Vorbereitung für SNE 2010?! Start Nl50...

    • chopfi
      chopfi
      Silber
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 618
      Hey,

      Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, ist es mein Ziel, 2010 SNE zu werden. ( Beim zweiten Post SNE Berechnungen)

      Meine bisherige Pokerlaufbahn sieht wie folgt aus

      - 6.2.2008: Hier angemeldet und Roulette gespielt (erfolgreich :s_cool: )
      - November 2008: Ernsthaft begonnen SSS zu spielen
      - Februar 2009: Mein bester Monat mit 6k Winnings (+4k Rakeback)
      - März-Mai: Alles rumprobiert, BSS SH/FR, SNGs, MTTs, SSS SH. Doch nichts hat mir Spass gemacht
      - Juni: Da ich Geld brauchte, wieder SSS FR gespielt ( Nl200/400)

      Nun jetzt habe ich mir überlegt, dass ich mich 2010 an SNE versuchen möchte. Nun mit SSS wäre dies wohl mit meinem derzeitigen Skillstand möglich, da ich nl200+ 24-Tablen könnte.
      Da mir aber immer nach einem Hardcoremonat die SSS keinen Spass mehr gemacht hat, ist es wohl besser jetzt mit BSS anzufangen, damit ich 2010 Nl200 BSS FR spielen kann.

      Ich habe mir negative und positive Dinge zu SSS und BSS aufgeschrieben um mich zu entscheiden

      SSS

      + Kann ich schon
      + Kann ich höhere Limits spielen als BSS --> mehr VPPs

      - Es ist kein richtiges Poker ( kann nicht im Casino Pokern)
      - Es gibt immer mehr Shortstacks
      - Immer weniger normale Tische auf Stars
      - Keine Aufstiegschancen ab NL1/2k
      - Fische kann ich nicht bestmöglich ausnehmen
      - Für mich höchstens 2BB Winrate möglich

      BSS

      + Fishe bestmöglich ausnehmen
      + Viele Tische da 50BB und die normalen
      + 50BB Tische höhere VPP/Hand
      + Leichterer Wechsel auf BSS SH, falls mir grinden kein Spass mehr bereitet
      + Ins nahegelegen Casino gehen und nl500/1k spielen
      + Höhere Winrate möglich

      - Viel Theorie zu erlernen
      - Verlust, da ich auf tieferen Limits anfangen werde und weniger Hände spielen kann
      - Schwieriger zu multitablen

      So wurde mir klar, dass ich es mit BSS versuchen sollte, und falls es nicht klappt, kann ich immer wieder im Dezember auf SSS umswitchen.

      Ich habe alles ausgecasht bis auf 40 Stacks für Nl50 deshalb hier mein Vorhaben:

      - Ca. 50k Hands spielen Nl50, dabei Theorie erarbeiten solides Spiel aneignen ( August- Anfang September)
      - Auf Nl100 aufsteigen wenn ich mich sicher fühle ( September)
      - Auf Nl100 grinden und einen private Coach nehmen (Oktober/November)
      - Gegen Ende des Jahres auf Nl200 aufsteigen (Dezember)

      Schlussendlich, möchte ich auf Nl200 zwischen 16-24 Tables spielen mit eine Winrate > 2BB/100.

      Nun habt ihr irgendwelche Anmerkungen, ist es überhaupt möglich? Winrate sollte möglich sein? Gibt es gute Coaches für Nl100/200 FR?


      Wie wird sich der Blog gestalten?

      Da ich BSS Anfänger bin, werde ich am Anfang hier viele Hände posten, und Konzepte hinterfragen. ( und hoffen ihr könnt mir helfen ;) )
      Etwa immer nach 10k Hands werde ich einen Graphen einfügen.
      Im zweiten Post könnt ihr die Berechnungen zu SNE sehen.

      Morgen werde ich dann noch etwas dazu schreiben, wie ich die ganze Theorie erarbeiten will. Zuerst einmal eine Session BSS spielen und dann schlafen :D
  • 24 Antworten
    • chopfi
      chopfi
      Silber
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 618
      SNE Berechnung


      Angenommene VPP/100 auf NL 200 : 43 ( 50BB tables dieser Wert ca. richtig?)
      Angenommene Hände/Stunde : 1250
      Angenommene Spieltage im Jahr : 340
      Angenommene Winrate bb/100 : 2

      Mit diesen Eingaben müsste ich 5.5h/d spielen. Mal schauen ob ich dies zeittechnisch packen werde.

      Es ergibt einen Gesamtgewinn von:

      173k $ + die Tickets als SNE.



