Regs discussion

    • mahatmaha
      mahatmaha
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 596
      Endlich ma n thread indem man ueber die regs auf den einzelnen Seiten diskutieren kann!
      Einfach an den diskussionen ueber die regs an den sh-Tables orientieren und los geht's...
  • 34 Antworten
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      ich fände es auch interessant, aber wenn sollte es etwas anders ablaufen als die "normalen" Reg Threats. Weniger Flamerei und eher sinnvolle Diskussionen.
      Grundlegend sollte immer Plattform+limit+name angegeben werden.
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      LiloRoy weißrussischer tag aber eher schlechter spieler und definitiv nicht skilled enough für nl600-1k hab ihn auf nl200-400 gespielt und würde jedem spieler raten ihn zu spielen da er relativ leicht anfängt zu tilten und trotzdem oft noch 3-4 stacks rebuyed bevor er leaved. also falls jemand nl600+ spielt und LiloRoy an den tischen seht...buy in and easy game

      plattform: pp und stars

      Nadine89AA viel zu hoher 3bet wert und viel zu aggro in 3bet pots kann man easy ausspielen da er viel zu spät adapted wenn man tighter/looser wird sehr unangenehmer gegner aufgrund der aggressivität jedoch kann man mit geduld stark ev+ gegen ihn spielen

      plattform: pp
      limit: nl100-200
    • mahatmaha
      mahatmaha
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 596
      sehr gut 2plus2!

      heyimgay:
      wirkt am Anfang recht solide, tiltet dann aber nach ner Zeit extremst.
      is maximal aufm niveau von nem nl50 reg.

      limit: nl200-nl400
      Seite: FullTilt
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      dann mach ich mal weiter:

      tsifknits:
      nl1000
      Stars

      an sich schon solide und tiltet eigentlich nicht. Aber für nl1k ein eher softer spot, weil er verhältnismäßig passiv ist und preflop auch etwas zu tight ist (zumindest gegen 3bets foldet er way to much). Er spielt halt recht solides aber insgesammt ziemlich unkreatives ABC Poker. Solange man im longrun nicht tiltet, sollte jeder Spieler, der das standard play etwas exploiten kann, guten gewinn gegen ihn machen können.
    • cYde
      cYde
      Black
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 12.690
      Ich hab zwar nicht viel HU gegen tsifknits gespielt aber unkreativ ist er gerade nicht. Er spielt wohl zuviele Tische um wirklich gut HU zu spielen aber er kann durchaus sehr dünn for value raisen und tricky spielen. Ist sicherlich +EV zu spielen, gerade weil er multitabled aber ich denke, dass er eh nur auf 6-max Tischen die Action startet.
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      Original von cYde
      Ich hab zwar nicht viel HU gegen tsifknits gespielt aber unkreativ ist er gerade nicht. Er spielt wohl zuviele Tische um wirklich gut HU zu spielen aber er kann durchaus sehr dünn for value raisen und tricky spielen. Ist sicherlich +EV zu spielen, gerade weil er multitabled aber ich denke, dass er eh nur auf 6-max Tischen die Action startet.
      ne. er sitzt auch an HU Tischen (meistens mit 580 und reloaded dann recht schnell). Dünn vbetten kann er schon.
    • ruffy84
      ruffy84
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 1.088
      Original von 2plus2is4
      LiloRoy weißrussischer tag aber eher schlechter spieler und definitiv nicht skilled enough für nl600-1k hab ihn auf nl200-400 gespielt und würde jedem spieler raten ihn zu spielen da er relativ leicht anfängt zu tilten und trotzdem oft noch 3-4 stacks rebuyed bevor er leaved. also falls jemand nl600+ spielt und LiloRoy an den tischen seht...buy in and easy game

      plattform: pp und stars
      mich quittet er immer wenn ich ihn auf 400+ joine
      ist er wirklich so schlecht?
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      mit krummen beträgen an die tische setzen ;) am besten kurz nachm SN change
    • 87jimmy87
      87jimmy87
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2009 Beiträge: 258
      was ist der plan, mit krummen beträgen an den tisch zu sitzen?

