bild schlagzeile

    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      heute mal wieder eine sehr nette bild schlagzeile nach unzählig grandiosen, wie z.b. "Bricht die Erde auseinander" ... Heute: "Fliegt uns die Erde um die Ohren?" da is ja schon mal wieder Weltuntergangsstimmung :) ... und es gibt sicher welche die sich vor lauter panik im atombunker einschliessen :~
  • 17 Antworten
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Natürlich übertriebende Schlagzeile, aber wahre Worte stecken doch dort hinter. Vor allem der letzte Absatz der Nachricht entspricht erschreckenderweise der Realität. Hauptsache wir bauen noch ein paar Braunkohlekraftwerke und nehmen die AKWs von Netz.
    • Geonosis
      Geonosis
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 1.082
      Ahhhh... Der Satz stimmt bestimmt... Gibt da verschiedene Meinungen drüber, das jedoch die BILD "Zeitung" jede politische Meinung als Fakt darstellt die der Meinung der führendenen Redakteure entspricht sollte ja bekannt sein... http://www.bildblog.de
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Wieso wird der Bild in diesem Forum eigtl. so viel Aufmerksamkeit zuteil?
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Wenn für jede Dummheit, die Bild verbrochen hat, ein Thread geöffnet wird.... naja. :rolleyes:
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      Original von Macc Wenn für jede Dummheit, die Bild verbrochen hat, ein Thread geöffnet wird.... naja. :rolleyes:
      dann haben wir das selbe problem wie mit dem "wir zählen bis unendlich" thread
    • JoxxyK
      JoxxyK
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 1.264
      Original von Ghostmaster Natürlich übertriebende Schlagzeile, aber wahre Worte stecken doch dort hinter. Vor allem der letzte Absatz der Nachricht entspricht erschreckenderweise der Realität. Hauptsache wir bauen noch ein paar Braunkohlekraftwerke und nehmen die AKWs von Netz.
      Auch ne Leistung, ein Greenpeace-Zitat als Begründung für Atomkraft zu nehmen! Übrigens ist auch Atomkraft alles andere als "CO2-frei". Es wird nur die Erzeugung verlagert, damit die AKW-Länder ihre Grenzwerte nicht überschreiten und das Problem an die Uranförderer und Anreicherer weiterreichen. Natürlich ist es weniger als bei einem Braunkohlekraftwerk, aber eben absolut nicht CO2-neutral und wegen der ganzen sonstigen Probleme ganz zu schweigen.
    • JamesFirst
      JamesFirst
      Gold
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 6.071
      worum gings in dem artikel? naja, per se shcon mal dumme panikmache. bild verschrotten.
    • Ingolf
      Ingolf
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 143
      Habt Ihr es noch nicht gemerkt, dass mal wieder Eure Meinung geBILDet wird?
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Auf der einen Seite wird die Bild immer verteufelt, auf der anderen Seite scheinen hier soviele den Artikel (damit vermutlich auch die ganze Bild) gelesen zu haben...
    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      bild is doch geil =) solang man sie in nem gewissen masse ironisch betrachtet ;~ und wenn man überlegt in manchen bereichen z.B. fussball oder so sind sie IMMER die ersten ...
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von leekje bild is doch geil =) solang man sie in nem gewissen masse ironisch betrachtet ;~ und wenn man überlegt in manchen bereichen z.B. fussball oder so sind sie IMMER die ersten ...
      Es tut mir wirklich Leid das zu sagen, ber Bild ist Volksverdummung und mir persönlich wäre es peinlich sowas zu unterstützen.
    • HungryMan
      HungryMan
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 1.196
      Original von ZarvonBar Es tut mir wirklich Leid das zu sagen, ber Bild ist Volksverdummung und mir persönlich wäre es peinlich sowas zu unterstützen.
      #2
    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      Original von ZarvonBar
      Original von leekje bild is doch geil =) solang man sie in nem gewissen masse ironisch betrachtet ;~ und wenn man überlegt in manchen bereichen z.B. fussball oder so sind sie IMMER die ersten ...
