+

  • 39 Antworten
    • jababba
      jababba
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2005 Beiträge: 479
      nachmustern lassen kannst du dich per antrag an das kreiswehrersatzamt.. allerdings muss hierfür eine verschlechterung deines körperlichen zustandes vorliegen.

      wenn du wirklich was hast (knie, rücken, allergie etc) was damals noch nicht bekannt war, geh zum arzt lass dir ein attest geben, füg des deinem schreiben bei und du wirst nochmal gemustert werden

      edit: allderings weiss ich nicht ob du hierfür deinen kdv antrag erst mal wieder zurückziehn müsstest oder wie sich des damit verhält..
    • peterparker1985
      peterparker1985
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.487
      Hallo erstmal,


      ich hab ähnliches wie du vor.
      Wollt jetzt erstma ma meine KDV widerrufen, dann dauerts halt bis der Bund sich ma wieder bei dir meldet manchma vergessen se es direkt.

      Falls mich der Bund dann ma anschreibt forder ich ne Nahcmusterung an.

      und zack sind wa in Febuar 2010 und ich kann ich mehr gezogen werden!.

      Hast du denn wirklich irgendwelche wehwehchen?
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.230
      +
    • SeidlerHartZ4
      SeidlerHartZ4
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2007 Beiträge: 2.233
      Original von KiliHH
      Original von peterparker1985
      Hallo erstmal,


      ich hab ähnliches wie du vor.
      Wollt jetzt erstma ma meine KDV widerrufen, dann dauerts halt bis der Bund sich ma wieder bei dir meldet manchma vergessen se es direkt.

      Falls mich der Bund dann ma anschreibt forder ich ne Nahcmusterung an.

      und zack sind wa in Febuar 2010 und ich kann ich mehr gezogen werden!.

      Hast du denn wirklich irgendwelche wehwehchen?
      ich habe gerade gelesen, dass man mit kdv dem amt für zividienst schreiben kann dass man sich ärztlich untersuchen lassen möchte und das man über diesen weg dem zivildienst entgehen kann. weiß aber nicht inwiefern das jetzt so stimmt:

      http://www.musterungsforum.de/forum/empty-t29.0.html;topicseen

      aber kdv antrag zurücknehmen ist natürlich auch eine möglichkeit.
      geht das so einfach? auch wenn man schon eine zivi stelle gemeldet hat?





      nein, wewechen hab ich eigentlich absolut keine. aber das ist doch eigentlich kein hindergungsgrund? ich sag ich hab rückenleiden? thc positiv?
      was ist denn dein genaues ziel?? dem zivildienst entgehen um früher arbeiten/studieren zu können oder willst du einfach nur frei haben um zu pokern etc.?? wenn du tipps brauchst um den zivildienst zu leisten zb aber eigentlich nie da zu sein kann ich mich hier nochmal melden:)
    • peterparker1985
      peterparker1985
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.487
      also soweit ich es weiss kann man den kdv antrag auch noch wenn du schon als Zivi arbeitest zurücknehmen.!

      danach ist de rbund halt für dich zuständig.

      Dann hättest du ordentlich Zeit dich für eine anstehende Musterung "fit" zu machen nächste Einberufungstermine wären Okt, Jan.
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.716
      es gibt da so nen report von einem prof "anti wehrdienst report" heißt das ganze und ist spezialisiert leuten zu helfen, die deine einstellung haben :D

      bei bedarf schick ichs dir, schreib deine email oder icq rein
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.230
      +
    • timoe
      timoe
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 705
      Du kannst wie du sagtest beim Bundesamt für den Zivildienst eine Diensttfähigkeitsuntersuchung beantragen, mit der Begründung "Verschlechterung des Gesundheitszustands" (am besten schon direkt mit Attest), dann musst du dir halt was einfallen lassen. In der Regel läuft das dann so ab dass du zu einem Arzt in deiner Umgebung geschickt wirst, der dich nochmal zu einem von denen ausgesuchten Facharzt weiterleitet, der das überprüft, du dann nochmal zu dem Arzt gehst, der eine Empfehlung ans BAZ ausstellt, die in den dann folgenden Wochen entscheiden.
      Alter Tipp, aber funktioniert: Vielleicht hast du ja zufällig Depressionen? ;)

      Wenn du dabei unsicher bist, den Stress nicht willst und/oder es beim Pokern gut läuft: Rechtsanwalt Podlech-Trappmann (meinetwegen auch ein anderer für Wehrrecht). Trägt auch bei obigem Vorgehen deutlich zu den Gewinnchancen bei, die kennen den schon ganz gut. :D Und hätte eben auch andere Möglichkeiten dich rauszuholen.

