Welchen Router?

    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.633
      Tag...

      folgendes:

      ich ziehe bald mit nem Kumpel zusammen und wir werden uns wohl aus preisgründen Congster zulegen. allerdings wird der router den die da anbieten ziemlich scheisse sein nehme ich an?

      bräuchte nen guten, der nach möglichkeit 2 lan anschlüsse hat, wir mögen beide wlan nich so... kennt sich da wer aus?
  • 9 Antworten
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      http://geizhals.at/deutschland/a173364.html + http://www.polarcloud.com/tomato = nutz

      Geht auch jeder anderer Router, der einen von tomato unterstützen Chipsatz hat. Ist ne billige Variante die kickt.
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.633
      wieso sindn das 2 geräte? hab davon nich so die ahnung...

      ach so das eine is nur die firmware jetz hab ichs gepeilt :D kann man an das gerät denn 2 pc's per lan anschließen? wie gesagt, wlan suckt teils auch wegen onlinegames..
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Sind ja 4 LAN-Ports dran, also kannst du da auch 4 PCs per LAN-Kabel anschliessen.
      Zu beachten ist, dass das nur ein Router ist und kein eingebautes Modem hat!

      Aber irgendwie scheint es mir, dass die das zu weit steigt mit der Firmware. Deshalb rate ich dir doch zu ner Fritzbox, die sollte eigentlich für jeden verständlich und ausreichend gut sein.


      PS: Was ist denn an den Congster-Routern so schlecht?
    • AceHighUhh
      AceHighUhh
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.317
      Naja, eigentlich hat jeder kack random Router 4-5 LAN-Ports. Wenn du keinen Router mit Leistungsstarker Wlan Reichweite brauchst, würde ich den von Congstar einfach behalten...
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Da setzt halt meine Frage an. Wenn man viel filesharing betreibt versagen die Kack-Router dann wegen den halboffenen Verbindungen.
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.633
      Hm, ne, filesharing würden wir nich betreiben... surfen, poker, hin und wieder nen onlinegame aber selten downloads und wenn nur kleine.. uploads auch kaum bis gar nicht..

      Also denkt ihr dieser standard wlanrouter von Congster für 49,99€ ist soweit okay?

      höre halt nur hier und da immer wieder das die mitgelieferten router nicht so pralle sein sollen und da ich recht wenig ahnung davon habe hab ichs einfach so übernommen :D

      dürfte für mich nämlich auch die einfaste methode sein da router und modem in einem sind..

      die frage mit den lanports ergab sich nur weil unsere derzeitige fritzbox nur einen lanport hat
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Bei deinen Anforderungen reicht der von Congster auf jeden Fall aus (wenn er 2 LAN-Ports hat). Wieso auch nicht ...
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Naja, 2 Threads eröffnen wäre wohl nicht unbedingt nötig gewesen.
      Im Technikforum hast du meiner Meinung nach eine sehr gute Antwort erhalten.

      Wenn du schon wirklich 49€ für einen Standard ISP Router ausgeben würdest, dann nehme lieber einen WRT54g (auch wenn dieser Wlan hat, kann man deaktivieren)

      Die WRT54G Reihe kann praktisch alles, sehr flexibel, falls du doch mal was brauchst.
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Original von Kilania
      Naja, 2 Threads eröffnen wäre wohl nicht unbedingt nötig gewesen.
      Im Technikforum hast du meiner Meinung nach eine sehr gute Antwort erhalten.

      Wenn du schon wirklich 49€ für einen Standard ISP Router ausgeben würdest, dann nehme lieber einen WRT54g (auch wenn dieser Wlan hat, kann man deaktivieren)

      Die WRT54G Reihe kann praktisch alles, sehr flexibel, falls du doch mal was brauchst.
      Vorallem kann man da auch tomato draufzwirbeln :)