Studium und Leben in Wien

    • patrick89
      patrick89
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 122
      Hi,
      ich komme aus Deutschland und habe vor ab dem Wintersemseter an der WU Wien BWL zu studieren.

      Wollte mal hören ob hier welche das gleiche vorhaben oder schon gemacht haben.
      Vielleicht kann mir ja auch wer Tipps geben an was man so denken muss wenn man vorhat nach Österreich zu ziehen. Gibt es da irgendwelche Probleme mit Kindergeld und Halbwaisenrente?

      Wäre halt gut wenn hier jemand seine Erfahrung mit Wien oder Österreich allgemein posten würde. Was sind zum Beispiel die größten Unterschiede und Umgewöhnungen im Vergleich zu Deutschland( komme aus Westfalen)?

      Muss da bald mal runter um mich einzuschreiben und werd mich dann auch gleich auf Wohnungssuche begeben. Hat da vielleicht irgendwer Tipps wo man da am besten guckt und wie sieht es mit den Studentenwohnheimen aus. Sind die zu empfehlen?

      Bin mal gespannt wer hier noch so alles da unten wohnt und berreits ein paar Erfahrungen gesammelt hat.
  • 63 Antworten
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      bookmarked

      hab genau die selben Interessen, also her mit Infos ;) Vorallem Wohnungssuche würde mich interessieren. Gibt es da bestimmte Anlaufstellen? Hab im Internet geguckt und oft sind da Provisionen von >1k€ was ich ziemlich dreist finde.
    • FatTone
      FatTone
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 333
      bin auch ab okt in wien und hab kein plan wo ich wohnen soll...
    • allsport123
      allsport123
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 851
      http://www.wien-vienna.at/index.php?ID=1349
      http://www.vienna.at/

      feiern geht man am schwedenplatz oder irgendwo im permudadreieck

      zum poker gibts das 2 größte card casino in europa das ccc- wien (http://www.ccc.co.at/)
      das montesino (http://www.montesino.at/)
      20 min. von wien entfernt das größte card casino europas (http://www.pokerroyale.at/)
      und noch einige kleinere "geheimtipps".
    • allsport123
      allsport123
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 851
      aja und macht einen bogen um die bezirke favoriten und liesing (extrem langweilig und schon längst türkischer boden)

      und ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz wichtig ist:

      IN WIEN NUR DER SK RAPID!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;)
    • chefko
      chefko
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 7.985
      schaut mal im bildungs forum nach ;) und ein österreich forum gibts auch.

      pfiateich
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Ich muss mich demnächst entscheiden ob ich nach Kopenhagen oder Wien gehe. Das bereitet mir echt Kopfzerbrechen.
      Ich hab gelesen, dass die WU mit 23.000-25.000 Studenten aus allen Nähten platzen soll. Stimmt das?
    • SirBlotto
      SirBlotto
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 353
      super thread, scheinen sich wirklich viele für ein studium in wien zu interessieren (inklusive mir). ob das wohl am nc frei liegt :rolleyes: :D


      Studenten an der WU 76.843 (12.4.2009) laut wiki ;)

      zu thema Kindergeld/Waisenrente : bin auch kindergeld und halbwaisen empfänger. meines wissens bekommt du bis 25 jahre bei nicht bezahlte ausbildungs machst wasienrente, egal wo du studierst. dein erstwohnsitz bleibt trotzdem in D, obwohl du in Wien mehr als die Hälfte des Jahres lebst.

      ich fliege am mittwoch runter um mich einzuschreiben, als tipp vom kumpel habe ich erfahren, das man sehr früh beim immatrikulationsbüro sein soll, sonst muss man ziemlich lange warten.

