mein mops und die nachbarin

    • hanskarl
      hanskarl
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 1.688
      ich habe ein problem.

      vor meinem haus ist eine wiese. diese nutzen familien und einzelpersonen aus 2 benachbarten häusern. mein mops rennt da auch ab und zu rum.

      nun liegt da aber ständig kacke auf der wiese und meine spezieltante von nebenan, die nun ständig auf den mops schimpft, schiebt mir das natürlich in die schuhe. hat auch schon einmal die hausverwaltung angerufen, die dann auch gleich mir einen brief schrieb. mein mops scheisst da nicht hin.

      auch persönlich habe ich mit ihr schon ruhig und sachlich drüber gesprochen aber die bekommste nicht von ihrer meinung runter. es gibt ja nur meinen mops auf dieser welt der da hinscheissen könnte ...

      nur was kann ich dagegen machen? habe da ja quasi keine chance gegen, weil ich ja nur sagen kann das es mein mops nicht war.

      heute hatte ich auch wieder ein kurzes gespräch mit der dame. sie machte mich drauf aufmerksam das sie gestern wieder kacke gefunden hat. naja ich sage mal wieder das übliche das das auch andere viecher sein könnten aber sie weiß das ganz genau das das keine katzen kacke oder sonstwas ist. es war der mops. als ich sie fragte woher sie das weiss kam nur "ich streite mich mit ihnen doch hier nicht" und weg war sie. sinnlos
  • 67 Antworten