Diskussionsthread zum MTT-Silberartikel: Die mittlere und späte Phase

  • 9 Antworten
    • Kuschelbaer
      Kuschelbaer
      Black
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 5.406
      Wie siehts denn mit den Tabellen als PDFs aus?
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      Hi Biggie1982,

      die Pdf sind bereits in Arbeit. Sobald sie fertig sind, werden sie in den Artikel eingefügt.

      Grüße
      Huckebein
    • KarinHayduk
      KarinHayduk
      Global
      Dabei seit: 13.09.2009 Beiträge: 112
      hallo, ich nutze mal diesen thread hier bezueglich meiner frage zum artikel:
      ich verstehe die odd-tabelle, die meine equity preflop angeben soll, nicht.
      zb steht da, dass ich bei einen gutshot pot odds von 1:4 habe, also 20% equity. aber wie kann ich denn preflop einen gutshot halten? gibts diesbezueglich noch anderen content den ich uebersehen habe?
      LG
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      Hi,

      du kannst preflop natürlich keinen Gutshot halten :) Die Tabelle ist aber nicht nur für preflop gedacht, sondern auch für postflop Situationen. Gerade bei Turnieren hast du oft Entscheidungen nach Pot Odds zu treffen. Die Tabelle soll hier ein paar Anhaltspunkte geben.

      Viele Grüße
      Huckebein
    • KarinHayduk
      KarinHayduk
      Global
      Dabei seit: 13.09.2009 Beiträge: 112
      No-Limit Hold'em 11$ Tourney, Blinds 200/400, Antes 50 (9 handed)

      Stacks & Reads
      UTG (t3400)
      UTG+1 (t9000)
      MP 1 (t21000)
      MP2 (t3660)
      MP3 (t6752)
      Hero (t13756)
      Button (t11306)
      SB (t2047)
      BB (t8531)
      Preflop: Hero is CO with K , T
      5 folds, Hero raises to 985, 1 fold, SB raises to 2047 (All-in), 1 fold, Hero?

      In diesem Beispiel haben wir die gleiche Situation wie in Beispiel 3, allerdings hat der SB hier weniger Chips. Er ist Shortstack und pusht gegen dich All-in. Der Pot ist jetzt 4082 Chips groß und du musst nur 1062 Chips nachzahlen. Das enstpricht Pot Odds von 1:4. Deshalb kannst du hier nicht mehr folden.

      Das Beispiel soll dir vor allem zeigen, dass du bei Blindsteals aufpassen musst, nicht gegen Shortstacks zu stealen. Sie sind sehr geneigt, All-in zu pushen und du musst in den meisten Fällen auch callen, läufst also Gefahr, einige Chips zu verlieren.

      Die folgende Tabelle gibt dir eine kleine Hilfe, wieviel Equity du bei bestimmten Pot Odds benötigst, um einen profitablen Call zu machen. Die Beispiele sind nur grobe Anhaltspunkte, damit du dir bestimmte Wahrscheinlichkeiten besser vorstellen kannst.


      Also das ist der Text aus dem Artikel auf die sich dann die Tabelle bezieht. Daraus wird ja ersichtlich, dass diese Tabelle für das Preflopspiel gedacht ist, bzw dann auch für das Postflopspiel gedacht ist. Wie wende ich denn meine Equity anhand dieser Tabelle Preflop richtig an? Oder gibt es dazu anderen Content. Irgendwie verstehe ich nicht, wie ich vor dem Flop schon nach Odds callen kann. Tut mir leid, dass ich mich so anstelle, aber irg.wie ist da gerade ein Knoten drinne. ?(
    • KarinHayduk
      KarinHayduk
      Global
      Dabei seit: 13.09.2009 Beiträge: 112
      *push*
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      Also :) Bei Pot Odds von 1:4 brauchst du nur 20% Equity für einen Call. Mit einer Zufallshand, also einer 100% Range hast du aber gegen die extrem tighte Range von QQ+, AK bereits 25% preflop.

      Wenn du dir also sicher bist, dass der Shortstack nicht nur AA und KK pusht (und das kannst du sein), kannst du unabhängig von deiner Hand nicht mehr folden. Deshalb ist das Stealen gegen Shortstacks so schlecht, da das Raise -EV ist, da du dich selbst mit einer schwachen Hand committest.

      War das jetzt verständlicher? :s_cool:
      Viele Grüße
      Huckebein
    • jk2Bolverk
      jk2Bolverk
      Bronze
      Dabei seit: 14.12.2011 Beiträge: 65
      Ich habe eine Frage bezüglich der betsize preflop, die betsize in der frühen Phase ist ja 4 BB,

      aber gibt es einen Richtwert wann die bet in der mittleren Phase 3 BB und wann 2,5 BB ungefähr sein sollte?
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Mach da mal nen neuen Thread im MTT Forum auf. Der Thread wurde seit 2 Jahren nicht mehr genutzt und ich glaube die Ersteller der Artikel arbeiten nicht mehr bei Pokerstrategy.

      => Thread closed