Partypoints bei inaktivität auszahlen?

    • Vampyboy
      Vampyboy
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 716
      moin, ich spiele schon seit monaten nicht mehr bei Partypoker, hab aber noch einen restbestand von ca 15000 Partypoints... jetzt kann ich diese allerdings nicht mehr auszahlen lassen... nur in 10$ schritten, da verliert man aber gut geld bei denk ich mal...
      Würde es sich lohnen wieder einzucashen, bissl zu spielen um dann die partypoints auszucashen? kommt man schnell diese "keys" hoch?
      oder sollte ich drauf scheißen und einfach auscashen??

      p.s. hab den support schon angeschrieben... auch wenn man jahre bei partypoker gespielt hat ist es ihnen egal... 10$ maximum für deine Partypoints... partypoker sucks leute !!!
  • 5 Antworten