holdemmanager

  • 3 Antworten
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      Schau mal ins Pokersoftwareforum. Da kriegst du sicher Antworten.

      Ich glaube aber, dass das wohl kein Problem sein wird, weil beide Programme ja PostgreSQL verwenden, oder täusche ich mich da? Naja, poste das ins Holdemmanagerforum.
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Original von Renne01
      Schau mal ins Pokersoftwareforum. Da kriegst du sicher Antworten.

      Ich glaube aber, dass das wohl kein Problem sein wird, weil beide Programme ja PostgreSQL verwenden, oder täusche ich mich da? Naja, poste das ins Holdemmanagerforum.

      Das sie postgre benutzen bdeutet nur das der Holemmanager die Datenbank lesen/schreiben kann. Die Struktur der Datenbank wird aber komplett anders sein bei den beiden Programmen sodass der HM nichts mit der PT3 Datenbank (und umgekehrt) anfangen kann.


      Ich hab mein PT3 so eingestellt das er verarbeitete HH in einen Ordner kopiert, glaube das ist sogar die Defaulteinstellung. Den Ordner kannste dann einfach vom HM importieren lassen.
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      Hast doch die Hände in einem Ordner, da kannst du sie doch neu importieren.