min. Aufnahmeweg einer Zivilstreife

    • Solea
      Solea
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2008 Beiträge: 1.893
      Servus,

      wie schon aus dem Thema ersichtlich, möchte ich gerne den min. Aufnahmeweg einer Zivilstreife erfahren, da ich nur mal gehört habe, dass dieser 1 km beträgt und aus dem aufgenommen Videomaterial eine Durchschnittsgeschwindigkeit ermittelt wird worauf dann das Strafmaß festgesetzt wird.

      Kann dies einer bestätigen, oder ist dieser Weg wesentlich kürzer?

      mfg

      Solea
  • 12 Antworten
    • FL0PK1LL3R
      FL0PK1LL3R
      Global
      Dabei seit: 05.02.2008 Beiträge: 1.133
      ziemlich sicher keine 1km

      es werden startpunkte genommen. mind. 300m.
      das ganze 2 mal.

      also minimum 2x 300 m
    • Feuerstuhl
      Feuerstuhl
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2007 Beiträge: 157
      Ich missbrauch mal kurz den Fred wenn ich darf….!?!

      Weil ich gestern auch derbst auf nem Video gefickt wurde… :(

      Überholen im Überholverbot bei Gegenverkehr,
      zu wenig Abstand, zu schnell, blablub…
      (Und alles nur weil ein Kunde keine Zeit hatte und mein Chef gestresst hat) :D

      War da nich irgendwie was das nur das Schwerste vergehen geahndet wird oder darf ich für alles Löhnen, hab´s verrissen den Cop zu Fragen weil ich froh war als ich weiter fahren konnte… ?(
    • Solea
      Solea
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2008 Beiträge: 1.893
      @ Feuerstuhl,

      selbstverständlich, habe nichts dagegen ;)

      leider kann ich dir bezüglich deinem Problem nicht weiterhelfen, aber ich hoffe für dich, dass die Strafe nicht allzuhoch ausfallen wird :(

      mfg

      Solea
    • Feuerstuhl
      Feuerstuhl
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2007 Beiträge: 157
      *hust* :D
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.041
      Warum lässt du dich auch so stressen... selbst Schuld imo...
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      Original von Feuerstuhl
      Ich missbrauch mal kurz den Fred wenn ich darf….!?!

      Weil ich gestern auch derbst auf nem Video gefickt wurde… :(

      Überholen im Überholverbot bei Gegenverkehr,
      zu wenig Abstand, zu schnell, blablub…
      (Und alles nur weil ein Kunde keine Zeit hatte und mein Chef gestresst hat) :D

      War da nich irgendwie was das nur das Schwerste vergehen geahndet wird oder darf ich für alles Löhnen, hab´s verrissen den Cop zu Fragen weil ich froh war als ich weiter fahren konnte… ?(
      jo wenn sie dich mal mit 90 und dann noch mit 150 messen wird nur 150 geahndet glaub ich. abstand überholverbot kommt auf jeden dazu weils ja anderer § ist würd ich mal tippen.
    • Romance22
      Romance22
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 295
      @OP

      Wenn Du von einem Videowagen gefilmt wurdest, nimmt man die aufgezeichnete Höchstgeschwindigkeit für die Bemessung des Bußgeldes abzüglich Toleranz.

      @Feuerstuhl

      Du wurdest nicht gefickt, sondern wurdest dabei gefilmt, wie Du Dich selber gefickt hast ;)
    • Funkmaster
      Funkmaster
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 4.073
      Original von Romance22
      @OP

      Wenn Du von einem Videowagen gefilmt wurdest, nimmt man die aufgezeichnete Höchstgeschwindigkeit für die Bemessung des Bußgeldes abzüglich Toleranz.
      als ich das das letzte mal im tv gesehen habe haben die auch die durchschnittsgeschwindigkeit genommen und nicht den höchstwert^^
    • sonicstylz
      sonicstylz
      Global
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 667
      Original von kauai
      Original von Feuerstuhl
      Ich missbrauch mal kurz den Fred wenn ich darf….!?!

      Weil ich gestern auch derbst auf nem Video gefickt wurde… :(

      Überholen im Überholverbot bei Gegenverkehr,
      zu wenig Abstand, zu schnell, blablub…
      (Und alles nur weil ein Kunde keine Zeit hatte und mein Chef gestresst hat) :D

      War da nich irgendwie was das nur das Schwerste vergehen geahndet wird oder darf ich für alles Löhnen, hab´s verrissen den Cop zu Fragen weil ich froh war als ich weiter fahren konnte… ?(
      jo wenn sie dich mal mit 90 und dann noch mit 150 messen wird nur 150 geahndet glaub ich. abstand überholverbot kommt auf jeden dazu weils ja anderer § ist würd ich mal tippen.
      Der § ist meines Wissens unerheblich kommt eher drauf an dass wenn durch ein und die selbe Handlung mehrere Straftatbestände bzw. OWi erfüllt werden, das aufgrund der Konkurrenzen nur derjenige mit der höchsten Strafandrohung herangezogen wird...

      z.B. bei Drogenschmuggel wird nicht die Strafandrohung des Bannbruchs nach der Abgabenordnung verwendet sondern die jeweilige Vorschrift nach dem BtMG...§29/30 sowas in der Richtung...weil diese mit höherer Strafe bedroht ist

      Im Straßenverkehrsrecht kenne ich mich zwar nicht aus aber Überholen im Überholverbot und zu geringer Abstand sieht mir ja schonmal nach 2 unterschiedlichen Handlungen aus lol
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.264
      ich hoffe sie kriegen dich dran
    • Feuerstuhl
      Feuerstuhl
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2007 Beiträge: 157
      Hmm... Kay.....
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.048
      Original von Romance22
      @OP

      Wenn Du von einem Videowagen gefilmt wurdest, nimmt man die aufgezeichnete Höchstgeschwindigkeit für die Bemessung des Bußgeldes abzüglich Toleranz.
      Nö. Wo hast du denn das her?
      Es wird immer der Durschnitt genommen, der durch einfaches Weg/Zeit Rechnen anhand fixer Punkte des Videomaterials (Leitplanken, Mittelstreifen o.ä.) ermittelt wird.
      Ohne weitere Technik kann son Videowagen eh nur die eigene Geschwindigkeit anzeigen und nicht die des Verfolgten...