      macht es überhaupt sinn, über regs auf nl50 / nl100 / (nl200) zu diskutieren?
      hat dort imo jede menge fishe, da muss mal noch nicht gross selecten.

      und ja, kann jedem ipoker empfehlen. super action bis und mit nl200 (höher kann ich nicht beurteilen..)
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      also über nl200 wirds auf ipoker spürbar dünner. ab er je nach tageszeit kommt man trotzdem gut klar.
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      Original von 87jimmy87
      was ist der plan, mit krummen beträgen an den tisch zu sitzen?
      wenn du dich als vermeintlicher fish mit z.b 78,xxbb einkaufst kriegst du von schlechten regs action und kannst zunächst durch sehr aggressives play ein paar bb einsacken...dann sitzt du mit 100bb dran und er auch. er denkt jedoch du bist nur ein aggro-fisch und gibt dir action. wenn du dich mit 100bb dransetzt und noch relativ solid spielst quittet er dich nach einigen händen. ist natürlich auf nl50 noch nicht von nöten aber je höher man aufsteigt desto weniger fische von daher lieber nen schlechten reg spielen als ne stunde auf nen fish zu warten
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      jo, schon viele gesehn, die das auf nl400-nl600 machen. find ich aber irgendwie lächerlich.

      häufig kaufen die dann nach 10 händen auf 100 bb nach. wenn das einer mit mir macht, instaquitte ich den in der regel sofort, wenn er nicht grad nen mega fischeindruck erweckt. kein bock, mich von so nem neunmalklugen veräppeln zu lassen :D
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      am besten die ersten händen minlimpraisen und overbetten um villain eben den eindruck zu vermitteln man will nur mal schnell sein geld vergambeln
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.461
      Wer ist ein sehr guter Spieler, der gerne spielt 1-4 Tables und auch lange/oft?
    • 87jimmy87
      87jimmy87
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2009 Beiträge: 258
      Original von 2plus2is4
      [wenn du dich als vermeintlicher fish mit z.b 78,xxbb einkaufst kriegst du von schlechten regs action
      ..leuchtet mir nicht ganz ein, wieso die wahrscheinlichkeit höher ist, dass sich ein schlechter reg anstelle eines guten regs an den tisch setzt..
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von 87jimmy87
      Original von 2plus2is4
      [wenn du dich als vermeintlicher fish mit z.b 78,xxbb einkaufst kriegst du von schlechten regs action
      ..leuchtet mir nicht ganz ein, wieso die wahrscheinlichkeit höher ist, dass sich ein schlechter reg anstelle eines guten regs an den tisch setzt..
      schlechte regs tabelselecton oft sehr stark und haben nur ne edge auf dem jeweiligen limit weil sie halt nur fische spielen (gegen gute regs haben sie aber meistens keine edge und joinen deshalb erst garnicht tische an denen fullstacks auf action warten)
    • 87jimmy87
      87jimmy87
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2009 Beiträge: 258
      falls ein angeblich guter reg nicht ebenfalls selected, hat er imo keine ahnung von poker...

      falls ein angeblich guter reg sich an tisch mit wartenden spieler setzt, hat er imo auch keine ahnung von poker..
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      Original von 87jimmy87
      falls ein angeblich guter reg nicht ebenfalls selected, hat er imo keine ahnung von poker...

      falls ein angeblich guter reg sich an tisch mit wartenden spieler setzt, hat er imo auch keine ahnung von poker..
      <------ :D
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von 87jimmy87
      falls ein angeblich guter reg nicht ebenfalls selected, hat er imo keine ahnung von poker...

      falls ein angeblich guter reg sich an tisch mit wartenden spieler setzt, hat er imo auch keine ahnung von poker..
      ein guter reg selected aber nicht so das er nur fische spielt sondern auch so das er regs mit leaks spielt...

      kann deinen post nicht ganz nachvollziehen
    • 1
    • 2