      Nun dies ist jedoch vorerst nur eine provisorische Rechnung, da ich zuerst einmal mein BSS Skill auf Nl200 pushen muss…

      Mit der SSS sieht die Berechnung wie folgt aus:

      Angenommene VPP/100 auf NL 200/400 : 40
      Angenommene Hände/Stunde : 1400
      Angenommene Spieltage im Jahr : 340
      Angenommene Winrate bb/100 : 1

      Hier wären es 5.3h/d. Ein bisschen weniger spielen, dafür stumpfsinniges rumpushen… hmm?

      Der Gewinn wäre hier:

      130k $ + die Tickets als SNE



      Nunja dies ist alles sehr theoretisch. Aber denkt ihr dies kommt hin mit der VPP Anzahl, und der Hände/Stunde Anzahl.

      Kritik und Feedback ist erwünscht. :rolleyes:
    • henno1985
      henno1985
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 2.152
      verschieb das mal lieber ins erlebnisberichte dingens
    • chopfi
      chopfi
      Silber
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 618
      :evil: Dies passiert wenn ich verschiedene Tabs offen habe von Ps.de Forum -.-

      Naja kann ich dies verschieben oder nur ein Mod?

      Sollte natürliche Nl Erlebnisberichte...
    • halfmoon
      halfmoon
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.512
      Hab dich mal im Skype geadded ;) will ungefair den gleichen weg einschlagen nur SNE wird mir zu krank ^^
    • halfmoon
      halfmoon
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.512
      Hab mir gerade mal deine BSS-Rechnung angeschaut.

      die Hände pro Stunde sind sehr hoch gesetzt. entweder masstabelst du dann wie bekloppt, aber damit wirst du als BSS'ler deftig loosen würde ich so aus eigenen Erfahrungen sagen. Kommst dann in den Botmodus und wirst von den Regs exploitet.

      Dann lieber weniger Tische und weniger Hände die Stunde, wenn vielleicht auch noch paar Winnings neben dem Rakeback rausspringen sollen.
    • WaldiChecker
      WaldiChecker
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2009 Beiträge: 1.648
      [quote]Original von chopfi
      SNE Berechnung


      Angenommene VPP/100 auf NL 200 : 43 ( 50BB tables dieser Wert ca. richtig?)
      Angenommene Hände/Stunde : 1250
      Angenommene Spieltage im Jahr : 340
      Angenommene Winrate bb/100 : 2

      Mit diesen Eingaben müsste ich 5.5h/d spielen. Mal schauen ob ich dies zeittechnisch packen werde.

      Es ergibt einen Gesamtgewinn von:

      173k $ + die Tickets als SNE.
      [quote]



      das obengenannte kann sich ja alles ändern wenn du im laufe des jahres auf nl400 aufsteigst /shootest

      ach ja gl
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.334
      Auf Wunsch verschoben.

      Viel Erfolg für dein Vorhaben!
    • chopfi
      chopfi
      Silber
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 618
      Danke fürs verschieben!

      @ halfmoon

      Ja ich habe angenommen, dass ich BSS zwischen 16-24 Tables spielen werde.
      Und der Einwand mit weniger Hände/Stunde spielen, hat sicher seine Richtigkeit.

      Ich habe ausgerechnet, dass wenn ich 800 Hände/h spiele, ich 4bb/100 benötige, um auf dieselbe Geldsumme zu kommen, wie mit 1250 Händen und 2bb/100.
      Leider habe ich zurzeit keine Ahnung was realistisch ist und es wäre nett, wenn sich ein Fullring Nl200 Spieler melden könnte dazu.

      @ Waldichecker

      Ja dies stimmt. Jedoch werde ich sehrwarscheinlich nicht höher als Nl200 BSS multitablen. Aber dies ist meine derzeitige Ansicht, sollte ich natürlich Nl400 mit 16-tablen mit 2bb/100 beaten sollte, würde ich natürlich umsteigen und dies nocheinmal berechnen.


      Aber dies werde ich wohl im Dezember sehen, wie mein Skillstand aussieht und was möglich ist. Zuerst gilt es viel BSS Theorie büffeln! =)
    • calm0815
      calm0815
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 761
      Hi! Ich wünsche dir viel Glück bei deinem Vorhaben. Hab mir sowas ähnliches auch schon überlegt, allerdings auf NL SH.

      Aber ich weiß nicht, ob du das bedacht hast, ich hab hier irgendwo gelesen, dass auf Stars in naher Zukunft die VPP auf den FR Tischen nach unten gehen werden. Hast du da gut recherchiert?
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      was machst du denn nächstes jahr?
      neben schule/studium/job wird das pensum ja wohl niemals zu schaffen sein, wenn man noch ein leben haben will. wenn du frei hast, also das ganze als"pro" versuchst, wird es auch viel disziplin erfordern aber ist wohl machbar.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Original von calm0815
      Hi! Ich wünsche dir viel Glück bei deinem Vorhaben. Hab mir sowas ähnliches auch schon überlegt, allerdings auf NL SH.

