Mal den Mohammed

  • 29 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Eigentlich unterstütze ich das voll und ganz, aber wie heisst es doch so schön

      Wenn man in der Scheisse stochert, stinkts nur noch mehr.
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      omg wie im kindergarten.. DK fängt an .. iran kontert und nun das ...
      alles lächerlich
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Unglaublich!! Man kanns auch übertreiben!!! X(
    • Naruto12
      Naruto12
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2005 Beiträge: 4
      sowas find ich einfach lächerlich. die wissen, das die unterentwickelteren moslems ausflippen bei so einem dreck, und dann noch weiterzu machen... jedem das seine
    • RoyalKING
      RoyalKING
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2005 Beiträge: 449
      Original von Mr.Snood
      Eigentlich unterstütze ich das voll und ganz, aber wie heisst es doch so schön

      Wenn man in der Scheisse stochert, stinkts nur noch mehr.
      #2
    • Chris~
      Chris~
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 935
      ich fand die karikatur eigendlich sehr komisch und ich finds erschreckend wie die moslems deswegen abgehn, allerdings war religion schon immer ne gute motivation für kriege, aufstände und morde
    • sebsn
      sebsn
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 384
      Original von Naruto12
      sowas find ich einfach lächerlich. die wissen, das die unterentwickelteren moslems ausflippen bei so einem dreck, und dann noch weiterzu machen... jedem das seine
      ... was soll man dazu sagen
    • mauf
      mauf
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2005 Beiträge: 1.258
      das größere problem ist doch dass die muslimische welt eine entschuldigung seites der dänischen regierung fordert weil sie glaubt dass presse zwangsläufig staatlich ist...

      nun ist die presse in Dk aber unabhängig so wie wir das hier auch kennen und wieso sollte sich die regierung für etwas entschuldigen das sie nicht getan haben??


      sehr kompliziert das ganze
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von Naruto12
      sowas find ich einfach lächerlich. die wissen, das die unterentwickelteren moslems ausflippen bei so einem dreck, und dann noch weiterzu machen... jedem das seine

      und Du sprichst von "unterentwickelten" Moslems ??
    • Chris~
      Chris~
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 935
      Original von bahmrockk
      Original von Naruto12
      sowas find ich einfach lächerlich. die wissen, das die unterentwickelteren moslems ausflippen bei so einem dreck, und dann noch weiterzu machen... jedem das seine

      und Du sprichst von "unterentwickelten" Moslems ??
      is zwar keine schöne aussage, aber so ganz unrecht hatter damit nich, wenn sich massen von menschen aufgrund einer karikatur dazu anstiften lassen zu randalieren, gebäude abzufackeln und möglicherweiße menschen zu bedrohen oder zu verletzen, dann zeigt das schon eine gewisse rückständigkeit (was nicht nur mit der religion zu tun hat).

      Unter Karikatur (von lat.: carrus = Karren, also: ßberladung, und ital.: caricare = überladen, übertreiben) versteht man die komisch überzeichnete Darstellung von Menschen oder gesellschaftlichen Zuständen, häufig mit politischer Tendenz.
    • Acryl
      Acryl
      Silber
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.416
      hatte die Karikatur schon vor dem Vorfall gesehen und musste schmunzeln. Ehrlich gesagt glaub ich nicht daran dass diese Menschen schlicht "verblödet" sind, auch wenn ich sie nicht auf die gleiche Stufe mit dem klassischen Bild des "modernen Menschen" stellen würde.

      Interessant finde ich auch dass dieser Vorfall in unseren Medien so propagiert wird. Ich würde gern wissen was die Leute dort in der Glotze mitgeteilt "bekommen". Ich denke hier wird bereits kräftig gegeneinander aufgehezt und auf ein größerers Ereigniss vorbereitet.

      Ich denke die Bereitschaft Europas, den Iran gewaltsam zu Entmilitarisieren ist durch diesen Vorfall und die erstklassige Verbreitung in den Medien, enorm gestiegen.

      WISSEN tu ich's nicht aber ich denke es ist genau das Ziel diverser Machthaber, uns das Bild vom primitiven, unberechenbaren und gewaltbereitem Moslem zu präsentieren.
    • bebopchess
      bebopchess
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2005 Beiträge: 371
      Original von Naruto12
      -snip- ... jedem das seine
      Wenn du die geringste Ahnung von Geschichte hättest, würde dir dieser Spruch im Hals stecken bleiben....
    • bebopchess
      bebopchess
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2005 Beiträge: 371
      Im ßbrigen würde ich den Foren mods empfehlen, den link zu entfernen. Sätze, wie:

      "diese seite versteht sich nicht zuletzt als erziehungsanstalt für kulturell rückständige mohammedaner (...)"

