kann doch gar nicht sein, oder...

    • persakis
      persakis
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 105
      ist doch wohl schon reichlich unwahrscheinlich!!! das sind nur die hände, die man mit ner sss preflop pusht, sozusagen das beste vom besten, lol, aber wenn man selbst damit schon minus macht, und das für das limit nicht zu knapp...
      W$@SD 11% das ist weniger als mit 72 gegen AA zu erwarten wäre!!!!





      und damits nicht heißt, ach, dat is ja nicht so schlimm, is ja nich so lange, nur heute: das selbe für gestern!!!!





      und dann noch die stats für AK von vorgestern!!!





      also bitte, wann hört das wieder auf???

      fuck party!!!!
  • 7 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Spaß mit Party? Bitte hier weitermachen :)
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.819
      also bitte, wann hört das wieder auf???


      Das kann Wochenlang so gehen, wenn du schon nach zwei Tagen so reagierst ist Poker nichts für dich.
    • persakis
      persakis
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 105
      vielen dank für die "aufmunternden" worte orca, will dich ja nicht beunruhigen: es geht schon wochenlang so (ach, macht ja nix, gibt halt so monate...). und woran willste denn deinen frust festmachen wenn ich quit poker nicht unbedingt als option hatte, also vielleicht der meinung war (was ich ja dank dir nicht mehr sein muss) es ist nur varianz: dass ich nicht drüber jammern darf weil ich ansonsten gummibärchen essen und halma spielen sollte, war mir neu...
      dachte auch, es wär das richtige forum dafür...
      und natürlich, es liegt ausschließlich an meinem grottigen spiel. tja, die luckbox hatte sich halt bis NL100 hochgearbeitet und dann traf ein was kommen musste, er verlor verdient hand um hand, weil er eben so schlecht war und nicht erkannte, dass man könige und asse und damen und jungs gegen 70/20 spieler eben preflop nicht ai-pusht, daß AK im BB gegen ein steal vom SB NIE einen resteal rechtfertigt, da der SB das mindestens mit KT macht und da eben keine chance zum gewinnen liegt. und dann hab ich noch die stats frisiert, weil ich mit nem verlust von 30$ nicht zurechtkomm...
      egal, ich weiß: alles nur varianz und ich bin mit sicherheit nicht der einzige, der suckouts einsteckt, wollt halt eben nur mal frust loswerden und die niedlichen graphen an die wand schmeissen (und sie sind niedlich, auch wenn 2000Hd KEINE samplesize sind --- machs mit, machs nach, machs besser)

      ps: was macht eigentlich so ein erfolgreicher platinmember in diesem forum: verletzte schauen???
    • Kalzino
      Kalzino
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 449
      Ja das is schon ein Übel mit der Varianz, bei mir gehts jetzt auch schon seit 2 monaten bei allins stetig nach unten, verliere 3 von 5 dominierenden Händen, werde oft genug noch mit AA oder KK raus gekickt und coinflips sind mir nur noch ein Begriff aus früheren Zeiten, ich nenn die "Ohhh schon wieder verloren", aber in so ner Zeit kannst du dein Spiel wesentlich verbessern.

      Spiele seit nem halben Monat wesentlich looser wenn die Blinds bei 30/60 sind (1500 Stack) und ich noch nicht verdoppeln konnte da es sonst bald wieder in die Push or fold phase geht und meine chancen da momentan eh gleich null sind. Ausserdem lass ich öfters mal coinflips aus wenn ich dadurch mein SnG Leben verschenk und es nicht unbedingt notwendig ist. Ausserdem werden meine bluffs immer besser, aber das ist natürlich ne Frage der Erfahrung.
      Wenn dann mal wieder Situationen kommen in der späten Phase wie das ich chipleader bin und 4 mal intereinander verliere mit 3x 70/30 chancen und einem Coinflip AK/JJ dann lach ich einfach einmal laut auf und starte en neues SnG.

      Wünsch dir trotzdem mehr Glück die nächsten Monate und Kopf hoch das wird schon, ausserdem weisst du ja sicherlich was für einen Schub das mental gibt wenn man wieder auf die gute Seite der Varianz gelangt.

      P.s. Da fällt mir ja gerade auf das ich auch Platinmember bin, tja leider sagt das nur aus das ich viel zu viel zocke.
    • persakis
      persakis
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 105
      Danke kalzino :)

      mit sngs platinstatus zu schaffen ist aber auch schon ne leistung...
    • Kalzino
      Kalzino
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 449
      Ich habe auch zeitweise NL 25 SSS gegrindet mit 15 Tischen, aber spiel mal SSS wenn du im Down bist, da kannste ja garnicht mehr die Gegner ausspielen.
    • Guesswhat
      Guesswhat
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 1.719
      @persakis:

      Platin mit SNGs geht durchaus. Habe Ende letzten Jahres einen 1000$ Bonus auf Ongame mit SNGs (hauptsächlich 22$ bis 54$ FR) freigezockt und war innerhalb von 6 Wochen Platin-Member, was mir wohl so schnell nicht mehr gelingen wird :f_cry: