tägliche punkte updates?

  • 31 Antworten
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      das frage ich mich auch schon seit tagen -.-

      http://de.pokerstrategy.com/news/pokerstrategy/Top25-Tagliche-Punkte-Updates_22275

      das war sie...
      scheint wohl nich zu funzen.

      na das is mir ja n elefant ;)
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.764
      Derzeit kann ja nur eine Liste gleichzeitig angezeigt werden, und für viele ist ja gerade das Endergebnis interessant.

      Durch Verzögerungen bei einzigen Pokerräumen kann es dann schon bis zum 3./4./5./6. dauern, bis das Endergebnis überhaupt feststeht - und dann möchten wir es noch 2-3 Tage anzeigen, damit es eingesehen werden kann.

      D.h. spätestes bis zum 10. [in diesem Fall morgen] sollte wieder auf die Anzeige, die so aktuell wie möglich ist, umgeschaltet werden.
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      das verstehe ich, aber es wäre evtl. nett direkt unter den punkten beim rang den aktuellen und alten anzuzeigen... wenn ihr schon das feature habt, setzt es auch ein ;)
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.764
      Wie genau meinst du das?

      Idealerweise gäbe es ja auch gleichzeitig den letzten Endstand + den aktuellen Stand.

      Im Gegensatz zu manch anderem Projekt ist das aber eher "nice to have" und daher leider nicht an der Spitze der "Entwicklungs-Pipeline".
    • DuneBuggy
      DuneBuggy
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 1.254
      Original von Xantos
      Idealerweise gäbe es ja auch gleichzeitig den letzten Endstand + den aktuellen Stand.

      Im Gegensatz zu manch anderem Projekt ist das aber eher "nice to have" und daher leider nicht an der Spitze der "Entwicklungs-Pipeline".
      Da braucht man doch auch garkeine Entwicklung für. Immer den letzten Endstand separat auf irgendner Seite abspeichern und unter die aktuelle Top250 nen Link setzen - das kann doch echt nicht das Problem sein.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.764
      In der 'Perfect World' eines sehr gut dokumentierten, modular gestalteten Systems dürfte das in der Tat nur wenige Mannstunden Aufwand kosten.

      Derzeit müsste man aber von 1-2 Manntagen + etwas Projektmanagement-Overhead (Anforderungen verschriftlichen, Ressourcenzuteilung, QA) ausgehen - und das ist bei Knappheit von IT-Ressourcen eben nicht "nichts".

      Ich kann sogar verstehen, wenn man dazu aus der Mitgliederperspektive sagt: "lol" - und wir fänden es auch besser, wenn wir eine höhere Schlagzahl auch an solchen kleineren Verbesserungen jederzeit umsetzen könnten.

      Derzeit sind aber viele IT-Ressourcen in der Pflege & der Schaffung techn. Grundlagen gebunden und leider geht trotz Einsatz von High-Profile-Agencies wie Kienbaum und Hays unser Personalaufbau im Bereich IT, den wir vor über einem halben Jahr eingeläutet haben, recht langsam voran.
    • DuneBuggy
      DuneBuggy
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 1.254
      Hm ich versteh's nicht, erklär es mir doch bitte.
      Ihr habt bereits die Möglichkeit, tägliche Updates anzuzeigen, das war eigentlich bis vor wenigen Wochen der Hauptknackpunkt.
      Ihr tut dies momentan nur nicht, damit der alte Endstand noch sichtbar ist.

      Wo ist also das Problem, auf der jetzigen Seite tatsächlich tägliche Stände anzuzeigen und gleichzeitig die Seite mit dem alten Endstand zu kopieren und als Link bereitzustellen?
      Es klingt so unfassbar trivial - ich weiss wirklich nicht, wo sich da die ganzen Mannstunden verstecken :D

      Edit: mal ganz was anderes. Es verwirrt mich öfters, wenn du oder Korn eure Beiträge editiert OHNE das da unten angezeigt wird, dass editiert wurde. Da fällt mir dann öfters erst viel später oder nie auf, dass ihr noch irgendwas ergänzt habt, nachdem ich das gelesen hab.
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      versteh ich ehrlich gesagt auch nicht. wo ist das problem, eben die sache abzuspeichern manuell - und sei es nur ein screenshot -, das ding in irgendnen ordner zu schieben und nen link zu setzen? wenn ihr für so ne 10 min aufgabe "manntage" braucht, dann läuft wirklich gehörig was schief bei euch.
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      einfach ne neue zeile einrichten wo einen ganzen monat lang der endstand vom jeweils letzten monat angezeigt wird...
      wie oft hab ich mich schon gefragt, wieviel punkte brauch ich denn so ca für den und den rang, und dann muss man die news ewig lange durchforsten, bis man den endstand des letzten monats findet.

      da habt ihr dann also direkt zwei fliegen mit einer klappe geschlagen....

      und einer von euren leuten wirds ja wohl hinkriegen, da sone zeile auf ne ..../250old.htm seite auf der HOME seite einzurichten, und da einfach einmal im monat n screenshot vom endergbnis zu machen und den auf die seite da zu klatschen?

      wer is denn der arsch bei euch, der fürs kaffeekochen zuständig ist? dem kann man sowas doch einmal erklären, und dann macht der das ab dann :)
    • Michael_M112
      Michael_M112
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 1.646
      Original von Pulsi247
      wer is denn der arsch bei euch, der fürs kaffeekochen zuständig ist? dem kann man sowas doch einmal erklären, und dann macht der das ab dann :)
      Da sieht man mal wieder, dass dieser ganze BWL-Studium, Mitarbeiterführung, Management by Objectives Quatsch in vielen Unternehmen überbewertet wird. Praktische Lösungen! Das ist es was wir brauchen! :f_thumbsup: :f_thumbsup: :f_thumbsup:
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      Wo ist also das Problem, auf der jetzigen Seite tatsächlich tägliche Stände anzuzeigen und gleichzeitig die Seite mit dem alten Endstand zu kopieren und als Link bereitzustellen?



      Hab jetzt schon Chips bereitgestellt um mich über Xantos Antwort zu amüsieren. Denn es ist in der Tat so einfach,wie DuneBuggy beschreibt, aber da ich glaube bei PS.de dann noch ein Projektteam per Stellenanzeige gesucht wird um einen genauen Ablauf zu erarbeiten, der dann in der Qualitätssicherungsabteilung von einem mehrköpfigen Expertenteam für gut genug befunden wird, und dann der Geschäftsleitung, die leider gerade zu wichtigen Verhandlungen mit potentiellen Partnern der Mittagsessenbeschaffung, nach Hongkong gereist sind, in einer mehrstufigen Präsentation, die von der ohnehin schon überlasteten IT Abteilung auf die To DO Liste gesetzt wurde, vorgelegt wird um es abzusegnen, bin ich einfach mal so frei diesen so überaus manntagfressenden Ablauf minitös aufzuarbeiten und zu präsentieren.


      1. Den Entstand als Bild speichern (5 Sekunden)
      2. Das Bild Hochladen (15 Sekunden)
      3. Das Bild mit einer News verlinken (60 Sekunden)

      Das sind 80 Sekunden Arbeitszeit und man kann die automatisierten Updates einfach weiterlaufen lassen. Einfach einen Mitarbeiter finden der sich an einem Tag des Monats einmal weniger am Sack kratzt und dafür diesen Arbeitsablauf tätigt.

      Ich biete Euch sogar an dass ich 1 mal im Monat dieses KOSTENFREI übernehme, einfach auch darum um zu zeigen, dass wo ein Wille auch ein Weg ist und es eine schier unfassbare Dreistigkeit ist, hier zu sagen, dass dieser Prozeß Stunden in Kauf nimmt. Man erkennt immer deutlicher, leider auch bei Dir Xantos, dass Du Dir so eine unverschämte Mentalität angeeignet hast uns für dumm zu verkaufen.
    • Sta1k
      Sta1k
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 476
      genauso ein mysterium wie pokeranbieter die millionen scheffeln aber software auf einem niveau von vor zehn jahren haben
    • JoeSwanson
      JoeSwanson
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2008 Beiträge: 728
      Original von Xantos

      Derzeit müsste man aber von 1-2 Manntagen + etwas Projektmanagement-Overhead (Anforderungen verschriftlichen, Ressourcenzuteilung, QA) ausgehen - und das ist bei Knappheit von IT-Ressourcen eben nicht "nichts".
      .
      mmd

      evtl könnte man dieses große projekt auch outsourcen an eine firma die darauf spezialisiert ist links zu setzen. Würde mich für einen festpreis von 3k $ bereit erklären, müsste aber erst ein neues Team zusammenstellen aus 5-10 projektmanagern, denn unser praktikant ist zurzeit beschäftigt ...

      srsly wtf
      kein wunder das die news immer so alt sind wenn ersmal 1-2 manntage dafür gebraucht werden dem projektmanagement zu erklären das man einen neuen link braucht.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von Nani74
      der dann in der Qualitätssicherungsabteilung von einem mehrköpfigen Expertenteam für gut genug befunden wird
      Qualitätssicherungsabteilung ?(
      Als ob ps.de sowas auch nur ansatzweise hätte :D
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      na dann gründen sie es eigens für diese komplizierte 80 Sekundenaufgabe.
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      naja, ein paar Manntage finde ich zwar auch etwas viel, aber ganz so trivial, wie einige denken, ist es ja doch auch nicht. Der Screenshot am 1. des Monats würde doch gar nichts bringen, weil nicht alle Partner verlässlich bis dahin die Daten übermittelt haben. Und besonders professionell wäre ein Screenshot auch nicht.
      Da der Monatspunktestand vermutlich aus Performancegründen für die Promo extra gespeichert wird, müsste dann schon die Datenbank verändert werden, sowie das Verfahren der Speicherung, um den alten Punktestand und den neuen Punktestand zu speichern. Ob mehrere Manntage, kommt natürlich auch auf das System an, aber finde ich auch etwas viel. Aber ein Manntag kann ich mir schon vorstellen-
    • JoeSwanson
      JoeSwanson
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2008 Beiträge: 728
      wenn die datenbank einwenig struktur hat sollte man das locker innerhalb 1h schaffen :rolleyes:

      da ich denke das ps alle daten speichert und nicht einfach den monatsendstand löscht sobald sie denken jeder hat ihn einmal gesehn, sollte es kp sein eine extra abfrage auf einer extra seite zu erstellen.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.764
      Ich rede bei dem von mir beschrieben Aufwand von einer automatisierten Lösung, d.h. der Anzeige des letzten Endstandes und des aktuellen Standes.

      Natürlich ist einmalig betrachtet der manuelle Aufwand kleiner - aber sicher mehr als 80 Sekunden, und dazu fällt er in 16 Sprachen an [auch wenn man sich beim manuellen durchaus auf DE beschränken könnte].

      Wir werden uns diese Woche wg. möglicher Quickfixes zusammensetzen.
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      wenn so eine kleinigkeit soviel aufwand kostet, habe ich echt zweifel dadran, das mein rake sinnvoll bei ps.de eingesetzt wird.

      oder sagen wirs so, ich hab angst vorm schwarzen loch
    • 1
    • 2