      Aber ich weiß nicht, ob du das bedacht hast, ich hab hier irgendwo gelesen, dass auf Stars in naher Zukunft die VPP auf den FR Tischen nach unten gehen werden. Hast du da gut recherchiert?
      > Gefährliches Halbwissen! Das VIP System wurde doch gerade erst geändert und für FR bleibt definitiv alles beim alten. Da wird auch nix mehr dran verändert.

      @ OP: 340 Spieltage im Jahr find ich viel zu hoch eingeschätzt; soviel wirst du imo niemals schaffen. Da wird man ja kirre im Kopf, hält doch kein Mensch aus.

      Ansonsten: Viel Erfolg!
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Ich schätze du übernimmst dich da. Du hast doch noch nie BSS gespielt und nur noch ein paar Monate Zeit das zu lernen. Um 2bb/100 Hände zu schaffen müsstest du bei 5,5h pro Tag mit 16-24 Tischen deutlich besser sein als die meisten regs imo. Ich weiß nicht wie das auf NL200FR aussieht, aber auf NL200SH hättest du wohl keine Chance, wenn du nicht wirklich ziemlich gut bist.

      Also ehrlich gesagt bezweifel ich sogar, dass du überhaupt winning player sein wirst, aber du kannst es ja mal ausprobieren.
    • chopfi
      chopfi
      Silber
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 618
      Ich werde 2010 Anfang Juli meine Ausbildung abschliessen, und danach mich ein Jahr als Pro versuchen. Ausser ich bekomme eine sehr gute Arbeitsstelle angeboten.

      Ich habe vor bis Juli durchschnittlich 4h/d zu spielen und dann wenn ich "frei" habe 6-7h/d

      Und ich weiss, dass ich fähig bin soviel zu spielen. Ein Beispiel vom Februar.

      - Ich habe durchschnittlich 6.5h/d gespielt.
      - Fr/Sa Abend war ich 6/8 Abende weg
      - 2-3 in der Woche 3h Sport
      - 3 ganze Tage snowboarden

      Also wie man sieht, hatte ich noch etwas vom Leben. Ich denke es benötigt einfach eine gute Zeiteinteilung.


      @Metter3330

      Ja kann sein, dass ich mich überschätze. Ich werde es sicher probieren, und im Dezember ein Feedback ziehen, ob ich wieder SSS spielen werde oder BSS.

      Aber ist dies wirklich wahr mit den Regs mit etwa 2bb/100?

      Denn dann ist die Gewinnerwartung von der SSS fast höher als BSS, und das kann ich mir fast nicht vorstellen. Denn mit 16-24 Tischen beate ich Nl200 mit >1bb/100. Und es gibt einige die besser sind als ich.
    • Belg
      Belg
      Platin
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 4.333
      spätestens auf nl100 sollten die swings größer werden, ich hab 50+ Stacks für nl100, spiel aber noch nl50, in den letzten paar Tagen ging es 13 Stacks down, davor auch up, nur weil es fr ist, sollte man nicht denken, dass es komplett swingfrei ist.

      Ich denke auch dass dein Plan, die Games mit 2ptbb mit 16-24 Tabling zu schlagen ziemlich unrealistisch ist.

      gl trotzdem
    • chopfi
      chopfi
      Silber
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 618
      Jup 2ptbb halte ich auch für unrealistisch. In meinen Posts meinte ich immer 1ptBB(2bb/100) :D


      Ich habe nun meine erste Session gespielt, vom Geld her gesehen, sehr erfolgreich.
      Jedoch bin ich nicht ganz zufrieden, da ich bei einigen Händen wirklich keine Ahnung hatte, wie weiterspielen.

      Session
      Hände: 2045
      Gewinn: 139.65$ ( 13.66bb/100)

      Nun noch einige Hände bei denen ich ein bisschen ahnungslos war:

      1.

      No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (CO) ($50)
      Button ($19.05)
      SB ($60)
      BB ($43.35) (34/16) (VPIP/PFR)
      UTG ($96.60)
      UTG+1 ($57.45) (20/10/94/4.1/20/300) (VPIP/PFR/C-bet/AF/WTSD/Hände)
      MP1 ($56.25)
      MP2 ($55.80)
      MP3 ($50)

      Preflop: Hero is CO with 3, 3
      1 fold, UTG+1 bets $2, 3 folds, Hero calls $2, 2 folds, BB calls $1.50

      Flop: ($6.25) 8, 3, 10 (3 players)
      BB checks, UTG+1 bets $4.50, Hero calls $4.50, BB calls $4.50

      Turn: ($19.75) 5 (3 players)
      BB checks, UTG+1 bets $10.50, Hero raises $43.50 (All-In), 1 fold, UTG+1 calls $33

      River: ($106.75) K (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $106.75

      Nun am Flop call ich nur, nur J9 und 97 haben einen Draw. Da ich gegen 2 Spieler spiele raise besser?