      Es tut mir wirklich Leid das zu sagen, ber Bild ist Volksverdummung und mir persönlich wäre es peinlich sowas zu unterstützen.
      was heisst volksverdummung ... die leute die jeden tag ernsthaft die bild lesen (schichtarbeiter, 0815-arbeiter, ...), ob denen noch zu helfen ist ist die andere frage. die sind schon auf nem intelektuell so niedrigen niveau, die wollen ja selber genau das lesen, was die bild bringt, egal obs stimmt oder nicht. und wenn ich en bisschen spass haben will, dann wird halt mal kurz auf bild.de rumgesurft und kurz alles überflogen. und ich glaub es gibt genügend "Akademiker", die spasseshalber öfters mal in die bild reinschauen ... und wenn man so die unternehmenspolitik der bild ansschaut ist es die perfekte strategie: eine massenzeitung auf den markt zu bringen, oder wie gesagt ... die "dummen" leute ausnehmen, die jeden tag vor der arbeit in nen kiosk rennen und die bild für die morgenpause kaufen (man kann ja übrigens in 15 minuten pause keine FAZ oder sonstiges lesen, da ist die zeit viel zu knapp zu bemessen).
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Natürlich ist das Bildprinzip klasse weil es eben genug Leute aus allen Schichten vom Prolet über den Pokerspieler zum Akademiker gibt die aus unterschiedlichen Gründen darauf anspringen. Das ändert aber nichts an meiner sehr negativen Meinung über die Bild. Mir gefallen ihre Methoden des Lügens, Erpressens, Fälschens, Urheberrechtverletzens, Diffarmierens und was sonst noch alles nicht wodurch eben diese große Leserschaft beeinflusst wird. Aber ich kann dir ja nicht vorschreiben womit du deine Freizeit verbringst, wenn du es für sinnvoll hälst dieses kriminelle Konstrukt zu unterstützen dann ist das leider dein gutes Recht.
    • JimColonia
      JimColonia
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 8.134
      das einzige was BILD kann ist Panik verbreiten und hetzten... von seriösität kann man da nicht sprechen :rolleyes:
    • McClaud
      McClaud
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 341
      Original von leekje was heisst volksverdummung ... die leute die jeden tag ernsthaft die bild lesen (schichtarbeiter, 0815-arbeiter, ...), ob denen noch zu helfen ist ist die andere frage. die sind schon auf nem intelektuell so niedrigen niveau, die wollen ja selber genau das lesen, was die bild bringt, egal obs stimmt oder nicht. [...] .
      findest du deine aussage nicht ein wenig,.....nun wie soll ich sagen,......daneben. :rolleyes: aber mit der volksverdummung habt ihr schon recht. das problem ist ja vielmehr, dass es inzwischen nicht nur die BILD ist, die auf diesem niveau arbeitet. das geht ja beim fernsehen mit sat1,pro7, rtl und konsorten weiter.... seriösen journalismus und unterhaltung muss man in deutschland leider teilweise mit der lupe suchen.
    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      Original von McClaud
      Original von leekje was heisst volksverdummung ... die leute die jeden tag ernsthaft die bild lesen (schichtarbeiter, 0815-arbeiter, ...), ob denen noch zu helfen ist ist die andere frage. die sind schon auf nem intelektuell so niedrigen niveau, die wollen ja selber genau das lesen, was die bild bringt, egal obs stimmt oder nicht. [...] .
      findest du deine aussage nicht ein wenig,.....nun wie soll ich sagen,......daneben. :rolleyes: aber mit der volksverdummung habt ihr schon recht. das problem ist ja vielmehr, dass es inzwischen nicht nur die BILD ist, die auf diesem niveau arbeitet. das geht ja beim fernsehen mit sat1,pro7, rtl und konsorten weiter.... seriösen journalismus und unterhaltung muss man in deutschland leider teilweise mit der lupe suchen.
      das kommt vielleicht etwas krasser rüber, als es gemeint ist .. aber ich glaub es ist nunmal fakt, dass ich viele, wenn nicht sogar sehr viele leute heutzutage ihr ganzes leben durch bild zeitung oder rtl2 news, .... bilden und genau auf diesem niveau auch bleiben. z.b. wer ist so dumm und schaut sich auf 9live täglich stundenweise die call sendungen an und merken dabei absolut gar nicht, dass sie sowas von dermassen abgezockt werden und da gibt es tausend beispiele im täglichen leben. ... oder warum macht ihr gewinn beim pokern, weil es halt so viele leute gibt die ihr geld teilweise aus spielsucht, teilweise aus fun, aber halt auch aus dummheit verzocken ... hab halt nicht so ne gute meinung von vielen leuten, die ich so auf der strasse sehe und einschätzen müsste ... krass aber vielleicht auch richtig.