SnG limits hochspielen, 9er vs. 18.er vs 27er

    • silver412
      silver412
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 10
      Hi,

      möchte mich gerade auf FTP mit SnGs hochzuspielen und spiele nach der pokerstrategy strategie.
      Läuft ganz gut.

      Ich kann mich nur nicht entscheiden welche SnGs ich spielen soll?
      Die 9er die 18er oder die 27er?

      Meistens spiel ich die 18er, bin mir aber nicht schlüssig ob es bei den 9ern einfacher ist ITM zu kommen!?

      Gruß

      silver
  • 10 Antworten
    • kslate
      kslate
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 1.727
      Einfacher ist es auf jeden Fall, jedoch kommt das auf dein Spiel an.
      Die 9er haben eine ganz andere Struktur und damit einen höheren Bubblefaktor als die 18er oder 27er.
      Solange du dich anpasst ist es bei allen 3 kein Ding sich da ne Edge zu schaffen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      meistens gilt: je mehr teilnehmer, desto seltener itm. dafür wird aber auch mehr preisgeld verteilt.
    • VoodooDog
      VoodooDog
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 640
      Über diese Alternative habe ich ja noch gar nicht nachgedacht.

      Bei Titan gibt es leider nur Turbo 24er oder nicht Turbo 30er.

      Ist das für einen Anfänger der alle Bronze Artikel verinnerlicht hat (oder nahezu verinnerlicht hat/ oder gerade dabei ist sie zu ver... naja ihr wisst schon) zu empfehlen ?
    • palmee
      palmee
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2009 Beiträge: 16
      so viele Artikel gibts doch gar nicht bei Bronze für SnG´s oder?

      welche Buy in´s spielst du denn?

      ich würd erstmal die SnG´s bei FTP empfehlen. ob du nun die 9er 18er oder 27er spielst musste selber nach deiner Edge entscheiden;)
    • VoodooDog
      VoodooDog
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 640
      leider habe ich keinen bonuscode bei ftp eingegeben :(
      ich spiele 1$ sng's
      du hast recht, so viele artikel gibt es bei bronze nicht ^^
      habe aber 91 psp und bin morgen silber.
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von kslate
      Die 9er haben eine ganz andere Struktur und damit einen höheren Bubblefaktor als die 18er oder 27er.
      In den 18er hat man oft sogar einen etwas höheren Bubblefaktor als in normalen 9ern. Beispiel:
      18max 5handed alle equal: BF 2
      18max 4handed alle equal: BF 3
      9max 4handed alle equal: BF 1,88.
    • kslate
      kslate
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 1.727
      Original von hazzelde
      Original von kslate
      Die 9er haben eine ganz andere Struktur und damit einen höheren Bubblefaktor als die 18er oder 27er.
      In den 18er hat man oft sogar einen etwas höheren Bubblefaktor als in normalen 9ern. Beispiel:
      18max 5handed alle equal: BF 2
      18max 4handed alle equal: BF 3
      9max 4handed alle equal: BF 1,88.
      Kann ich mir garnicht vorstellen, da die 18max bubble sehr flach ausfällt.
      Wie kommst du auf den BF?
    • silver412
      silver412
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 10
      also ich spiel hauptsächlich die 18er

      hab jetzt mal ein paar 9er probiert, war auch okay, aber die dauern genauso lang wie die 18er und es kommt weniger geld dabei heraus..

      aber es is wohl einfacher itm zu kommen..


      inwiefern meint ihr sollte man die spielerzahl anhand meines spieles auswählen?

      welche faktoren meines spiels sind dafür relevant?
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von kslate
      Original von hazzelde
      Original von kslate
      Die 9er haben eine ganz andere Struktur und damit einen höheren Bubblefaktor als die 18er oder 27er.
      In den 18er hat man oft sogar einen etwas höheren Bubblefaktor als in normalen 9ern. Beispiel:
      18max 5handed alle equal: BF 2
      18max 4handed alle equal: BF 3
      9max 4handed alle equal: BF 1,88.
      Kann ich mir garnicht vorstellen, da die 18max bubble sehr flach ausfällt.
      Wie kommst du auf den BF?
      Du kannst dir deinen BF(=Bubblefaktor) mithilfe eines ICM-Calculators ausrechnen. Definiert ist der BF als VerlustEquity / GewinnEquity. Beispiel: 18max 5handed alle equal stacks, jeder besitzt eine Equity von 0,2. Gehen jetzt zwei Spieler allin und einer gewinnt, besitzt er eine Equity von 0,3. Die anderen 0,1 werden auf die restlichen Spieler verteilt. Der BF ist also 0,2 / (0,3 - 0,2) = 2. Bei einer "normalen" 9man Bubble und gleichen Stacks wäre der BF 0,25 / (0,3833 - 0,25) = 1,88. Siehe Strategieartikel zu Bubblefaktoren oder "Kill Everyone".

      Edit: Die BFs verändern sich natürlich wenn die stacks nicht immer gleich sind, das kannst du dir ja dann selbst ausrechnen.
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von silver412
      also ich spiel hauptsächlich die 18er

      hab jetzt mal ein paar 9er probiert, war auch okay, aber die dauern genauso lang wie die 18er und es kommt weniger geld dabei heraus..

      aber es is wohl einfacher itm zu kommen..


      inwiefern meint ihr sollte man die spielerzahl anhand meines spieles auswählen?

      welche faktoren meines spiels sind dafür relevant?
      Zwischen 9man und 18man gibt's eigentlich nur den Unterschied, dass du eine andere Payout-Struktur hast und deswegen einen anderen BF, andere Shoveranges hast etc. Bei den 45ern bzw. 180ern hat man dann schon mehrere Phasen, quasi von reinem cEV über Bubble bis FT-Bubble bis FT. Im Prinzip sind aber halt alles SnGs, das wichtige ist immer gleich. Du musst immer dein Spiel analysieren und Ranges verstehen etc.