      kann am we wenn ich wieder komme sicher noch mehr berichten.
      btw: werde Film/Theater- und Medienwissenschaften studieren, hab bisher in D 2semester BWL studiert, und kann nur sagen das suckt :D
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      Original von SirBlotto
      ich fliege am mittwoch runter um mich einzuschreiben, als tipp vom kumpel habe ich erfahren, das man sehr früh beim immatrikulationsbüro sein soll, sonst muss man ziemlich lange warten.
      evtl ist das in österreich ja anders als in deutschland, aber normalerweise kann man sich per post immatrikulieren :D
    • SirBlotto
      SirBlotto
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 353
      Original von elbarto132
      Original von SirBlotto
      ich fliege am mittwoch runter um mich einzuschreiben, als tipp vom kumpel habe ich erfahren, das man sehr früh beim immatrikulationsbüro sein soll, sonst muss man ziemlich lange warten.
      evtl ist das in österreich ja anders als in deutschland, aber normalerweise kann man sich per post immatrikulieren :D
      jau is anders :rolleyes:
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.800
      Original von RuthlessRabbit
      Ich hab gelesen, dass die WU mit 23.000-25.000 Studenten aus allen Nähten platzen soll. Stimmt das?
      Die WU ist ziemlich gut organisiert und läuft eigentlich noch ziemlich rund für die hohen Studentenzahlen. An der Studieneingangsphase (die ersten beiden Semester) scheitern sehr viele Studenten, wodurch fast genug Ressourcen für die übrigen Studenten übrig bleibt. Es gibt allerdings ein paar Kurse, wo man sich um 14:00:00 Uhr anmelden sollte, damit man reinkommt (first come first serve).
    • ForellenBogen
      ForellenBogen
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2008 Beiträge: 126
      bei wohnungssuche empfehle ich die seite der ÖH ... so die stundentenvertreter. die haben auf ihrer hp ne wohnungsbörse etc ...
    • 1ch
      1ch
      Global
      Dabei seit: 08.07.2009 Beiträge: 368
      Original von Zinsch
      Original von RuthlessRabbit
      Ich hab gelesen, dass die WU mit 23.000-25.000 Studenten aus allen Nähten platzen soll. Stimmt das?
      Die WU ist ziemlich gut organisiert und läuft eigentlich noch ziemlich rund für die hohen Studentenzahlen. An der Studieneingangsphase (die ersten beiden Semester) scheitern sehr viele Studenten, wodurch fast genug Ressourcen für die übrigen Studenten übrig bleibt. Es gibt allerdings ein paar Kurse, wo man sich um 14:00:00 Uhr anmelden sollte, damit man reinkommt (first come first serve).
      Alle Anmeldephasen fangen um 14.00 des ersten Tages der jeweiligen Anmeldefrist an und enden um 23:55 des letzten Tages, sofern sie über das LPIS (dem WU Anmeldesystem) laufen, bei beliebten Fächern/Professoren sind die meisten Plätze schon um 14:00:01 weg (kein Spass). :s_cool:

      Außerdem siedelt die WU ja um, allerdings halte ich 2012 für *hust* unrealistisch, also np mit den vielen Studenten, mehr Platz inc! :P

      @allsport: Blödsinn was die Bezirke angeht und es heißt Bermudadreieck. ;) Und soooo toll ist das auch net, also was weggehen angeht ist Wien ziemlich langweilig imho...aber was weiß ich denn schon.
    • dompy
      dompy
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 615
      Habe das selbe vor 2 Jahren gemacht -> Deutschland -> Wien ->BWL studium WU.

      Für infos skype: da-dompy

      wohnungsanzeigen gibts auch bei http://www.jobwohnen.at
    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.088
      in wien kann man schon sehr gut feiern ..

      10. 15. und 16. würd ich eher meiden ..

      bermudadreieck = schwedenplatz .. mit nem gewissen pegel kann man dort auch gut feiern .. dort sind allerdings nur bars usw .. also keine diskos ..
    • achsone
      achsone
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 171
      Original von allsport123
      aja und macht einen bogen um die bezirke favoriten und liesing (extrem langweilig und schon längst türkischer boden)

      und ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz wichtig ist:

      IN WIEN NUR DER SK RAPID!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;)
      what? liesing is nochn ziemlich "netter"bezirk
      fernhalten würd ich mich (wenn überhaupt) von ottakring(16.),rudolfsheim-fünfhaus(15.) und favoriten(10.)

      /e:war wohl einer schneller mit den bezirken ;)
    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.088
      Original von achsone
      Original von allsport123
      aja und macht einen bogen um die bezirke favoriten und liesing (extrem langweilig und schon längst türkischer boden)

      und ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz wichtig ist:

      IN WIEN NUR DER SK RAPID!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;)
      what? liesing is nochn ziemlich "netter"bezirk
      fernhalten würd ich mich (wenn überhaupt) von ottakring(16.),rudolfsheim-fünfhaus(15.) und favoriten(10.)

      /e:war wohl einer schneller mit den bezirken ;)
      jo der 23. is noch nice .. aber halt am arsch der welt .. aber wem ich erzähl ich das .. wohne selbst im 22 ..
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Original von achsone
      Original von allsport123
      aja und macht einen bogen um die bezirke favoriten und liesing (extrem langweilig und schon längst türkischer boden)

      und ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz wichtig ist:

      IN WIEN NUR DER SK RAPID!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;)
      what? liesing is nochn ziemlich "netter"bezirk
      fernhalten würd ich mich (wenn überhaupt) von ottakring(16.),rudolfsheim-fünfhaus(15.) und favoriten(10.)

      /e:war wohl einer schneller mit den bezirken ;)
      Was ist denn an denen so schlimm? Ich hab mit letztens eine Wohnung im Internet in Ottakring angeschaut und sah eigentlich ziemlich gut aus (Altbau).
      Wohnen da Assis?
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      guuuter Thread, werde nämlich ab WS 2009 da auch IWW bzw. halt BWL/VWL studieren.

      Also her mit den Info´s!
    • Frufru007
      Frufru007
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 921
      So ein Blödsinn in jedem Bezirk kann man gut leben im 15. , 16. und 10. Bezirk leben halt mehr Ausländer, sonst nix. Ottakring weiter außerhalb ist sogar sehr schön zum Leben.