      " (...)hart erkämpfte rechte und freiheiten, die durchzusetzen im westen selbst mehr als genügend zeit in anspruch nahm, servieren wir den primitiven [ man verzeihe mir diesen ausdruck ] anhängern eines wüstenpredigers und mörders auf dem silbertablett (...)"

      " (...) totalitär anmutenden forderungen islamofaschistischer ideologen (...) "

      riechen doch schwer nach Voksverhetzung und das ist strafbar.


      http://lawww.de/Library/stgb/130.htm
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Das hier von einigen Usern sätze wie "Das unterstütze ich voll und ganz" kommen finde ich wesentlich schlimmer das sowas hirnloses hier angemeldet ist kann ich nicht nachvollziehen! tut mir leid aber anders kann ich es nicht ausdrücken!

      Zu der Seite fehlen mir wirklich die Worte, sowas unverschämtes , dreistes hab ich schon lange nicht mehr gesehen.

      Original von sebsn
      Original von Naruto12
      sowas find ich einfach lächerlich. die wissen, das die unterentwickelteren moslems ausflippen bei so einem dreck, und dann noch weiterzu machen... jedem das seine
      ... was soll man dazu sagen
      Voll deiner Meinung... :rolleyes:

      Vorallem die Inhalte im Gästebuch! SOWAS IST DAS ALLERLETZTE!!!! X( X(
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Ich glaube gar nicht, dass es da eine Diskussion gibt, die auch nur in irgendeiner Weise sinnvoll wäre. Man kanns drehen und wenden wie man will, deshalb zu Gewalt zu greifen ist falsch. Man musste nicht unbedingt solche Karriakturen veröffentlichen, da man von den Reaktionen der Islamisten bei solchen Vorfällen weiß (zumal es nicht nur darum geht, wie Mohammed gezeichnet wurde, sondern auch, dass es in dieser Religion verboten ist, sich ein Bild von ihm zu machen). Aber die Reaktion ist schlichtweg fanatisch und brutal übertrieben.

      Die Seite ist übrigens auch sehr bedenkenswert.
    • Chris~
      Chris~
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 935
      Original von bebopchess
      Original von Naruto12
      -snip- ... jedem das seine
      Wenn du die geringste Ahnung von Geschichte hättest, würde dir dieser Spruch im Hals stecken bleiben....
      man kanns auch übertreiben, genau so wird die ganze scheiße immer weiter angeheizt, und ja ich hab ahnung von geschichte
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @Chris wenn Du Ahnung von Geschichte hast, dann weisst Du aber auch, dass dieses Verhalten weder Religions- noch Zeitgebunden ist :) Menschen haben sich immer aufstacheln lassen, oft auch gerne mit vorgeschobenen Gruenden ("die Juden haben die Brunnen vergiftet!" <-- wer kann mir das Jahrhundert nennen *Quizmode*).

      @klay Dein Kommentar laesst aber auch nicht gerade auf eine saekulaere und tollerante Erziehung schliessen. Auseinandersetzung mit einem Konflikt sieht meines erachtens anders aus.

      Mich wuerde zum Beispiel mal interessieren, was die Unterstuetzer dieser Aktion daran gut finden? Ist es die reine Provokation oder der Gedanke, durch dieses ins-laecherliche-ziehen dem ganzen etwas die Schaerfe zu nehmen? Oder etwas anderes?


      tschuessi,
      georg
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Original von bahmrockk


      @klay Dein Kommentar laesst aber auch nicht gerade auf eine saekulaere und tollerante Erziehung schliessen. Auseinandersetzung mit einem Konflikt sieht meines erachtens anders aus.

      Ich bin ein sehr tolleranter Mensch. Aber diese Seite sieht für mich einfach nur nach Verhetzung und Propanga aus. Die Einträge im Gästebuch sind ja wohl das allerletzte. Lauter Nazis die irgendwas gegen den Islam schreiben.

      Und in diesem Fall hört meine Toleranz auf und kann es auch absolut nicht nachvollziehen wie man sowas unterstützen kann!
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      ich hatte mir nur ein paar Bilder angeguckt, das Gaestebuch habe ich nicht gelesen - wenn da wirklich Hetzkampagne betrieben wird, dann gehoert das wirklich verurteilt, meiner Meinung nach.


      tschuessi,
      georg
    • 1
    • 2