Stud8 $0.25/$50

    • HorsterKurve
      HorsterKurve
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 421
      Ich schreib mal meine Gedanken zu den einzelnen Streets. Würde mich über Kommentare/Kritik freuen.

      3rd) Raise seh ich im nachhinein übertrieben. 2,3 und 3 Spades schon raus.
      4th) Dachte ein Raise würde mich höchstens mit Seat 7 ins HU bringen da er wenn er wirklich [x9]99 hat wieder raised.
      5th) Verrückt?! aber nun doch Raise da ich obv allein auf Low unterwegs bin und ein Scoop noch möglich ist.
      6th) besser cb? oder bet ok da sich zu 5th eigentlich nix geändert hat.


      7 Card Stud High-Low ($0.25/$0.50), Ante $0.05, Bring-In $0.10 (converter)

      3rd Street - (1.60 SB)

      Seat 1: xx xx T:spade: ___calls___calls
      Seat 2: xx xx 6:diamond: ___folds
      Seat 3: xx xx 4:spade: ___folds
      Seat 4: xx xx J:diamond: ___folds
      Hero: 5:spade: A:spade: 4:heart: ___raises
      Seat 6: xx xx 2:diamond: ___brings-in___calls
      Seat 7: xx xx 9:spade: ___calls___calls
      Seat 8: xx xx 3:heart: ___calls___calls

      4th Street - (6.60 SB)

      Seat 1: xx xx T:spade: Q:heart: ___calls
      Hero: 5:spade: A:spade: 4:heart: 3:spade: ___calls
      Seat 6: xx xx 2:diamond: T:heart: ___folds
      Seat 7: xx xx 9:spade: 9:diamond: ___bets
      Seat 8: xx xx 3:heart: K:diamond: ___calls

      5th Street - (5.30 BB)

      Seat 1: xx xx T:spade: Q:heart: 4:club: ___calls___calls
      Hero: 5:spade: A:spade: 4:heart: 3:spade: A:club: ___raises
      Seat 7: xx xx 9:spade: 9:diamond: 9:heart: ___bets___calls
      Seat 8: xx xx 3:heart: K:diamond: K:spade: ___calls___calls

      6th Street - (13.30 BB)

      Seat 1: xx xx T:spade: Q:heart: 4:club: 3:club: ___checks___calls
      Hero: 5:spade: A:spade: 4:heart: 3:spade: A:club: T:club: ___bets
      Seat 7: xx xx 9:spade: 9:diamond: 9:heart: 6:spade: ___checks___calls
      Seat 8: xx xx 3:heart: K:diamond: K:spade: 5:heart: ___checks___calls

      River - (17.30 BB)

      Seat 1: xx xx T:spade: Q:heart: 4:club: 3:club: xx___checks
      Hero: 5:spade: A:spade: 4:heart: 3:spade: A:club: T:club: 4:diamond: ___checks
      Seat 7: xx xx 9:spade: 9:diamond: 9:heart: 6:spade: xx___checks
      Seat 8: xx xx 3:heart: K:diamond: K:spade: 5:heart: xx___checks

      Total pot: (17.30 BB)
  • 7 Antworten
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Also 3rd raisen ist mir schon lieb, sicher spielst du nicht mehr auf den Flush, aber Nutlow sowie Toppair und teils live Straight - warum eq teilen oder weakness zeigen? Flat 4th ist optimal, gerade wenn alle anderen scheinbar nur in eine Richtung drawen. 5th bin ich mir vom Eq nicht sicher, aber strategisch gefällt es mir, einfach zum FE aufbauen oder für zukünftige Freecards.
      Hart, dass da komplett nichts kommt und wirklich keiner weglegt.

      Aber mit Vorsicht zu genießen, bei Stud8 bin ich noch nicht so, ich hoffe es stört nun nicht trotzdem Gedanken beizutragen. Freue mich schon auf die Meinungen der anderen.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.844
      Raise 4th ! Deine Equity gegen das Feld ist gigantisch. Ich denke diesen Punkt hast du ja zum Teil schon selbst erkannt. Deine Argumente nicht zu raisen basieren in der Hauptsache darauf das deine Gegner sehr reasonable spielen - das tun sie aber im allgemeinen nicht. Du weisst nicht ob Seat 7 tatsächlich eine 9 im Hole hat (es ist einfach idiotisch an 3rd mit ner offenen 9 in den Pot zu gehen ziemlich egal was er hat) und ob er trip 9er dann auch an 4th immer dreibettet, Fische lieben es einfach zu slowplayen und solche Leute sind sich im allgemeinen nicht bewusst das trips nicht unverwundbar sind und sie mal protecten sollten. Und selbst wenn der Fall eintritt das Seat 7 dreibettet heisst das noch lange nicht das Seat 1 sein Paar Zehner foldet.

