Elephant aufeinmal keine DB mehr

    • GerCop
      GerCop
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 483
      hi,

      also ich bin jetzt ziemlich genervt von diesem **** Prog.
      ich wollte jetzt heut mittag ne session starten also werfe ich wie immer den elephant an. beim laden sagt er das eine konfigurationsdatei beschädigt ist und das ich eine neue datenbank anlegen muss.

      dann kommt das datenbank fenster und ich soll den benutzernamen und das pass eingeben. klappt aber nicht.... ich hab die default namen wie elephant, elephantuser.... bla bla und das default pass versucht nix geht. dann meine standard passwörter versucht nix geht.

      auch nervig ist das man immer wieder aufs neue dieses fenster öffnen muss um eine neue eingabe zu versuchen.

      also hab ich das pass wohl vergessen denk ich mir und muss den ganzen shit deinstallieren, WARUM auch immer er jetzt aufeinmal nicht mehr will obwohl er seit 5 monaten lief.

      also alles deinstalliert, postgres wie nach anleitung und den elephant (toll meine ganzen hud einstellungen für den ARSCH).
      dann das neuste postgres 8.4 gezogen und installiert, passwort gemerkt und aufgeschrieben. dann elephant installiert.

      gestartet. ladebildschirm.... neue datenbank erstellen. passwort eingetippt. ZONK. geht wieder nicht.

      danke fürs gespräch, 2h meiner zeit wegen irgend nem ferz dass das programm hat vergeudet.
  • 4 Antworten