Urlaub Budapest - Tipps, Empfehlungen?

    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Hallo, ich will demnächst eine Woche nach Budapest fahren. Hier waren doch sicher einige schon dort und können mir ein paar Tipps geben:

      Kennt jemand ein schönes, kostengünstiges, sicheres, zentrales Hotel?
      Wo kann man sein Auto am besten abstellen?
      Welche Fortgeh-Locations für Abends könnt ihr empfehlen?
      Was sollte man unbedingt gesehen haben, aber nicht in jedem Reiseführer steht?
      Pokern will ich dort nicht unbedingt.

      Freue mich über jeden Tipp.
      Vielen Dank schonmal.
  • 7 Antworten
    • j0ernaldo
      j0ernaldo
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 149
      Szia,

      habe bis heute für insgesamt 6 Monate hier gearbeitet. Morgen gehts wieder nach D-Land.

      Auto habe ich immer ins Parkhaus gestellt. Deutsche Autos werden gerne mal "umgeparkt".

      Hotel? Keine richtige Ahnung. Kenne nur die Hotels, wo die Kollegen aus D-Land immer absteigen, aber die sind whrscheinlich zu teuer für Euch. Hostels gibt es aber sehr viele. Würde die im 5ten oder 6ten Bezirk empfehlen.

      Weggeh-Locations. Kommt auf den Tag drauf an. Geile Frauen gibs am WE auf der Nebeninsel von der Magaretheninsel: Dokk-Beach, Bed-Beach und als Afterhour-Club daneben das Coronita. Unter der Woche evtl. mal Cha-Cha-Cha ausprobieren.

      Insidertipps habe ich nicht unbedingt. Klapper einfach die 0815 Dinge ab und geniesse dann die Frauen und das schöne Wetter.
    • schmandbacke
      schmandbacke
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 18.408
      ja gute wahl sag ich mal. hab da mein auslandssemester verbracht, die stadt ist nur geil.
      das praktische für nen kurztrip ist da sman alle sehenswürdigkeiten ganz gemütlich an einem tag zu fuß abklappern kann weil sie so dicht beieinander sind.
      um zu wissen wo du abends hin solltest müsste man schon mehr wissen wie z.b. musikgeschmack.
      ich fand immer gut den schoolsclub, geile mucke, hammer frauen und sehr stylische lokation zu nem guten preis. es gibt da aber echt so abgefahrene läden, ich war da 6 monate und hab sicher nichtmal 1/3 aller clubs gesehen. viel falsch machen kannst du nicht, sonst einfach mal umhören wo erasmus partys sind, die sind auch immer gut.
      und ihr solltet da unbedingt an verschiedensten orten essen gehen, da gibt es so geile lokale für den kleinen geldbeutel, naja klein im vergleich zu guten deutschen restaurants.
      was nach dem saufen geil kommt ist auch nen entspannter tag in einer der thermen.
      daseinzige was du wirklich auf keinen fall machen darfst ist dich in der vaci utca ( auch so eine attraktion, ne schöne einkaufstraße) da darfst du dich abends nicht anschnacken lassen, da wirst du gerne mal ordentlich abgezogen.

      und immer schön absinth trinken :f_biggrin:
    • Brieftraeger
      Brieftraeger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2006 Beiträge: 25.624
      wir fahren nur fürs ficken runter, sry kann dir nicht helfen. jedoch sag ich dir eines, die sind dafür umso besser! :s_evil:
    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Vielen Dank für die Infos!!

      Vielleicht weiß jemand noch ein vernünftiges Hotel?

      Und kann man da an jedem Wochentag ordentlich weggehen abends oder erst eher so zum Wochenende hin?
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      Dokk + Coronoita = :heart:
    • maRRRco
      maRRRco
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 4.442
      ich empfehl dir die neon vom juli zuholen, da ist ne seite über budapest drinne, mit bar hotel und kultur tipps, musste mal schauen...

      vielleicht haste ja glück und du findest den artikel auch im internet...

      ps: sehr empfehlenswert diese stadt :heart: :heart: :heart:
    • j0ernaldo
      j0ernaldo
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 149
      Original von JustgAMblin
      Dokk + Coronoita = :heart:
      QFT