JJ Preflop

    • ching
      ching
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 25
      Nach SHC wird JJ nach einem Raise gecallt, um auf Setvalue zu spielen. Andrerseits ist die Hand ja auch spielbar, wenn man einen Overpair floppt. Aber oft finde ich es mit den Jacks postflop ohne Initiative/oop schwer zu spielen, weil ich nicht weiss, wie ich auf Overcards am Turn/River reagieren soll.

      Unter welchen Umstaenden kann man JJ Preflop 3betten, mit der Intention, mit einem Overpair am Flop broke zu gehen (in 50% aller Faelle)? Was spricht fuer/gegen diese Line? Und was schlagt ihr fuer die Jacks vor, wenn die Call20-Regel nicht erfuellt ist?
  • 1 Antwort