check/call mit Initiative

    • Sim87
      Sim87
      Black
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 8.692
      .. hat sicher in manchen situationen den höchsten EV und meine c/folds nur mit c/raises zu balancen geht irgendwie auch nicht.
      anderseits find ichs schwer c/calls nich exploitable zu machen da ich nie bottom meiner range c/callen würde bzw. meine range dafür zur zeit einzig zwischen mid- bis toppairs+ schwankt.

      mich würden mal gute situationen für solche c/calls interessieren und ob das überhaupt viele hier im repertoire haben
  • 11 Antworten
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      musst du am ehesten ja auf so drawy low/midcard flops balancen, wo der PFa oft cf spielt und viele leute deswegen IP instabetten

      ...so 3 :club: 5 :diamond: 8 :diamond: ...

      Es geht ja nur darum, dass du deine cf durch cc, cr balancest.
      mit was du das machst ist ja erst mal sekundär.

      ich würd halt aber erst mal mit draws oder monstern cc spielen, damit du einfach entscheidungen hast und keine guessing game spielen musst.

      sobald villain weiß, dass du auch monster cc flop mit ini spielen kannst, kannst du ja auch MP cc flop spielen, weil er dich nciht mehr insta rausballern wird.
      musst du halt gucken mit wem du welche history hast und auf welchem level die leute sind.

      das ist hu in 3bet pots wichtig. wenn man ne sehr weite range 3bettet ist es wichtig, dass man auch mit midpairs, underpairs nochzu showdown kommt, d.h dass villian nicht instaballert, da er weiß, dass unsere cc range am flop gebalanced ist.

      wahrscheinlich ist es 6 max aber einfacher cf flop erst mal nur durch cr flop zu balancen. verhindert ja auch, dass villian immer bettet wenn wir so drawy low/midcard flops checken
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.460
      Ich c/c relativ oft. Mag ich auf paired Boards gegen Aggro Leute oder auf Wichsflops.
      Habe dann rel. oft c/f Turn oder c/r, da c/c Turn irgendwie suckt, weil die 3rd barrel hart ist und Villain gut for Free DS betten könnte, sodass man ihm dadurch die Position versaut.
      Mache ich auch mit OP´s, Sets usw., falls ich Villain eher Moves zutraue, wenn ich c/c spiele, als bei bet Flop.
    • Sturmination
      Sturmination
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 1.341
      Mach ich bis jetzt eigentlich nur selten, öfter im BvB, wenn ich nicht geraised werden will. Aber meine range ist da zugegeben meist sehr schwach und villain kann gegen mich da eigentlich ultra profitabel 2nd barreln.

      c/c c/r mit einer stärkeren Hand hört sich interessant an, um da zu balancen.
    • Wolf87
      Wolf87
      Silber
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.160
      Ich mags auch ganz gern mit 1-2 Overcards + gutshot oder so gerade auf boards, welche ich nicht cbetten möchte aber eben auch nicht direkt aufgeben. Selten auch mal mit pure overs, weil viele regs tendenziell nur mal testbetten und dann aufgeben. Obv nicht gegen Leute die auf ein check am Flop any2 bis zum River durchballern.


      c/c c/r mit einer stärkeren Hand hört sich interessant an, um da zu balancen.

      worked :

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $2/$4 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      MP1:
      $410.80
      MP2:
      $185.85
      MP3:
      $966.95
      CO:
      $448.80
      BU:
      $427.30
      SB:
      $200.00
      BB:
      $212.00
      UTG1:
      $335.40
      UTG2(Hero):
      $463.00


      Preflop: Hero is UTG2 with Q, Q.
      UTG1 folds, Hero raises to $12.00, 2 folds, MP3 calls $12.00, 4 folds.

      Flop: ($30) 9, 3, 6 (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $20.00, Hero calls $20.00.

      Turn: ($70) Q (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $56.00, Hero raises to $168.00, MP3 raises to $878.95(All-In), Hero calls $263.00(All-In).

      River: ($1435.95) 5 (2 players)


      Final Pot: $1435.95.
      Results follow:

      Hero shows three of a kind, queens(Q Q).
      MP3 shows a pair of nines(8 9).

      Hero wins with three of a kind, queens(Q Q).
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      boah wie mich diese kackline tiltet, wenn das jmd gegen mich macht :f_mad:
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      die line macht nur sinn wenn du ui nicht broke gehen möchtest
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      nein
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      ich hab subjektiv das problem, das die leute mich dann mit ihren 2-5 outern dann ausdrawen und ich dann das problem mit dem der grossen river bet habe

      Beispiel

      Ich AQo, OOP mit initative, villain foldet 80% auf die Conti, also spiele ich c/c um noch ein bluff zu kassieren, villain ist durch aus agressiv

      Board Q :club: 7:diamond: 2:heart:
      Hero checks, Villain 1/2 pot , Hero Calls

      Turn: 8 :diamond:
      Hero checks, Villain 1/2 pot, Hero calls

      River:
      3 :diamond:
      Hero checks, Villain Potbet, hero think WTF.

      Villain hat dann hier entweder air oder die nuts. Eigentlich ist es genau mein Plan villain hier betten zu lassen, allerdings macht seine Riverbet mit einer SD hand, welche nicht die nuts ist, kein Sinn, weil ich ja bereit bin hier viel zu callen.
      Oft kriege ich dann so ne hand wie JTs zu sehen für flush oder set 8ter, beides hätten direkt am flop gefoldet (FR zumindest) und ich stehe da wie der letzte depp.
      gefallen tut mir das ganze nicht, c/r am turn finde ich aber auch irgendwie overplayed :f_frown:
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      irgendwie find ich die Hand ziemlich unpassend. Ich versteh nicht ganz, warum du c/c am flop spielst.
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      "villain foldet 80% auf die Conti"

      deswegen
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Original von Kavalor
      "villain foldet 80% auf die Conti"

      deswegen
      Naja, aber das ist doch kein richtiger Grund?!

      Er müsste halt z.B. anfangen viel zu bluffen, wenn du checkst. Kann ich mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen. Ich finde eh, dass ein check hier stärker aussieht als ne cbet (die du mit air ja wahrscheinlich immer machen würdest).

      Und wenn er selbst ne Q hat oder ein midpair, dann kriegste sicher mehr value, wenn du selbst bettest.