GLH schlecht erklärt

    • Moeee
      Moeee
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 3
      Moin, ich will euch nicht zuviel Honig um den Mund schmieren, daher komme ich gleich zur Sachen ;) Die GLH Sektion halte ich für deutlich Überarbeitungsbedürftig. Ich pokere schon einige Monate mit den 50$ und es läuft auch alles gut, aber gestern dachte ich mal, dass ich mir den GLH ziehe und damit mal spielen will... Naja...das ganze hat dann so 2 Stunden gedauert und ich ralls immer noch nicht. Woran liegt das? 1. Es wird nicht erwähnt was der GLH überhaupt ist!!! Es wird nur beschrieben, wie man ihn installiert und einrichtet. 2. Es wird nichts zu den Formeln gesagt..Was sind Formel/wofür sind die gut? 3. Es steht nirgendwo was VPIP, PFR, ATP usw sind bzw. wie sie sich errechnen und wie man die Daten auswertet. 4. Sicherlich steht das alles irgendwo im Forum, aber es ist eine mega Arbeit in diesem riesen Forum die richtigen Threads zu finden. Ein NÜTZLICHER FAQ und eine komplette Hilfe wäre sinnvoll. 5. Es wird steht nirgendwo, was man eigentlich nach dem Import der Hände machen soll!! Der hand import klappt bei mir übrigends nur mit Händen, die ich nach der Installation gespielt habe... 6. Es steht nirgendwo, was man mit den gewonnenen Daten machen soll. Wie ich im Forum gelesen habe, stehen da dann ja überall Prozentwerte...wie man die auswertet wird aber nicht gesagt. Ich muss sagen, dass ich mir noch einige andere Infos mühsam übers Forum zusammen gesucht habe, was nicht unbedingt Sinn der Sache ist. Irgendwie bin ich dann noch auf die informationg estoßen, dass die eigenen Hände ja nicht ausreichen und man sich welche Runterladen soll. Wirklich übersichtlich ist auch das Forum nicht und wo die runtergeladenen Hände in Form von .hff Dateien nun hinsollen steht dort auch nicht... Naja... Ich hoffe ihr verwerft die Kritik nicht und macht es besser :) regards, Moe
  • 2 Antworten