Stats-Analyse PLO10/25

    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.914
      Dann mal Flame on bzgl meiner Leaks.

      Sind die letzten 20k Hände, habe davor schonl ca 50k abgerissen. Habe meinen Aggr. Wert auf Flop und Turn bereits von 2,5 auf über 3 hochgezogen.

      Ich dürfte viel zu weaktight spielen. Preflop zuviele Raises callen und Postflop ebenfalls zuviel noch 1-2 Streets callen und dann aufgeben.

      - zuviel aus den Blinds (zb call Raise im SB HU mit 3 BW (suited Ass inkl.) + Dangler)
      - zuviele marginale Openings aus MP und CO? (zb solche Hände oben als Openraise aus MP)
      - 3bets lass ich fast sein, außer gute Asse im CO oder BU (ich weiß, derbe exploitable)
      -zuviele marginale Draws nochmal am Flop zu callen
      -extrem hohe non SD losses (hier knapp 20 Stacks auf 11k Hände, teilweise auch mal 4 auf 1k Hände)






  • 7 Antworten
    • Inkognito
      Inkognito
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.344
      habs nur mal kurz überflogen, aber man kann schon mal recht schnell feststellen, wo nen großes Prob is...du spielst viel zu tight, wie du schon selber festgestellt hast...

      Im BU kannst du locker über 30VPIP haben!!! Du musst lernen, dass der BU die wichtigste Posi im ganzen Game is...dort machst du das meiste Geld...

      -> im CO/BU stark aufloosen und Posi postflop ausspielen
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      wtf du hast ja gar kein positions spiel...
      14ATS co udn ganz besonder 19 vom button... sehr sehr weak tight... viiiiiiiiel mehr stealen
      wenns dir aufn sack geht immer nur multiway zu nut peddlen iso 3bette doch mehr ausm CO oder btn

      einfach komplett den vorteil der position in plo zu ignorieren ist imo nen richtig dickes leak

      edit: und mal mehr 3 barreln... flop/turn cbet ist ja noch ok, aber c/f river so hoch? musst halt aber auch viel mehr in pos spielen, dann kannste mal c/b flop einstreuen oder bet flop+turn, c/b river usw
      wenn man so viel oop spielt ist es ja kein wunder, wenn man so viel non showdown losses hat
      poste mal denen w$wsf (auch nach pos)
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      mal nur als anregung (sind def auch verbesserungs beduerftig (zb vs 3bet fold, wo ich am anfang sehr weak war und das jetzt in angriff nehme) und results auch net so dolle, aber ist halt auch nen "tag stil")

    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.914
      Die Position-Stats waren auch ein wtf-Moment, hatte ich oben ganz vergessen zu schreiben.

      Ich laß mich immer noch viel zu sehr von dem blöden Leitsatz "Ah, auf den Leveln einfach nur auf die Nuts warten" bzw "Auf den Leveln bringt bluffen eh nix" verleiten. Also passiv auf die Nuts/Monsterdraw am Flop oder notfalls Turn warten und ansonsten fast nur weak rumfolden/callen, egal ob man Posi hat oder nicht.

      Habe am Anfang mehr ge3bettet (ca 5-6%), aber stand dann sehr oft halt mit 1-2 Callern am Flop da. Die Contibet wurde wieder gecallt und man stand mit marginalen Zeugs oder Air in einem großen Pott am Turn da. Bzw öfter dann auch mal overplayed und man war mit schlechten Holdings schon fast committed. Da hab die 3bet wieder fast komplett gestrichen, aber so ist das Posi-Spiel natürlich auch für den Arsch.

      W$WSF angefangen SB:
      39
      31
      48
      45
      46
      40

      Werd definitiv mal ne Session aufnehmen...
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.914
      -
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      ja session aufnehmen ist ne gute idee. genauso wuerde ich vielleicht vorschlagen, dass du 1-2 stakes runter gehst (plo2 @ stars vielleiht) und mal ne session richtig aufloosed am button/CO
      plo2 duerfte sich net wirklich viel von plo10-25 unterscheiden und so kriegst du nen gefuehl und kommst auch billig in trouble spots, die du halt oft hast, wenn du mit einer looseren range spielst (die vielleicht dann zusaetzlich aufnehmen)
    • pepello
      pepello
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 989
      moin ich glaube ich habe ein ähnliches prob....
      nur anders herum...spiele 31 14, und 3bet 5???
      os das zu aggro oder zu looose?
      oder beides???
      wie sind eure werte so?
      spiele plo 25 6- 10 tische auf ft und bin nachdem ich 20 stacks up war jetzt schön gedropped...allerdings auch schön über ev gewesen, jetzt immer schön unter ev...die wunderschöne varianz eben...
      lg pep