Für den SSS´ler..........

    • Dicken1305
      Dicken1305
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2008 Beiträge: 888
      empfiehlt sich einer dieser Seiten??????
      bwin...betfair oder bet365???????
      habt ihr erfahrungen mit sss auf einer dieser seiten???
      suche noch einen pokerraum über ps der mir sss-6-8 tabling ermöglicht.spricht überhaupt eine seite dafür?wie sieht es da rakeback bzw, boni aus?
      btw nl100 ist mein derzeitiges limit.........nl 200 habe ich für oktober eingeplant.
      schreibt mir eure erfahrungen oder vielleicht auch empfehlungen.
      dank im voraus.
  • 21 Antworten
    • Carsten77777
      Carsten77777
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 296
      Hi,

      dann geh zu Fulltilt, da gibt es ausreichend Tische, kannst den Bonus abspielen (max. 600$) und dich über die Amis ärgern :D
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.880
      Wenn ich das schon höre... Jeder redet immer gleich vom Multitablen. Junge, lerne erstmal richtig pokern, bevor du beginnst multizutablen.

      Gut spielen kannst du auch auf Partypoker und Fulltilt. Cakepoker sollte auch sehr gut sein, da dürfte es am wenigsten Regs geben, weil dort keine Stats erlaubt sind. Ist also sicher ne gute Idee dort anzufangen, Stats braucht man am Anfang sowieso nicht. Das braucht man erst später, so ab NL100, um die Winnings zu optimieren. Früher rentiert sich das eh nicht. Und dann kann man auch multitablen anfangen.
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von Renne01
      Wenn ich das schon höre... Jeder redet immer gleich vom Multitablen. Junge, lerne erstmal richtig pokern, bevor du beginnst multizutablen.

      Gut spielen kannst du auch auf Partypoker und Fulltilt. Cakepoker sollte auch sehr gut sein, da dürfte es am wenigsten Regs geben, weil dort keine Stats erlaubt sind. Ist also sicher ne gute Idee dort anzufangen, Stats braucht man am Anfang sowieso nicht. Das braucht man erst später, so ab NL100, um die Winnings zu optimieren. Früher rentiert sich das eh nicht. Und dann kann man auch multitablen anfangen.
      Original von Dicken1305
      btw nl100 ist mein derzeitiges limit.........nl 200 habe ich für oktober eingeplant.
      Btw. 6-8 Tische Multitabling erscheint mir, wenn er wirklich NL100 spielt, jetzt nicht wirklich tragisch. Er will ja nicht 24Tabling machen.

      @OP: Sorry, kenne beide Seiten nicht wirklich.
    • AK2404AK
      AK2404AK
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 21.288
      OMG!

      Warum könnt ihr nicht einfach eure Klappe halten wenn ihr zum Thema nicht wirklich was zu sagen habt?

      Original von Renne01
      Wenn ich das schon höre... Jeder redet immer gleich vom Multitablen. Junge, lerne erstmal richtig pokern, bevor du beginnst multizutablen.
      Was gibt dir eigentlich das Recht über das Spiel von Dicken1305 zu urteilen? Er ist seit über einem Jahr dabei und spielt NL100 und plant den Aufstieg auf NL200. Soll er nun 1 Tabling bis NL1k durchziehen ?( Überhaupt nerven mich die meisten deiner Posts.....
      Wo und was spielst du überhaupt? Wie gut ist dein A-Game denn überhaupt um sich hier als der große SSS-Star zu etablieren?

      @OP: für NL100 und NL200 sollte bet365 genügend tische bieten (gehört ja zum ipoker-Netzwerk und dies an 3. Stelle von der Spieleranzahl). Zu betfair kann ich dir leider gar nichts sagen und bei bwin ist die Re-Join-Zeit denke ich mit 45 min schon recht hoch um dort vernünftig zu spielen. Hierzu aber einfach mal in die beiden Unterforen schauen. Das Bonussystem von bet365 soll auch ganz vernünftig sein (hab mich damit aber noch nicht näher beschäftigt). Auch hier empfiehlt sich ein Blick in das bet365-Unterforum ;)

      Gruß AK

      Edit: Th0m4sBC , du warst damit nicht gemeint, hat sich zeitlich etwas überschnitten ;)
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.126
      :rolleyes: :rolleyes:

      AK..

