Aufgabe 7:

PartyPoker $100 NL Hold'em (6 handed) HandRecorder v0.9b

Stacks & Stats
BB ($125.43) (35/26/3.5/21/761) [VPIP/PFR/AF/WTS/Hands]
SB ($90.76) (32/6/0.8/28/300) [VPIP/PFR/AF/WTS/Hands]
Hero ($120.76)
CO ($56.92)
MP ($188.87)
UTG ($100.56)

Preflop: Hero is BU with A , K
3 folds, Hero raises to $4.00, SB calls $4.00, BB calls $4.00

Flop: ($12.00) 8, 7, 7 (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $10.00, SB folds, BB calls $10.00

Turn: ($32.00) K (2 players)
BB checks, Hero...

Checkbehind/Call non-heart-River (1 Punkte)
Bet/Fold (3 Punkte)
Bet/Call (3-Bet All-in) (0 Punkte)


Deine Antwort: --- (0 Punkte)

Eine sehr eklige Situation. Am Turn triffst du Toppair, aber das Board sieht nicht sonderlich gut aus. Dein Gegner ist recht aggressiv und zudem so loose, dass du ihm hier durchaus einen Flush zutrauen kannst. Hände wie 88 oder 7x liegen wohl auch in seiner Range, wobei er 88 wohl eher preflop ge-3-bettet hätte. Was bedeutet nun sein Check?

Bei einem solch aggressiven Spieler ist hier meist nur die Entscheidung zwischen einer starken made Hand, die er checkraisen will, oder einer schwachen Hand, die er am Turn aufgibt. Dass er hier eine mittelstarke Hand mit einem callt, ist wohl eher selten, dennoch musst du natürlich dagegen protecten.

Bet/fold erscheint daher am sinnvollsten. Wenn Du einen ein Raise erhältst, musst du dich wohl sehr häufig hinten sehen. Da solltest du nicht broke gehen, sondern folden. Behind zu checken und eine eventuelle Bluffbet am River abzukassieren, wäre auch nicht völlig daneben, allerdings würdest du eine unnötige Freecard verteilen.




Es geht hier um die Abwegung am Turn Checkbehind oder Bet/Fold zu spielen.
Ich frage mich nur warum wir gegen diesen Gegner in diesem Spot nicht Checkbehind for Bluffinduce spielen wollen. Ich kann nicht so recht verstehen was an einer weiteren Freecard so schlimm ist. Nur um vor einem 1-Card-Flushdraw zu protecten sollten wir hier betten um Gefahr zu laufen von einem LAG aus dem Pot geblufft zu werden. Solch ein Gegner kann doch problem auf diesem Board moven.

Die Hände die wir zum Folden bekommen sind doch eigentlich nur Pocketpairs 99+, die ich aber gar nicht in seiner Range sehe(Squeeze Preflop oder Raise Flop) und Hände wie 89s. Von diesen Händen will ich aber eigentlich noch eine Bet am River induzieren.

Wenn Villian hier einen Draw spielt, dann ist dieser entweder bereits mit dem Turn angekommen oder er würde 56 oder 9T auf eine Bet aufgeben. Mit dem CB könnte er noch einmal eine Bet am River mit dem busted Draw feuern. Alles in allem sehe ich da keinen Grund mit ggn Villains starke Hände zu isolieren indem ich hier bette.