6.50er auf Stars

  • 7 Antworten
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Ich hab keine Ahnung davon und nie eins gespielt, kann dir aber dennoch quasi garantieren dass 6.50er O8 SNGs sehr gut schlagbar sein werden.

      6.50er sind in egal welcher Spielart immer sehr gut schlagbar, in O8 demnach nochmal wesentlich besser.
    • vx2100
      vx2100
      Silber
      Dabei seit: 31.05.2008 Beiträge: 1.050
      yo 6.5$ waren für mich nie ein problem 10$ non turbo auch nicht ab 16$/20$ fängts an schwieriger zu werden
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Statements, welche bestätigen, was Chris und vx schrieben, finden sich hier auch irgendwo (bestimmt mehrmals).

      Spielst du sie zur Zeit?

      Habe die Variante bisher nur auf FT gespielt und werde es auch mal bei Stars spielen, bin aber etwas aus der Übung, trotzdem liefen die ersten normal bis gut. Gibt es eigentlich irgendein Kontra gegen die Turbos? Merkwürdigerweise spiele ich fast die normalen lieber, wobei man doch in den Turbos schneller mehr machen kann, nicht nur wegen des BI auch wegen einem Teilnehmer den größeren Preispool hat und eben einen Tick Rake weniger.
    • Krylle
      Krylle
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 2.040
      Ich spiel von den 5.50ern non-turbos seit 'ner knappen Woche nach meiner regulären Session auf LHE immer 1-2 von diesen Dingern um zu enttilten etc :D Bisher 4 mal 1., 2 mal 2. und 4 mal OOM. Fischig ohne Ende, die "regs" hängen eher auf den turbos rum glaube ich.
    • vx2100
      vx2100
      Silber
      Dabei seit: 31.05.2008 Beiträge: 1.050
      hmm fand aber auch ein paar regs auf den 10$ non turbo die wirklich den ganzen tag jedes sng spielten was lief
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      So. Nun doch noch mal gefragt: wie war das mit der Varianz bei denen? Wenn ich mich richtig erinnere war es doch im Verhältnis zu NLHE SnGs geringer, viel bessere ROIs möglich und größere Downs >10 BI selten (eher sehr viel weniger) oder bin ich da gedanklich in Utopia?

      Dazu kurz Strategie, ich mag Aggression late, auch ohne As oder mit Blank, zb wwwx oder Babywraps, lieber limpen? Auf die Weise konnte ich schon so oft gut exploiten, aber zur Zeit ist es immer so, dass die Mehrheit zwar weiterhin zu tight opened aber dann doch gerne mal callt. Naja ist wohl eine Frage von Tableflow, Gegner und Adaption, ich habe ohnehin noch viel zu wenig gespielt jetzt und zu viele Cooler.

      Ah mein Fehler, wie vermutet Utopia
    • pmoneyx1
      pmoneyx1
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 4.787
      freut euch schonmal, ab heute issn neuer reg am start ^^ nach 2-3 monaten pause bin ich wieder zuhause bei plo8 ^^
      diesmal auf stars! brb start mit 6,50$ Plo8 sngs auf stars