      Nu wird Dir der Platin aber einen DS wünschen..
    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.631
      ipoker kann ich nicht empfehlen .. dort liegt die rejoinzeit bei 90min ..
    • AK2404AK
      AK2404AK
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 21.288
      Original von pokahface
      ipoker kann ich nicht empfehlen .. dort liegt die rejoinzeit bei 90min ..
      seit wann?
    • wuusaa
      wuusaa
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 455
      Rejoinzeit ipoker = 120min
      seit ca 1em Monat
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      sehe ich so wie ak. den ausgangspost nicht richtig lesen und dann noch so tun, als wäre man der oberlehrer. selbst wenn er 100 tische spielt, musst du ihm nicht gleich vorwerfen, er müsse erstmal richtig pokern lernen.

      die rejoinzeit liegt schon seit einem monat oder so bei 90 minuten, so weit ich weiß.
    • Dicken1305
      Dicken1305
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2008 Beiträge: 888
      @AK2404AK..........thx a lot da brauch ich ja zu den posts vor dir nix mehr zu sagen.
      hmm fulltilt partypoker und stars bin ich leider nicht getrackt da hab ich wohl anfangs alles falsch gemacht.
      von diesem standpunkt aus sehe ich es jetzt nicht ganz so schlimm mit dem rejoin...ich spiele meine sessions konzentrationstechnisch eigentlich nicht über 1,5 max. 2 stunden....d.h. eine pause von einer stunde mache ich anschl. alle mal. vielleicht bin ich ja jetzt laut dem da oben wieder das weichei wenn ich nicht 4-5h mind.20tabling betreibe..spaß bei seite :D
      dann werd ich mir mal zu bet 365 einiges durchlesen.....wenn das i-poker ist wie ist es denn dann mit titan und mansion?zu sss-überlaufen oder geht es? da wäre ich sogar noch getrackt......lang lang ists her!!
      trotzdem thx soweit
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.880
      1. will ich nur helfen. Das hat mit Oberlehrer genau garnichts zu tun. Wer Tipps nicht annehmen will, soll es halt lassen. Wer sie für falsch hält, soll begründen, warum sie falsch sind und nicht einfach schreiben, dass es Müll ist.

      2. Das hier ist das SSS Einsteigerforum. Darum gehe ich davon aus, dass jemand, der hier postet auch Einsteiger ist. Und 6-8 Tische sind für Einsteiger definitiv zu viel. Man soll sich am Anfang darauf konzentrieren, besser zu werden und mit Multitablen wird das nicht funktionieren.

      3. Dass ich den Thread nicht fertig gelesen habe, war mein Fehler.

      Ich spiel NL200 und NL400. Bin also kein Oberlehrer, aber auch kein Anfänger.
      Und ich hab nicht gesagt, dass er bis NL1k einen Tisch spielen soll, also bitte auch genauer lesen. Ab NL100 kann man damit ruhig anfangen, vorher macht es keinen Sinn.

      Also spiel dich nicht so auf AK, du tust so, als wär ich ein bösartiger Besserwisser, der alle für Fische hält...
    • AK2404AK
      AK2404AK
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 21.288
      Original von Renne01
      1. will ich nur helfen. Das hat mit Oberlehrer genau garnichts zu tun. Wer Tipps nicht annehmen will, soll es halt lassen. Wer sie für falsch hält, soll begründen, warum sie falsch sind und nicht einfach schreiben, dass es Müll ist.
      schön, genau dafür ist ein Forum um zu helfen!
      Wir sollen begründen warum es Müll ist? Les bitte noch mal deinen ersten Post...

      Original von Renne01
      2. Das hier ist das SSS Einsteigerforum. Darum gehe ich davon aus, dass jemand, der hier postet auch Einsteiger ist. Und 6-8 Tische sind für Einsteiger definitiv zu viel. Man soll sich am Anfang darauf konzentrieren, besser zu werden und mit Multitablen wird das nicht funktionieren.
      Wenn man den Post gelesen hätte anstatt seine 0815-Standard-Antwort, die man auf jeden Post gibt, wäre es dir wahrscheinlich aufgefallen, dass deine Antwort nicht so recht passend ist.

      Original von Renne01
      3. Dass ich den Thread nicht fertig gelesen habe, war mein Fehler.
      ist akzeptiert und entschuldigt

      Original von Renne01
      Ich spiel NL200 und NL400. Bin also kein Oberlehrer, aber auch kein Anfänger.
      Und ich hab nicht gesagt, dass er bis NL1k einen Tisch spielen soll, also bitte auch genauer lesen. Ab NL100 kann man damit ruhig anfangen, vorher macht es keinen Sinn.