      EDIT: Gerade gesehen: Dienstfähigkeitsuntersuchung heißt das nur wenn du den Dienst schon angefangen hast, was ja bei dir nicht der Fall zu sein scheint. In dem Fall ist es glaube ich einfach eine "Nachuntersuchung", ich denke aber dass sich das nicht großartig unterscheidet.
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.978
      Original von KiliHH

      was ist denn dein genaues ziel?? dem zivildienst entgehen um früher arbeiten/studieren zu können oder willst du einfach nur frei haben um zu pokern etc.?? wenn du tipps brauchst um den zivildienst zu leisten zb aber eigentlich nie da zu sein kann ich mich hier nochmal meldensmile


      ich würde lieber jetzt anfangen zu studieren. ich habe kein bock auf zivi, dass ist mir aber erst in der letzten zeit klar geworden.

      zivi dienst ohne hinzugehen? gibt es da probleme wenn man sich gleichzeitig für ein studium einschreibt? ^^

      also soweit ich es weiss kann man den kdv antrag auch noch wenn du schon als Zivi arbeitest zurücknehmen.!

      danach ist de rbund halt für dich zuständig.

      Dann hättest du ordentlich Zeit dich für eine anstehende Musterung "fit" zu machen nächste Einberufungstermine wären Okt, Jan.

      Dann hast du hoffentlich nen gutes Abi gemacht denn die Zivi Zeit wird dir als Wartesemester angerechnet wodurch es bei manchen NC fächern leichter ist reinzukommen.
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.230
      +
    • timoe
      timoe
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 705
      Wenns ganz sicher sein soll nimm wie gesagt den Podlech-Trapmann, der hat auch schon vielen hier aus dem Forum geholfen und es seit X Jahren bei keinem mehr nicht geschafft.
      Und wie gesagt kannst du dir da auch den Arztstress sparen (auch wenn wir uns bei mir auf die Arztvariante als erste Möglichkeit geeinigt haben). Aber kostet halt auch, ist wohl eher die Mid-/Highroller Line. :D

      Ansonsten gibt es natürlich immer ein Restrisiko, dass sie dir nicht so recht glauben, es für nicht schlimm genug halten etc.. Es wird auch oft behauptet, dass es dort schwerer ist ausgemustert zu werden, als bei der normalen Musterung, auch wenn das natürlich eigentlich nicht sein darf.
      Such mal die Liste mit den Tauglichkeitskriterien, gibts irgendwo im Internet, natürlich kannst du da auch etwas anderes an dir finden, das zu T5 führt.

      Ich bin vor dem Antrag zur Nachuntersuchung schon direkt zu einem Psychiater gegangen, um dem BAZ und dann auch bei den Untersuchungen schon gleich ein fachärztliches Attest vorlegen zu können, so dürfte es am besten sein.
    • htwstudent
      htwstudent
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 719
      depressionen kann der hausarzt nicht attestieren, dass muss dann ein psychologe/psychater machen...
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.716
      klick

      für alle die sich ausmustern lassen wollen ^^
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.230
      +
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.716
      Wenn deine letzte Musterung 2 Jahre her ist hast du das Recht auf ne Nachuntersuchung imo... lies mal den Bericht, müsste da auch drinstehen
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.230
      +
    • DrummersDk
      DrummersDk
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2009 Beiträge: 235
      THC ist immer gut.

      Geh hin, sag dass du regelmäßig konsumierts, du aber deshalb angst hast, fester teil der gesellschaft zu werden. So nach dem motte: du willst keine verntwortung übernehmen, z.b alte leute mit dem auto durch die gegend zu fahren, halt weil du regelmäßig konsumiert. Stell die nicht nerdig dar. Imgegenteil. Stell deinen Konsum als alltäglichen bestandteil dar, der dir jedoch sozial usw. nicht schadet. sei überzeugt davon-

      so nach dem mott: es ist für mich keine droge, vielmehr ein mittel mein innerstes zu entdecken und mein handeln besonders intensiv zu reflektiern...

      dann wirst du ausgemustert

      bomben sicher.
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.230
      +
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Macht gefälligst Bund oder richtig(!) Zivi, ihr assozialen Penner.
    • 1
    • 2