nass vs trockenrasur

  • 41 Antworten
    • Bommelinho
      Bommelinho
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 830
      Klar ist eine Nassrasur hautschonender als eine Trockenrasur.
    • Xevi
      Xevi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 706
      Issn argh Preiswertes Modell. Glaub kaum das du damit ein zufriedenstellendes Ergebniss erziehlen wirrst. Meine Kleene würde mich köpfen wenn ich auf Trockenrasur wechseln würde *gg*

      Kannst ja sonst auch mal versuchen mit einem Gel und Nassrasur besseren effekt für deine Sensible Haut zu erziehlen. Sonst würd ich dir Raten lieber paar Euros mehr bei seite zu legen.
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      Hatte nach ner Nassrasur immer Probleme mit rasierpickel und Rötungen. Mit speziellem rasiergel und nivea Aftershave war's besser aber noch nicht weg.
      Seit ich nen guten trockenrasierer hab gibt's keine Probs mehr und ist fast gleich gründlich und dazu deutlich schneller und unstressiger
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Trockenrasierer ftw! Aber nicht so ein Dreckteil wie du dir ausgeguckt hast, uah.
      Den hier hab ich und bin vollkommen zufrieden. Gibt's auch etwas billiger, aber wichtig sind halt die drei "Scherebenen" (und nicht nur ein Kranz).

      Ich hab den damals aber billiger übers Internet gekauft, war mit Versand bei 95€ rum.

      Es ist auf jeden Fall hautschonender, wenn auch nicht ganz soooo gründlich. Für den tägichen Einsatz reicht es auf jeden Fall! (i.d.R. sieht man auch keine Barthaare mehr, wenn man alles richtig macht. Bedarf ein wenig Übung)
    • grafab
      grafab
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 66
      Hatte das gleich Problem wie du, hab dann ebenfalls einen sehr günstigen Trockenrasierer ausprobiert, der aber nach 3 Wochen nichts mehr getaugt hat.
      Also wenn schon Trockenrasierer, dann einen gescheiten!
      Alternative: Haartrimmer und Drei-Tage-Bart ;)
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von DerExec
      Trockenrasierer ftw! Aber nicht so ein Dreckteil wie du dir ausgeguckt hast, uah.
      Den hier hab ich und bin vollkommen zufrieden. Gibt's auch etwas billiger, aber wichtig sind halt die drei "Scherebenen" (und nicht nur ein Kranz).

      Ich hab den damals aber billiger übers Internet gekauft, war mit Versand bei 95€ rum.

      Es ist auf jeden Fall hautschonender, wenn auch nicht ganz soooo gründlich. Für den tägichen Einsatz reicht es auf jeden Fall! (i.d.R. sieht man auch keine Barthaare mehr, wenn man alles richtig macht. Bedarf ein wenig Übung)
      Hab denselben, weißt du zufällig ab wann man die Scherenköpfe auswechseln muss? Gerät ist nun bald ein Jahr alt und hab das Gefühl, dass die Rasur manchmal schlechter als am Anfang ist.

      @topic:
      Hatte früher öfter Pickel wegen der Nassrasur, seit dem Trockenrasierer ist das Hautbild wesentlich besser.
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001
      Das Gerücht mit den Pickeln und den Störungen auf der Haut vom Nassrasieren hält sich ja weiter in den Köpfen.

      Es liegt aber alles nur am Material und der Technik. Dosenschaum und Mach458 Klingen sind nicht nur Teuer sondern auch Scheiße :)
    • SEdoubleP
      SEdoubleP
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 6.676
      Original von breathingslow
      Das Gerücht mit den Pickeln und den Störungen auf der Haut vom Nassrasieren hält sich ja weiter in den Köpfen.

      Es liegt aber alles nur am Material und der Technik. Dosenschaum und Mach458 Klingen sind nicht nur Teuer sondern auch Scheiße :)
      Und du raetst zu?
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001
      Original von SEdoubleP
      Original von breathingslow
      Das Gerücht mit den Pickeln und den Störungen auf der Haut vom Nassrasieren hält sich ja weiter in den Köpfen.

      Es liegt aber alles nur am Material und der Technik. Dosenschaum und Mach458 Klingen sind nicht nur Teuer sondern auch Scheiße :)
      Und du raetst zu?
      Einem ordentlichen Rasierer (Merkur z.B.), guten Klingen (Derby-100Stk. unter 15€ oder Feather z.B.), einem Pinsel (z.B. von Bock sehr günstig und gut) und bei Seife/Creme muss man halt probieren welche man am besten verträgt. Nivea Rasiercreme reicht bei den meisten aus.
      Ansonsten mal bei nassrasur.com im Forum lesen oder den YT Channel von "mantic59" besuchen ;)
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Dauert mir beides zu lang...lass den größten Teil der Haare deshalb stehen und rassier nur über der Oberlippe und an den Wangen (trocken).
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.652
      meiner: http://www.hifishop24.de/images/products/images/0810060588.jpg

      finde so ne form praktischer als die im dreieck angeordneten :O
    • Pokermakaja
      Pokermakaja
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 1.791
      Nassrasieren mit einem Gilette Mach 3 Turbo (mit Rasierschaum natürlich) morgens unter der Dusche

      - gründlich
      - schnell
      - keine Hautprobleme

      Keine Diskussion. Gibt einfache keine bessere Lösung des Bartproblems. Thread kann jetzt zu.
    • SEdoubleP
      SEdoubleP
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 6.676
      Original von Pokermakaja
      Nassrasieren mit einem Gilette Mach 3 Turbo (mit Rasierschaum natürlich) morgens unter der Dusche

      - gründlich
      - schnell
      - keine Hautprobleme

      Keine Diskussion. Gibt einfache keine bessere Lösung des Bartproblems. Thread kann jetzt zu.
      Bei mir beste Loesung, aber nicht ideal. Deswegen Dank an breathingslow, werd ich mal probieren.
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Problem ist halt, dass ne Nassrasur die Klinge auf der Haut lang führt. Bei ner Trockenrasur kommt kein "scharfes Teil" jemals auf die Haut.

      Natürlich werden hier alle ohne Hautprobleme behaupten, dass es an der wahrscheinlich billigen Klinge liegt - dem ist aber nicht so.

      Btw: Trockenrasur geht auch viel schneller ;)
    • icanhazit
      icanhazit
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 8.051
      Original von DerExec
      Btw: Trockenrasur geht auch viel schneller ;)
      NOT!


      obv. 2 klingen einwegrasierer + random rasiergel = angelegenheit auf 2min

      trockenrasusr is kacke ;)
    • spl4t
      spl4t
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 3.273
      Original von Pokermakaja
      Nassrasieren mit einem Gilette Mach 3 Turbo (mit Rasierschaum natürlich) morgens unter der Dusche

      - gründlich
      - schnell
      - keine Hautprobleme

      Keine Diskussion. Gibt einfache keine bessere Lösung des Bartproblems. Thread kann jetzt zu.
      unter der dusche? also ohne spiegel oder wie?!
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Wenn du dir einen elekt. Rasierer kaufen willst dann nimm einen Braun. Braun >>>>>>>> Philips
    • Blaubarschbube
      Blaubarschbube
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2006 Beiträge: 78
      Gillette Mach 3 + Palmolive Rasiercreme + Seba Med Aftershave = glatt
    • Schlauch
      Schlauch
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 67
      oder sowas ;)




      viel männlicher ....und zu anfang gefährlicher kann mann sich nicht rasieren ;)