      Also spiel dich nicht so auf AK, du tust so, als wär ich ein bösartiger Besserwisser, der alle für Fische hält...
      one-tabling bis NL1k: Das war überspitzt und sollte nur deutlich machen wie gut ich deinen Post fand, vor allem diesen Teil:
      Original von Renne01
      Cakepoker .... Ist also sicher ne gute Idee dort anzufangen, Stats braucht man am Anfang sowieso nicht. Das braucht man erst später, so ab NL100, um die Winnings zu optimieren. Früher rentiert sich das eh nicht. Und dann kann man auch multitablen anfangen.
      Warum machst du alles an NL100 fest? Weil du nun NL200 / NL400 spielst?
      Der wirkliche Anfänger braucht noch keine Stats, da gebe ich dir voll und ganz Recht, aber sobald jemand wirklich die Basics verstanden hat und an seinem Spiel arbeiten will kommt er um Stats usw nicht mehr herum.
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.880
      NL100 ist das Limit, wo ich finde, dass es langsam etwas schwieriger wird. Ist zwar noch nicht allzuschwer zu schlagen, aber man merkt doch schon einen Unterschied. Das ist mein Eindruck (Party, Fulltilt). Wird wohl anderswo nicht viel anders sein. Liegt nicht dran, dass ich zwei Limits drüber bin.

      NL1k war überspitzt, aber ich weiß natürlich was damit gemeint war.

      Ich finde es aber durchaus gut, wenn man möglichst lange ohne Stats spielt. Ich denk mir (auch andere), dass man dadurch ein besseres Gefühl für Ranges bekommt und man auch in der Lage ist, schneller irgendwelche Leaks bei Gegnern zu finden. Voraussetzung ist, dass man sehr viel beobachtet. Darum muss man dann automatisch weniger Tische spielen, weil man sonst nix mitkriegt, oder halt weniger.

      Und Multitablen auf NL10 oder NL25, wie man es doch oft liest, hat wirklich keinen Sinn. Das fällt auf den niedrigen Limits nicht wirklich ins Gewicht. Und vor allem verfällt man, wenn man schon so früh multitablet mit oder ohne Stats, sehr leicht dem ABC-Poker, was nicht optimal ist, vor allem nicht, wenn man noch nicht wirklich viel kann.
      Weil eben viele Einsteiger multitablen bzw. davon schreiben, neige ich dazu ABC-Antworten zu geben, was natürlich auch nicht gut ist.

      Ich möchte aber noch erwähnen, dass ich abgesehen von meiner Standardantwort, auch noch etwas auf meiner Meinung nach gute Pokeranbieter eingegangen bin.
    • wuusaa
      wuusaa
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 455
      @Renne01

      welche Plattform(en) spielst du 200,400
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.126
      @Renne01,

      OP hat auch keine Chance wo anders zu fragen. Das ist halt mal so wenn man ungetrackt spielt
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.880
      @Kick4ass
      OK, stimmt.

      @Wuusaa
      Derzeit meist nur Party, will Paladium werden, um nen schönen Bonus auszucashen. Dann wird wahrscheinlich der Umstieg auf MTTs erfolgen und damit werd ich dann nur noch FullTilt spielen.
      NL400 wird aber schon recht dünn auf Party, da gibts meistens nur so drei vollbesetzte Tische. Ist also eher nicht zu empfehlen. Bis NL200 gehts aber recht gut. Ich spiel da jetzt meistens drei Limits und da halt alles was geht. NL100,NL200 und NL400 18-tablen (mehr gehn nicht).
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      lol, wie er selbst 18 tables spielt :D
      und bei 6-tabling sss kann man so viel beobachten. da kann man nebenbei noch quantenphysik studieren und schläft trotzdem noch ein :D
    • Dicken1305
      Dicken1305
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2008 Beiträge: 888
      jungs keine revolte wir kommen viel zu weit vom thema ab.ich bedanke mich wirklich für jeden post hier der weiterhilft.sicher sind einige teils unglücklich aber es ändert nix an der tatssache das ich auf die zeit noch eine platform für sss nl100 und wie es aussieht nl200 suche.bet 365 steht atm zur debatte welche eine i-poker-platform ist wie titan und mansion.bei diesen beiden seiten bin ich sogar noch getrackt habe nur irrsinnig lange nicht mehr dort gespielt weil mir die software absolut nicht gefällt...doch irgendwann sollte diese evtl. nicht mehr im vordergrund stehen.btw den gold-status hatte ich auch schon nur um mal dieses totale anfänger-ding von wegen status etwas nach hinten zu schieben.
      alles klar????.........also weiter gehts
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      dann spiel doch auf bet365 oder mansion oder so. sind doch eh die gleichen tische?!
    • 1
    • 2