Stats River call Efficiency ??

    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      Hi,

      lasse mir den river call efficiency + river call win % anzeigen um mein zuletzt tragisches Riverplay auf Nl100 zu analysieren. Atm playe ich nl50 1k hands und habe 62,5 % callwin und 3.22 efficiency. Ist das der Quotient von zu gewinnenden Betrag und dem zu zahlenden? sprich je höher desto besser!? Und was für werte sind dort longterm fürn gutes riverplay angebracht?
  • 4 Antworten
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich verschieb den Thread mal ins Goldforum, da ich nicht die geringste Idee habe was dieser Stat aussagt.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Ghostmaster
      Ich verschieb den Thread mal ins Goldforum, da ich nicht die geringste Idee habe was dieser Stat aussagt.
      Dann bedanke ich mich recht herzlich! :s_thumbsup: :D

      Ja sry, keine Ahnung was der Wert aussagen soll. Ich hoffe dass sich mal ein Mathematiker hierher verirrt... :f_cool:

      Ansonsten poste das doch mal ins Forum des Programms wo du den Wert herhast (HM, Elephant...!?), vielleicht kennt sich dort jemand damit aus.

      Aber ich bezweifele ganz stark dass wir irgendein schlechtes Riverplay deinerseits mit Hilfe dieses Werts analysieren (auch wenn wir wissen wo das herkommt...) , vor allem wenn er auf 1000 Händen (!?) beruht...
    • Moo2000
      Moo2000
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 1.750
      Eine allgemeine Frage, die mir gerade gekommen ist:
      Welche guten Methoden gibt es, um zu analysieren, ob man zu selten/zu oft am River callt (und am besten natürlich noch, in welchen Situationen)? Die praktische Erfahrung und normalen Stats täuscht da ja oft, da man sehr oft verlieren und trotzdem noch gute Calls machen kann.

      Und die Bedeutung dieses Efficiency-Wertes würde mich natürlich auch interessieren, falls er aus HM stammt.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Original von Moo2000
      Eine allgemeine Frage, die mir gerade gekommen ist:
      Welche guten Methoden gibt es, um zu analysieren, ob man zu selten/zu oft am River callt (und am besten natürlich noch, in welchen Situationen)? Die praktische Erfahrung und normalen Stats täuscht da ja oft, da man sehr oft verlieren und trotzdem noch gute Calls machen kann.

      Und die Bedeutung dieses Efficiency-Wertes würde mich natürlich auch interessieren, falls er aus HM stammt.
      Hände analysieren, wenn du dir unsicher bist, dann poste doch alle Hände dieser Art ins Beispielhänderforum.

      Anhand von Stats dass analysieren zu wollen wird kaum möglich sein, viel zu ungenaue Aussagen und vor allem fast nie eine passende samplesize, denke 200k Händs wären nötig.