ICM Trainer vs SNG Wizzard

    • kAyt86
      kAyt86
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 17
      Folgende Situation:

      4 Spieler (Blinds 300/600)

      CU: 4.000 -> FOLD
      BU (HERO): 4.000 -> KQo
      SB: 8.000
      BB: 4.000

      SNG Wizzard = HERO FOLD

      ICM TRAINER = HERO PUSH

      was ist richtig?


      Noch eine Situation (Blinds 50/100)
      SB: 10.000
      BB (HERO): 220

      ICM Trainer = BB darf nur mit range 2,7% callen... Total unsinnig
  • 13 Antworten
    • dap724
      dap724
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2008 Beiträge: 322
      Beispiel 1: Wahrscheinlish der ICM trainer, da deine gegener vermutlich nicht mit den angegebenen wizranges callen werden.
      Beispiel 2: Der ICM trainer ist fürs HU nicht geeignet.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      beispiel 1 ist abhängig von den calling ranges der gegner und von dem wahrscheinlich voreingestellten edge im wizard
      beispiel 2: icm mit weniger als 3 BBs mit vorsicht zu genießen wie das beispiel zeigt
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Beispiel 2 leuchtet mir nicht ein. Konnte das auch nicht rekonstruieren.
      Ist das HU?

      Evtl. hast du ne Edge eingestellt, und das ist ziemlich verbuggt und stellt sich grad in solchen extremen Situationen raus.
    • Jimjamaica
      Jimjamaica
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 370
      sehr guter thread, diskutiere ich nämlich grad mit nem kumpel drüber bezüglich edge...

      was sagt die edge im wizard tatsächlich aus, wie stelle ich sie ein, um meine entscheidungsfindung zu unterstützen??

      standpunkte bisher waren:

      -mit fortschreitendem tourney wird die edge, die wir in den entscheidungen haben wollen, kleiner

      -auf kleineren limits sollten wir eine größere edge nehmen, auf den höheren limits müssen wir auch dünnere spots nehmen...


      die frage, die für mich bleibt, ist, was sind vernünftige edge werte die man einstellen sollte (abhängig vom limit) und in wie weit sollten die gegner die nach mir kommen in die wahl der edge größe mit einbezogen werden
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Ich stell die Edge erst mal auf Null und entscheide dann nach spot welche Edge Sinn macht. Sich auf eine fixe Edge festzulegen macht imo wenig Sinn.
    • BaumiB
      BaumiB
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 923
      Öhm bin grad verwirrt und hoffe setze mich nicht in die Nesseln, aber Situation 1 Bubble hin oder her, folde ich doch nicht egal wie die CallinRange meiner Gegner aussieht, auch wenn BigStack loose callt, crushe ich doch seine Range mit KQ dermaßen ?


      BB wird auch etwas looser callen, Aber da schlag ich seine Range doch auch mit KQ ... in mehr als 50% der Fälle , notfalls flippe ich öfter gegen niedrige Pockets bis hoch zu JJ.
      *schüchternes* ... richtig ? :s_frown:
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Um das klarzustellen:
      Die Edge im ICM-Trainer ist verbuggt. Nicht die im Wizard.
      Ansonsten kann ich Jimjamaica zustimmen.

      Nen festen Wert zu finden, ist schwer. Ich würde generell so 0.1-0.3 sagen.
      3x 0.3 Spots summieren sich ja schon zu 9% ROI Unterschied.
      Man muss aber auch während eines SnGs die eigene Edge einschätzen können. An ner Bubble mit totalen Donkeys muss teilweise auch auf >0.5 Spots verzichten.
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Original von BaumiB
      Öhm bin grad verwirrt und hoffe setze mich nicht in die Nesseln, aber Situation 1 Bubble hin oder her, folde ich doch nicht egal wie die CallinRange meiner Gegner aussieht, auch wenn BigStack loose callt, crushe ich doch seine Range mit KQ dermaßen ?


      BB wird auch etwas looser callen, Aber da schlag ich seine Range doch auch mit KQ ... in mehr als 50% der Fälle , notfalls flippe ich öfter gegen niedrige Pockets bis hoch zu JJ.
      *schüchternes* ... richtig ? :s_frown:
      Wenn alle gleiche Stacks haben, musst du an der Bubble >66% Equity haben, damit ein Allin profitabel ist.
      "Die Range schlagen" reicht da nicht.

      KQ hat gegen any2 62%.
      Wenn du weißt, dein Gegner callt any2, solltest du also folden. Erst wenn du genug Fold-Equity hast, kann KQ profitabel werden.
    • Jimjamaica
      Jimjamaica
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 370
      nee, das is halt nur ein push, wenn sb nen absoluter nit ist, der alles wegfoldet... das ist mit KQ deshalb so krass -ev, weil da normalerweise sb super viel reinstellt
    • Jimjamaica
      Jimjamaica
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 370
      Original von 00Visor
      Um das klarzustellen:
      Die Edge im ICM-Trainer ist verbuggt. Nicht die im Wizard.
      Ansonsten kann ich Jimjamaica zustimmen.

      Nen festen Wert zu finden, ist schwer. Ich würde generell so 0.1-0.3 sagen.
      3x 0.3 Spots summieren sich ja schon zu 9% ROI Unterschied.
      Man muss aber auch während eines SnGs die eigene Edge einschätzen können. An ner Bubble mit totalen Donkeys muss teilweise auch auf >0.5 Spots verzichten.
      ich will doch keine zustimmung sondern HILFE!!!!!!!!!!! :f_cry:

      ich brauch ne vernünftige begründung für die edge einstellung! das ändert die ranges so entscheidend, da kann ich nich eben mal übern daumen peilen!
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Weiß nicht, ob dir da jemand ne genauere Einschätzung geben will als ich.
      Mit "Ich brauch", "Ich will" wirds hier auch keine weiteren Posts von mir geben.
    • Jimjamaica
      Jimjamaica
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 370
      Original von 00Visor
      Weiß nicht, ob dir da jemand ne genauere Einschätzung geben will als ich.
      Mit "Ich brauch", "Ich will" wirds hier auch keine weiteren Posts von mir geben.
      ist ok, dann schreib doch einfach keine posts mit "ich will" oder "ich brauch" ... sowas musst du doch nicht extra ankündigen ?( :heart:
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von Jimjamaica
      Original von 00Visor
      Weiß nicht, ob dir da jemand ne genauere Einschätzung geben will als ich.
      Mit "Ich brauch", "Ich will" wirds hier auch keine weiteren Posts von mir geben.
      ist ok, dann schreib doch einfach keine posts mit "ich will" oder "ich brauch" ... sowas musst du doch nicht extra ankündigen ?( :heart:
      Made my day :heart: