Neteller Exchange Rate fiasko ?

    • refeohknarf
      refeohknarf
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 904
      Hi, grad mit einer netten Lady im Neteller chat "gequatscht" und hab grad das gefühl, ich hab irgendwo nen denkfehler, also folgendes:

      hab über Neteller bisher 1x 4-stellig ausgecashed und war verwundert, wie "wenig" nur ankommt.

      jetzt solls allerdings ein wenig mehr sein, 5-stellig -> kein bock da großartig geld beim umwechseln zu verbrennen.

      nach etwas längerem um den heißen Brei Gerede, kam folgendes raus.
      (Fees und son unfug is ja klar, ging um deren umwechselkurs...)
      a) sie nehmen den wechselkurs von http://www.oanda.de bis hierhin alles klar

      dann hieß es:
      "Anna: No I cannot tell you what the difference will be unfortunately but if you are going to make an exchange on NETELLER you can come on to chat and we will tell you roughly what the amounts will be"

      -> ich gesagt was kommen denn bei 10k$ in Euros an. Oanda Kurs zu dem Zeitpunkt: 1.4236 -> 7024€

      -> "Anna: If you deposit 10,000 USD into your account you will get about €6,849.00 Euros "
      -> relativ simpel da deren Kurs "rauszulesen" -> 1.4601


      sind relativ exakt, 2,5%(leicht drüber) vom ursprünglichen wechselkurs, die sie draufpacken.

      die frage ist, geht das billiger umzuwechseln bei deutschen banken ?
      Wenn ich direkt von PS-> Bank auscashe, wieviel "klauen" sie mir da beim auszahlen?
      Was berechne eine Bank bei $ Konto wenn ich $->€ tausche ?

      fands dann relativ shocking, als ich gerechnet hab und merkte,
      20k€ ->oanda = 28,472$
      20k€ ->Neteller=32,020$

      ... >3,5k gehn fürs wechseln drauf ?! kanns doch net sein oda ? sind immerhin auf einmal 10% vom original betrag die "weg" sind anstatt den 2,5% unterschied des umwechselkurses ...

      also BWL macht euch ma nützlich und sagt mir wo der denkfehler ist und whats my line

      so far

      lg refe
  • 5 Antworten
    • 4A888
      4A888
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2007 Beiträge: 916
      Original von refeohknarf
      Wenn ich direkt von PS-> Bank auscashe, wieviel "klauen" sie mir da beim auszahlen?
      Nehme an PS ist Pokerstars. Dann cash besser direkt von Stars auf dein Konto aus.

      Stars überweist € zum aktuellen Reuters Kurs auf dein €-Konto. Gebühren fallen keine an.
    • Pris0n
      Pris0n
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 8.603
      verschoben
    • Bone1984
      Bone1984
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 2.955
      ich will auch auscashen und wollte es gerade über neteller machen aber das klingt ja übel böse oO

      da hat man neteller ja nurnoch um das geld von allen seiten zu stars zu bringen weil es da am sichersten ist und am billigsten zum auszahlen oder ?! oO
    • xell2k4
      xell2k4
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 659
      Original von refeohknarf
      fands dann relativ shocking, als ich gerechnet hab und merkte,
      20k€ ->oanda = 28,472$
      20k€ ->Neteller=32,020$

      ... >3,5k gehn fürs wechseln drauf ?! kanns doch net sein oda ? sind immerhin auf einmal 10% vom original betrag die "weg" sind anstatt den 2,5% unterschied des umwechselkurses ...
      Ja so kannste nun auch wieder net rechnen, die Dame hat dir ja den 'Endbetrag' mitgeteilt der bei dir ankommt, da sind die 2,5% Wechselgebühr ja mit drin.

      Um den Kurs zu bekommen musst die 2.5% abziehn:
      €6,849.00 x 2.5% = €7020.23 -> 1.4245

      Fällt dir was auf :f_biggrin:
    • Bone1984
      Bone1984
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 2.955
      Also ich hab gerade 5k ausgecasht und damit 102€ gebühren gezahlt.

      Was noch ginge wäre von neteller auf PP und dort das Konto umstellen und dann auscashen da haste immer den aktuellen Kurs.

      Wenn du von FTP direkt auscashst wird der höchste Kurs des Vortages genommen.
      Bei Stars der angeblich niedrigste dafür kannste dort immer nur dahin auscashen wovon du eingecasht hast und das auch nur in der Höhe des Cashins und danach treten irgendwelche Sonderregelungen in Kraft musste dich mal einlesen.