Einsteigervideo SSS spielen nach dem Flop

    • Michaelg2604
      Michaelg2604
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2009 Beiträge: 196
      Hy leute,
      hab eine frage zum spielen nach dem Flop, im video wird ein Beispiel mit QT erklärt, wie kann ich nach dem Flop QT halten, die Regel besagt dass ich egal aus welcher position niemals QT spiele außer ich bin im BB und alle anderen limpen nur oder? Meine zweite Frage ist: Im video wird erklärt das ich nur bluffe wenn ich vor dem Flop erhöht habe, aber wenn ich vor dem Flop spiele, erhöhe ich ja immer, also sollte ich nach der Regel immer bluffen oder wenn ich eine FlushDraw oder OESD habe immer setzen habe ich das richtig verstanden?
      lg mike
  • 2 Antworten
    • Datalife999
      Datalife999
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      1. Frage: Ja, QT kann als Anfänger nur im Freeplay vorkommen und du solltest dann damit sehr vorsichtig umgehen! Viele verspielen ihre Winrate im freeplay weil die postflopskillz mies sind. Also halte dich an die Empfehlungen für diese Hand.
      ( Am besten Du spielst als Anfänger im freeplay wirklich nur die Nuts. Also wenn bei QT der Flop z.B. QTT; QQT für ein Full House oder QT4 und ähnliches für Top Two pair zeigt - wobei der Turn hier auch wieder schwierige Entscheidungen erfordern kann - also lieber erstmal lassen )

      2. Frage: Ja das hast du richtig verstanden. Es gibt sehr wenige Ausnahmen wo deine ContiBet weglassen kannst. Diese zu erkennen ist aber nicht so einfach. ( Es gibt auch einen Artikel dazu, der ist aber glaube erst ab Silber oder Gold verfügbar )

      Halte dich also wirklich daran was in der Strategie vorgegeben wird! Abweichungen bekommst Du später schon step by step mit und kannst diese dann in dein Spiel einbauen.

      Viel Erfolg noch :)
    • Michaelg2604
      Michaelg2604
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2009 Beiträge: 196
      Danke Datalife999

      hast mir sehr weitergeholfen

      lg mike