      Nunja er hatte leider Kings...


      2.

      No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP2 ($57.15)
      CO ($50)
      Button ($49.65)
      SB ($30.55)
      Hero (BB) ($169.05)
      UTG ($21.70)
      UTG+1 ($60.10)
      MP1 ($43.50)

      Preflop: Hero is BB with 10, K
      6 folds, SB bets $1.25, Hero calls $1

      Flop: ($3) 8, 3, 6 (2 players)
      SB checks, Hero bets $2, SB raises $6, Hero raises $30.50, SB calls $23.05 (All-In)

      Turn: ($61.10) 2 (2 players, 1 all-in)

      River: ($61.10) 7 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $61.10

      Preflop: Er hat 50 ATS, call korrekt?
      Flop: PFA checkt zu mir, ich habe Second Nutflushdraw + 2 Overcards
      Hier war ich mir nicht sicher ob betten, oder lieber c/b.
      Der Push war sicherlich Müll, da ich mich nur gegen bessere Hände Isoliere, A in Herz, sets, Overpairs.

      Also call?


      Results below:
      SB had A, 5 (high card, Ace).
      Hero had 10, K (high card, King).
      Outcome: SB won $58.10




      3.

      No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP2 ($50.10)
      MP3 ($50)
      CO ($50)
      Button ($22)
      SB ($62.30)
      BB ($60.40) (11/8/3.9/26) ( VPIP/PFR/AF/WTSD)
      UTG ($67.10)
      Hero (UTG+1) ($53.70)
      MP1 ($64.25)

      Preflop: Hero is UTG+1 with Q, A
      1 fold, Hero bets $2, 6 folds, BB calls $1.50

      Flop: ($4.25) 5, 4, A (2 players)
      BB checks, Hero bets $3, BB calls $3

      Turn: ($10.25) A (2 players)
      BB checks, Hero bets $6, BB raises $20, Hero folds

      Total pot: $22.25


      Nunja auf dem Turn mache ich Trips. Er check/raist. In dem Moment dachte ich, diese line spielt er nur mit Sets + AK. Nun guter fold oder viel zu weak?


      Nun habe ich mir noch einige Fragen gestellt während dem Spielen.

      1. Frage

      Ich raise mit einem PP und bekomme eine 3bet.
      Nun Call20 ist sicher falsch, da er mit fast jedem Overpair/Toppair broke gehen wird im 3bet Pot und seine Range kleiner ist als bei einem normalen raise....
      Also geben wir Villain 3bet ranges

      2%( AK+, QQ+)
      3%( AK+, JJ+)
      4%(AQs+, TT+)

      Nun gibt es dazu vielleicht einen Artikel oder sonstetwas im Internet?


      2. Frage

      Wie hoch sollte die 3bet Grösse sein. Einfach 3x sein Raise? IP/OOP gleich?
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Original von chopfi
      @Metter3330

      Ja kann sein, dass ich mich überschätze. Ich werde es sicher probieren, und im Dezember ein Feedback ziehen, ob ich wieder SSS spielen werde oder BSS.

      Aber ist dies wirklich wahr mit den Regs mit etwa 2bb/100?
      Ich meinte das ein bißchen anders. Also klar gibts regs mit höheren winrates.
      Aber wenn du die gleiche winrate wie ein "normaler" reg erreichen willst, dann musst du vom pokern her deutlich mehr drauf haben, einfach weil du viel länger spielst und deutlich mehr Tische.
    • Sakrieleg
      Sakrieleg
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 209
      Ich find ehrlich gesagt auch 340 Tage krass. Ich weiß ja nich wie du dir des vorstellst aber in einem Jahr kann einfach viel blödes passieren wodurch du nicht zocken kannst oder zumindest nicht solltest.
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.455
      Original von halfmoon
      Hab mir gerade mal deine BSS-Rechnung angeschaut.

      die Hände pro Stunde sind sehr hoch gesetzt. entweder masstabelst du dann wie bekloppt, aber damit wirst du als BSS'ler deftig loosen würde ich so aus eigenen Erfahrungen sagen. Kommst dann in den Botmodus und wirst von den Regs exploitet.

      Dann lieber weniger Tische und weniger Hände die Stunde, wenn vielleicht auch noch paar Winnings neben dem Rakeback rausspringen sollen.
      this :f_biggrin:

      auf NL25 kannst 1250h/h locker spielen und hast auch ne winrate von 4PTBB/100 aber da dürfte es mit SNE etwas schwierig werden :D
    • chopfi
      chopfi
      Silber
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 618
      Ja erstmal BSS lernen und dann kann ich immernoch schauen ob ich es packe, aber ich bin guter Dinge :s_cool:
    • 1
    • 2