Usercoaching

    • Lhurgoyf
      Lhurgoyf
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 512
      Weiß net ob es das hier schonmal gab, aber man könnte doch mal den versuch starten, ein user-user-coaching ins leben zu rufen. Habe so einen Artikel bereits im FL Forum gelesen aber hier in der Sng abteilung habe ich bislang noch nichts dazu gefunend. Es würde sich vielleicht anbieten, wenn die "Playernotesammler" sich zum coaching bereit stellen würden. Diese spielen alle 55$ Snges (zum teil auch 109er). Somit wären alle auf einem ähnlichen niveau und man könnte versuchen, seine Schwächen mit anderen zu beheben, bzw. seine Stärken ausbauen. Vielleicht könnte man sich ja jede Woche einmal in nem Teamspeak Channel treffen und einer ist dann immer der Spieler. Dieser gibt seine Hände durch und die anderen beraten ihn. Nach dem coaching könnte man dann vielleicht noch problematische Hände durchgehen um somit den Lerneffekt noch zu vergrößern. Ich hoffe diese Idee findet bei euch interesse und man könnte somit vielleicht eine kleine Lerngruppe erstellen. Es wäre cool wenn so leute wie: Infernogott Horror Ich (Lhurgoyf) Pokernoob etc. dabei wären. Also man kann ja mit einmal pro woche beginnen und unter Umständen das ganze 2,3 oder sogar 7 mal pro woche machen :) Je nachdem wer zeit hat. (es reicht ja auch wenn nur 2 oder 3 der der oben genannten dabei wären) Man müsste halt einen Channel mit Passwort finden und dann denke ich, hätte das einen riesigen Vorteil. Und zwar für alle die mitmachen. Bei interesse einfach hier euren Namen reinschreiben und das limit auf dem ihr z.Z. spielt. Die von mir benannten können ja sagen, ob bei ihnen interesse besteht! mfg Lhurgoyf
  • 6 Antworten