      Das ganze siehst du ja dann an 5th sehr schön veranschaulicht. Ich mein wtf spielen sich da die Leute zusammen.
    • Guesswhat
      Guesswhat
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 1.721
      Ganz ehrlich:

      Meine Entscheidung wäre Fold 3rd!

      Die Hand ist eigentlich Tod. 3 Spades und 3 Karten, die wir für unser Low bzw. einen Straight Draw benötigen sind bei den Gegnern.

      4th: Hier schließe ich mich OrcaAoc an. Deine Traumkarte fällt und die Equity ist gegenüber dem restlichen Feld bei dem Board riesig.

      5th: Korrigiert mich, aber für einen Raise brauchen wir mehr als 25% Equity (oder?) und die haben wir: zum Low sind's 3x2er, 3x6er, 4x7er und 4x8er => 14 Low-outs oder 14/(52-19) Odds für die 6. Straße und für High sind's 6/(52-19) für den SD (der durch ein Fullhouse mit hoher Wahrscheinlichkeit wertlos wird).
      Der Raise geht also klar in Ordnung.

      6th: Die Equity ist mit der Blank Ten zwar etwas nach unten gegangen, aber die Bet ist wohl auch hier klar angezeigt.

      7th: Der Horror-River (deswegen sind 7CS, 7CS/8 und Razz so frustrierend). Die Equity ist Null und wir dürfen froh sein, umsonst den Showdown zu sehen.
    • HorsterKurve
      HorsterKurve
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 421
      Wow, wenn ich sowas noch auf 3rd folde spiel ich sicher schon <10% Spiele eh schon nur etwa 15% Ist doch eh schon schwer mit den wenigen Händen genug rauszuholen um Ante u. BI auszugleichen, geschweige denn vernünftige Gewinne zu machen.
      Wie live soll denn eine Hand noch sein, wenn schon je 1x fehlende 2,3,6 und 3 spades zu viel wären?
    • Guesswhat
      Guesswhat
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 1.721
      Well, vielleicht ist ein Fold on 3rd wirklich zu tight, zumal Seat 2 und 3 mit einer relativ guten Doorcard gefoldet haben und eher Bricks als verdeckte Karten haben sollten. Außerdem ist nur Seat 8 mit einer respektablen Doorcard in der Hand...

      ...für die Hand spricht zudem, trotz reduziertem High-Potential wg. der toten Flush- bzw. Straight-Karten, natürlich das Ass mit evtl. noch ausreichendem Potential zum Scoop.

      Vielleicht kann ja Fjodor in dieser Angelegenheit weiterhelfen?
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.844
      3rd zu folden wäre richtig schlecht. Ja es sind einige Karten Tod die man ganz gut gebrauchen kann aber gegen eine offene 9 und eine offene T reicht auch ein schlechtes low, d.h. wenn Seat8 auf 4th bricked und du triffst ist die Situation extrem profitabel auch wenn du zum beispiel nur eine 8 hittest.
      Ausserdem sind auch alle Aces live sodass du auch für den HI pot noch andere optionen als straights oder flushes hast.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Raise 3rd ist vollkommen OK, ein Limp wäre aber auch zu vertreten. Ich denke das ist Geschmackssache. Nur folden geht gar nicht, die Hand ist zwar nicht besonders live aber immer noch viel zu gut zum wegschmeißen.

      auf 4th finde ich einen Raise Pflicht, wie auch schon Orca angemerkt hat, deine Equity ist bei weitem zu hoch um sie nicht mit einem Raise voll auszunutzen. 5th find ich auch noch gut, auf 6th nehme ich mir allerdings die Freecard. Hier reichts m.E. nicht mehr für die Bet, Foldequity ist nicht gegeben gegen Trips wenn deine Hand klar nach Low aussieht.

      €: Hab 6th mal ein wenig gestovet, ich denke du brauchst live 2en und mußt hoffen daß kein FH fertig ist um hier betten zu können. Is mir nach wie vor zu dünn.