komische Moneybookers email

    • Bozanos
      Bozanos
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 825
      Ich habe einen moneybookers-Account über die email Adresse Name1@Seite1.de (Angaben natürlich verändert). Jetzt hab ich gerade die folgende email auf meinen zweiten email Account Name2@Seite2.de erhalten:


      *******************************************************************************************
      THIS IS AN AUTOMATED EMAIL - PLEASE DO NOT REPLY.

      TO REPLY YOU MUST LOGIN TO YOUR MONEYBOOKERS ACCOUNT AND SEND US A MESSAGE
      VIA OUR SUPPORT CENTRE.
      *******************************************************************************************

      Dear Liam Gallagher (Name geändert, nicht mein Name!),

      You have added Name2@Seite2.de as a new email address for your Moneybookers account.

      Before your email address can be added to your profile you must click on the link below:

      Link rauseditiert

      The above link is valid for 7 days after you receive this email.

      Thank you for using Moneybookers!

      *******************************
      Moneybookers Security Reminders

      Protect Your Password
      Moneybookers and its representatives will NEVER ask you to reveal your password. There are NO EXCEPTIONS to this policy. If anyone asks for your password by phone or by email, or on any website other than moneybookers.com, refuse and immediately report this to security@moneybookers.com.

      Access your account ONLY using the login link on the Moneybookers homepage
      Please be advised that Moneybookers and its representatives will NEVER send you an email asking you to provide your login details within a form provided or to click on a hyperlink to access your account! Immediately report any incident to security@moneybookers.com.

      Case Sensitive Login
      Please remember your password is case-sensitive, at least 6 characters long and contains at least one number or non-alphabetic character such as '-'.
      *******************************


      Muss ich mir Gedanken machen? Ich hab zur Sicherheit mal direkt alle relevanten Passwörter geändert. Schätze aber, da hat sich einfach wer vertippt oder was meint ihr? Das komische ist ja auch, dass die Anrede eben nicht mein Name ist und im moneybookers-Account die Angaben nicht verändert wurden.
  • 6 Antworten
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      eine solche email bekommt man tatsächlich geschickt wenn man bei mb eine weitere email hinzufügt.
      solltest du keine email in mb hinzugefügt haben und dort auch keine neue stehen kann es auch sein das der link dich auf ne fakeseite führt um von dort deine daten zu erschleichen.

      ich würde mal bei mb einloggen und schauen ob dort ne 2te email eingetragen ist.

      den link auf keinen fall benutzen

      pws von einem anderen vertrauenswürdigen pc ändern.
      also nicht der von deinem kumpel bei dem bestimmt nix drauf ist :X

      deinen pc auf viren trojaner spyware etc checken.

      das würde ich machen.
    • Bozanos
      Bozanos
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 825
      Original von kauai
      eine solche email bekommt man tatsächlich geschickt wenn man bei mb eine weitere email hinzufügt.
      solltest du keine email in mb hinzugefügt haben und dort auch keine neue stehen kann es auch sein das der link dich auf ne fakeseite führt um von dort deine daten zu erschleichen.

      ich würde mal bei mb einloggen und schauen ob dort ne 2te email eingetragen ist.
      hab ich gemacht, ist nix eingetragen. Hat sich auch niemand eingeloggt außer mir.

      den link auf keinen fall benutzen

      pws von einem anderen vertrauenswürdigen pc ändern.
      also nicht der von deinem kumpel bei dem bestimmt nix drauf ist :X

      deinen pc auf viren trojaner spyware etc checken.

      das würde ich machen.
      Das werd ich mal machen. Das komische ist halt, dass die Anrede in der email nicht meinen Namen enthält, sondern einen ganz anderen.
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Ich vermute da hat jemand anderes bei seinem Account ausversehen deine EMailadresse hinzugefügt. (Tippfehler, Freude an der Sache, etc)

      Würd mir keine grossen Sorgen machen. Einfach, wie bereits gesagt wurde, auf gar keinen Fall auf den Link in der Mail klicken. =)
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      ah ok dann schick halt ne email an moneybookers mit dem inhalt der email und sag denen das die nicht an dich gerichtet ist und was es damit auf sich hat.
      ->fehler, fake
    • 57thDamned
      57thDamned
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 912
      Leite die Mail zur Sicherheit mal an security@mb.com weiter und frag, ob die Mail von ihnen ist.

      wird aber wohl ein Phishingversuch sein....
    • Bozanos
      Bozanos
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 825
      Original von kauai
      ah ok dann schick halt ne email an moneybookers mit dem inhalt der email und sag denen das die nicht an dich gerichtet ist und was es damit auf sich hat.
      ->fehler, fake

      Original von 57thDamned
      Leite die Mail zur Sicherheit mal an security@mb.com weiter und frag, ob die Mail von ihnen ist.

      wird aber wohl ein Phishingversuch sein....

      Hab ich schon gemacht. Könnte mal langsam ne Antwort kommen...