Party Poker Hilfe

    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      Moinsen,

      ich bin gerade dabei bei Cake auszucashen und ggf hier bei Party einzuzahlen, also neuen Acc erstellen und den FDB versuchen zu clearen. Spiele ca 5table NL50 FR, habe momentan viel Zeit, also 3-4h grinden/tag sind möglich.

      Dazu die Frage bzgl Rakeback, man kriegt ja ab bestimmten PartyPoker Status, silber-gold-paladdium, und demnach durch die verfügbaren Bonusse eine Art Rakeback.

      1. Wieviel rakeback hab ich wenn ich jetzt anfange zu spielen? Nur den FDB oder gibt es noch etwas?
      2. Ab wann lohnen sich FPP, zb. 2K FPP sind ein guter Bonus etc.
      2. Kann man wenn ich genug Punkte habe einen zweiten Bonus zu den FDB laufen haben?
      3. Ich habe mein Geld bei Click&Buy liegen, allerdings kann man darüber nur einzahlen und nich auszahlen?, Demnach würd ich ein Konto bei moneybookers erstellen, allerdings hab ich nicht verstanden was vom Vorteil ist bzgl Kontoführung in € oder $.ps.de Link
      4. Auf CakePoker war der Elephant nicht erlaubt, darf ich den bei party benutzen?, bzw geht er dort?

      Ansonsten wär ich für Tipps sehr dankbar
  • 7 Antworten
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Hallo itsjustjost,

      1) Für den vollen FDB brauchst du 4k Punkte. Dürften wohl 50k Hände bei dir sein. Dann kannst du dir nach Abspielen einen $350 Bonus kaufen und dafür brauchst du nochmal 1000 Punkte. Macht also insgesamt $850 Bonus in 62,5k Händen. Sind wohl etwa 50% RB. D
      2) Du solltest mit 3-4h täglich Gold bei PP werden und entsprechend den Gold-Bonus nehmen. Dafür brauchst du 4k Punkte, die du mit dem freispielen des FDB genau hast (siehe auch 1). Langfristig bekommst du alle 50k Hände einen $350 Bonus. Das sind um die 20% RB. Hinzu kommen noch die Promos von PP.
      2b) Zwei Boni parallel geht nicht. Immer einer nach dem anderen. Du kannst bei zwei Boni entscheiden welchen du abspielen willst.
      3) Du solltest dir MB in der gleichen Währung erstellen wie auch deine Pokerkonten sind. Ist Cake und PP auf Euro, dann nimm Euro und eben umgekehrt.
      4) Darfst du benutzen und funktioniert auch.

      Hoffe ich konnte dir helfen,
      garten309
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      Hallo garten309,

      danke für deine Antworten erstmal.

      Habe nur noch eine Frage zu moneybookers, und zwar war CakePoker in $ allerdings liegt das Geld bei Click&Buy in €. Deshalb wollte ich wissen ob es Sinn macht den Wechselkurs von Moneybookers oder PartyPoker beim einzahlen/auszahlen zu benutzen, denn bei C&B hab ich bestimmt 100€ nur durch den Wechselkurs abgezogen bekommen...

      Hab noch gelesen, dass der FDB erhalten bleibt wenn man zwischendurch auscasht, stimmt das soweit?

      Gibt es noch etwas was ich beachten muss, bevor ich den Account erstelle und eincashe?

      Gruß
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Auch Moneybookers und PartyPoker verlangen Wechselgebühren bzw. bieten dir einen schlechteren Kurs an.

      Bei MB sind es 1,99% Wechselgebühren.
      PP wechselt zu diesem Kurs: Link
      Da musst du eben vergleichen, was für dich am billigsten ist oder du erstellst PP auch in Euro. Dann sind es €350 Bonus und nicht $500.

      Ja, der FDB bleibt erhalten.

      Unbedingt unsere Downloadanleitung verwenden: http://de.pokerstrategy.com/party-poker/download

      Viele Grüße,
      garten309
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      Soo,

      dein Link ist sehr gut, habe da mal nachgerechnet wieviel die 600$ demnach entsprechen würden :

      USD 1,00 = EUR 0,68 EUR 1,00 = USD 1,46
      also 410,47€ für die 600$ FD

      Denke mal dann zahle ich per ClickandBuy die 410€ ein und mache mir danach ein MB Konto worauf ich dann auszahlen werde.

      Aber ich dachte man kann PP auch in € laufen lassen, also würd ich mir die Wechselkurse sparen?!

      Sonst erstell ich mir gleich nen Account und zahl erstmal ein :)
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      Soo
      Account über PS.de erstellt und dabei hatte ich noch ein kleines Problem bzw. war mir unsicher bei einer Einstellung.

      Und zwar "Account Währung auswählen... "
      habe da lang gezögert, nochmal kurz das Forum durchsucht aber das was ich wissen wollte nicht gefunden...
      Ich habe den Account jetz in Euro erstellt, so beträgt mein FDB 352,xx€. Demnach ist meine Frage geh ich dann z.b. mit 50€ an nem NL50 Table oder wird das dann in $ umgerechnet? ALso der Account in € aber die table werden dann umgerechnet?

      Habe noch nix eingezahlt und würde das gerne noch wissen
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Ja, Alternative wäre Account bei Party in Euro, dann zahlst du keine Wechselgebühren.

      Noch ein Hinweis zum späteren Auszahlen auf Moneybookers: Du kannst nur dann dort auszahlen, wenn du davor schon einmal eingezahlt hast. Deshalb einfach Mindesteinzahlungssumme mit MB auf PP einzahlen, dann geht auch das Auszahlen auf MB.

      €: da neue Antwort: Die Tische bei Party sind in $. Wenn du dich also mit $50 einkaufen willst, werden diese in Euro umgerechnet. Zum ein- und auskaufen bei einem Tisch wird der gleiche Kurs verwendet. Du zahlst da also nicht drauf.
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      Original von garten309
      €: da neue Antwort: Die Tische bei Party sind in $. Wenn du dich also mit $50 einkaufen willst, werden diese in Euro umgerechnet. Zum ein- und auskaufen bei einem Tisch wird der gleiche Kurs verwendet. Du zahlst da also nicht drauf.
      Jawoll, genau das wollte ich wissen !

      Danke für die Hilfe. :f_biggrin: