Golfschläger für Driving Range

    • Caysche
      Caysche
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2008 Beiträge: 689
      Bei mir in der Nähe gibt es einen Golfplatz und dort war ich letztens auf der Driving-Range, was an sich umsonst ist, musste mir aber Schläger leihen für 5 Euro. Es hat aber tierisch Spaß gemacht ein paar dutzend Bälle abzuschlagen und scheint gut geeignet zu sein um Aggressionen abzubauen.

      Deshalb würde ich gerne wissen, welchen Schläger man für den Abschlag auf der Driving Range normalerweise nimmt, wie teuer ein solches Modell für einen absoluten Anfänger ist und ob es so etwas auch bei Amazon gibt. Wie gesagt ich habe keine Ahnung von Golf und würde nur gerne mal ab und zu am Wochenende ein paar Bälle auf der Driving Range schlagen.

      Vielen Dank im Vorraus für Eure Hilfe ;)
  • 12 Antworten
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 14.179
      Einen Driver.

      Kostet ab 20€ aufwärts...
    • Crustacean
      Crustacean
      Black
      Dabei seit: 27.04.2006 Beiträge: 2.214
      ein driver oder eben ein eisen, je nachdem wie weit du schlagen willst/womit du eben übung brauchst. der golfclub hat bestimmt auch nen shop, geh da einfach hin und frag ob sie sie auch alte/gebrauchte schläger haben, reicht definitiv um einfach so abzuschlagen. hab als meinen ersten schläger ein vorjahresmodell bekommen das sie irgendwo im lager hatten und hab dafür 20€ zahlen müssen.
    • noReturn01
      noReturn01
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2008 Beiträge: 556
      also es kommt drauf an, ob du wirklich nur draufpruegeln willst (zum aggressionsabbau) oder spaeter dann vllt auch richtig anfangen moechtest golf zu spielen....

      bei moeglichkeit eins wuerd ich dir in der tat nur so n driver zulegen...und vllt ein-zwei eisen...bei ebay bekommste sowas insgesamt fuer 40 euro, wenn du die so einzelnd kaufst...

      im 2. fall...frag da einfach mal den pro....der kann dir zunaechst erstmal sagen, ob die evtl laengere schlaeger, oder schlaeger mit einem haerteren schaft benoetigst....wenn du das alles weißt kannste denn auch evtl bei ebay guggn(was einigemaßen gutes bekommste da auch fuer so gut 150....also 4-p und 1-3 driver) und wenn das geld bei dir n bissel lockerer sitzt...einfach mal zum golfhouse in deiner umgebung...oder karstadtsport...und da nachfragen ;)

      amazon empfehl ich dir in der sache nicht, da die fuer variante 1 zu teuer sind und fuer variante 2 net genuegend auswahl haben...

      viel spaß damit =)

      und lg, noReturn
    • Caysche
      Caysche
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2008 Beiträge: 689
      Super!

      Vielen Dank für Eure Antworten =)
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.460
      driver bzw 1er holz. gibts mittlerweile aber auch als hybriden usw.

      entweder so nen billigen bei ebay oder du schaust bei namhaften herstellern (titleist, callaway usw.), die kosten zwar mehr, sind aber auch richtig nice
    • CrazyAxl
      CrazyAxl
      Black
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 434
      this
      Original von noReturn01
      im 2. fall...frag da einfach mal den pro....der kann dir zunaechst erstmal sagen, ob die evtl laengere schlaeger, oder schlaeger mit einem haerteren schaft benoetigst....wenn du das alles weißt kannste denn auch evtl bei ebay guggn(was einigemaßen gutes bekommste da auch fuer so gut 150....also 4-p und 1-3 driver) und wenn das geld bei dir n bissel lockerer sitzt...einfach mal zum golfhouse in deiner umgebung...oder karstadtsport...und da nachfragen ;)
      mach am besten bei dem pro ne einweisung oder kurs, dann wirste auch langfristig spass dran haben.

      und wie willst du bitte als anfänger mit nem driver die bälle treffen?
      fürs erste wird nen 7er eisen o.ä. langen.
    • JimDuggan
      JimDuggan
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 3.146
      7er Eisen ist meines wissen der schlaeger mit dem du Anfangen solltest Baelle zu schlagen und den schwung zu trainieren.
    • DocBru
      DocBru
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 904
      Nen Driver für nen Anfänger? Das ist doch wohl schon ziemlich hoffnungslos und nach einem Tag hat er kein Bock mehr?

      Bin zwar jetzt selbst nicht der Crack, aber für den Anfang ist nen "kurzes" Eisen wohl eher empfehlenswert, oder?
    • Sundaria
      Sundaria
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 28
      welches genie fängt mit einem driver an

      7 oder 8er eisen ftw
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.318
      vergiss das mal schnell mit dem Driver...
      schieß dir einfach ein Eisenset bei Ebay...da bekommste irgendein komplettes Set für 10€ ist zwar nichts besonderes, aber du willst ja auch nur auf die Driving Range...und fang mit den kurzen Eisen...7er, 8er usw...
    • NattyDread
      NattyDread
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 6.656
      Wenn du einen einzelnen Schläger für den Anfang kaufen möchtest nimm ein 7er Eisen.

      Ein Driver ist am Anfang völlig idiotisch. Ein halbwegs gutes 7er Eisen bekommst du ab 50 Euro.
    • Caysche
      Caysche
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2008 Beiträge: 689
      Ok danke erstmal.

      Hatte mich schon gewundert, denn damals auf der Driving-Range hatte ich auch keinen Driver.

      Ein Freund, den wir dort getroffen haben hatte einen, aber der spielt auch schon sehr lange und gut Golf.

      Naja ich schau mich mal nach so einem 7er Eisen um ;) ;)

      Danke nochmal =)