Erwartungswert der SSS

    • Desperados
      Desperados
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 27
      Ich spiele jetzt einige Zeit SSS und es klappt echt gut. Da ich selber Mathe studiere mit Schwerpunkt Stochastik/Statistik würde mich sehr interesseieren, wie die SSS entwickelt worden ist. Gibt es dazu einen Erwartungswert, Varianz (aus der sich wohl das BR Manegment abelitet) etc. Ist die SSS auf einen großen Datensatz, sprich ein paar Tausend Hände getested worden? Bin mal gespannt ob jemand mir da helfen kann...
  • 4 Antworten
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ich denke der mathematische vorteil der sss ist die selektion der zu spielenden starthände. dadurch dass du oft hände hast die die deines gegners dominieren hast du selbst einen positiven erwartungswert. ein großer datensatz im poker wäre eher paar hunderttausend hände :)
    • Desperados
      Desperados
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 27
      Ja vermuten tue ich das auch, ich würde nur gerne wissen, ob jemand, tatsächlich das alles mathematisch nachgerechnet hat.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ich denke man kann es logisch begründen: ich habe 5% PFR, dh ich spiele nur 5% der hände. mein gegner hat 10% PFR und spielt deshalb doppelt so viele hände wie ich, longterm also auf jeden fall auch schlechtere hände. ka was nun alles top10% sind, sonst könnte mans im pokerstove ja mal gegen top5% antreten lassen ... edit: ich nehme mal TT+, AKo/s gegen 99+, AJo/s+, KQo/s das sind 7 top hände gegen 14 hände. tada wir sind 60:40 favorit
    • rextyrann
      rextyrann
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 548
      also ich vermute der grund für sss liegt ganz einfach in der annahme dass alle hände die im sss chart aufgeführt sind gegn eine beliebige rdm hand +ev hat insgesamt auf eine große anzahl von gespielten händen... ich hab jetzt auf die schnelle keine schöne tabelle gefunden, außer diesen link: http://www.tips4poker.com/content/hands.html wenn du nach unten scrollst sieht du eine auflistung der starting hands vom EV her mit den positiven zuerst. alle mit +EV sind im sss SHC enthalten. alle 0 und - nicht. so einfach ist das. im SHC wurden die positionen noch hinzugezogen um dir einen maximalen vorteil zu verschaffen (siehe ober tabelle EV nach hand und position) in hinsicht auf die gegnerischen hände. soweit meine gedankengänge dazu ^^ EDIT: @mod, der link soll keine werbung sein oder sowas. hab nur keine andere tabelle gefunden. wenn ihr eine bessere seite wisst, bitte ersetzen.