cennay,

      nachdem ich Deinen Post gelesen habe, sehe ich absolut keinen Grund zur Sorge. Du lernst, spielst, lernst, spielst... und Du wirst mit der Zeit besser. Beim Poker ist es wie mit vielen anderen Dingen des Lebens: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und vieles braucht seine Zeit. Nimm sie Dir einfach :)

      Lass Dir bitte auch keine grauen Haare wachsen, weil die von Dir eingestellten Hände noch nicht optimal gespielt sind. Die Handbewertungsforen sind letztlich ja dafür da, dass man besser wird und Fehler aufgezeigt bekommt. Jeder hat mal klein angefangen, aber einige vergessen das gern mal. Mach Dir da nix draus.

      Einiges an Downloads wirst Du in unsere Download-Sektion finden. Programme wie den Elephant oder HEM würde ich an Deiner Stelle allerdings aktuell noch nicht nutzen. Man sollte zunächst einmal ein gewisses Gespür und eine gewisse Sicherheit bekommen. Wenn man sich 2-3 Limits erfolgreich nach oben gespielt hat, kann man sich diesen Programmen immer noch widmen.

      Zukünftig wieder mehr Erfolg wünsche ich Dir :)