@ Pokerkinski - FT Forum "ausmisten"

    • Mave34
      Mave34
      Global
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 5.948
      Hallo,

      vorab, die Mods im FT Forum, allen voran Pokerkinski, machen einen hervoragenden Job. Erstmal Danke dafür.

      Was mich seit einigen Tagen enorm stört sind die zahlreichen neu eröffneten Threads zum Thema Bonus ("Biggest Bonus Ever") und FT Software Upgrade.

      Hier sollte konsequenter mit Verweis auf schon existierende Threads geschlossen werden. Es hilft weder den Fragestellern noch Leuten, die versuchen darauf zu antworten, wenn alles über zig Threads verstreut ist.

      Ebenso kann ich gut verstehen, das einigen Membern bald der Kragen platzt (ich bin auch kurz davor) wenn z.B. Fragen zum Bonus gestellt werden, die teilweise 2 Posts vorher eindeutig beantwortet werden. Ich versuche eigentlich immer sehr detailliert zu helfen, fasse aber mittlerweile einige Fragen als unnötigen Spam auf. Es kann ja nicht zuviel verlangt sein, mal einen Thread durchzulesen bevor man zum x-ten Mal dieselbe Frage stellt (die BTW auch in den allgemeinen FAQ's hinreichend beantwortet wird).

      Vielleicht kann hier Abhilfe im Interesse sowohl der Fragesteller (die teilweise keine Antworten mehr erhalten, weil einfach niemand mehr den x-ten Thread zum selben Thema liest) als auch der "helfenden" Member geschaffen werden.

      Danke
  • 3 Antworten
    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      Kann man nicht evtl. Den begriff Rake, Rakeback etc. blockieren, und dann einen Hinweis auf die sufu und FAQ geben?

      Das würde dem Kinski unendlich viel Arbeit ersparen. Alleine Heute sind wieder 3 RB threads und ein Ironman thread eröffnet worden.


      Ist nur eine Idee.
    • PokerKinski
      PokerKinski
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 4.351
      Erstmal danke für das Kompliment und auch natürlich für die Hilfe den anderen Usern gegenüber. Man kennt inzwischen die Mitgleider, die regelmäßig versuchen wirklich zu helfen und freut sich auch über diese Unterstützung.

      Zum Thema: Das Problem bei diesen großen Sammelthreads ist natürlich, dass viele PS Mitgleider, die nicht regelmäßig das FT Forum besuchen, hier nur kurz ihr Statement abgeben oder ihre Frage stellen und dann meist wieder recht schnell verschwunden sind. Viele informieren sich nur kurz und widmen sich dann wieder ihren normalen "Tagesgeschäft". Gerade für diese Mitgleider ist dieses FT Forum ja auch gedacht und somit würde es recht schwer fallen hier im Sinne der Gleichberechtigung die richtigen Posts zu löschen. Ausserdem ist der Aufwand dabei auch relativ hoch, da man die Posts meist einzeln löschen muss.
      Kooort und ich wollen in den nächsten Wochen die FAQs überarbeiten und versuchen übersichtlicher zu gestalten. Ich denke bis dahin werden wir versuchen, die Neuthreadflut (die aufgrund der faulen Natur des Mendschen durchaus normal ist) manuell in Grenzen zu halten.

      Allerdings möchte ich noch darauf hinweisen, dass jedes Mitglied das Recht hat eine Frage zu stellen oder einen Thread zu eröffen.
      Ich denke man erkennt inzwischen, dass ich die Regulierung versuche etwas unaufgeregter und mit etwas Humo durchzuführen. Glaube es mir, es hilft ungemein sich vorzustellen, wie der Fragesteller einer überflüssigen Frage sich vor seinem Rechner an den Kopf fässt und denkt "upps, da hätte ich auch allein drauf kommen können" ;)
    • andygreen
      andygreen
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 466
      Original von PokerKinski
      die FAQs überarbeiten und versuchen übersichtlicher zu gestalten.
      ich finde die sind (fast) perfekt, ich hab zumindest alles gefunden ;)

      muss dich auch loben wie du das mit einer engelsgeduld managest, ich kuck öfter tagelang nicht rein weil mich die zum tausendsten mal gestellten fragen tilten :f_grin: