MTT: Wie tight spielt ihr?

    • MichiZH
      MichiZH
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 45
      Hi Habe dieses Wochenende drei MTTs gespielt, eins mit 144 Teilnehmern, eins mit 240 Teilnehmern und eins mit 90 Teilnehmern, das letztere habe ich gewonnen, beim 144er wurde ich 10. Eigentlich läuft meine Strategie bisher ganz gut, wie auch in HOH1&2 beschrieben. Ich spiele einfach extrem tight bis ich entweder in Chip Not komme und quasi zu All in Situationen gezwungen werde, oder einfach bis an den Final Table. Meist hatte ich aber vorher genug gute Karten um einen genügend grossen Stack aufzubauen und weiter tight zu spielen. Wenn ich mich aber mit anderen Spielern am tisch vergleiche spiele ich mit Abstand am tightesten. Im letzten MTT sah ich von 244 Händen nur 11%mal den Flop und 3% den Showdown wovon ich 100% gewann. Wie sehen eure Stats da aus? Spielt ihr am Anfang doch etwas looser oder completed ihr zumindest in den anfänglichen Blinds als SB fast immer?
  • 39 Antworten
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Ich hab jetzt keine Lust HOH zu lesen also wäre es nett, wenn du kurz erklären könntest was tight oder solid spielen für dich heißt!? Nur Premium? Was machst du wenn dich jemand all-in pusht und du Preflop AA hast? Ich spiele keine Tournaments aber mich interessiert einfach wie du oder wie man allgemein soetwas spielt.
    • MichiZH
      MichiZH
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 45
      Hm also eben ich kann einfach sagen wie ich spiele und damit in den MTT bisher mit Erfolg. Ich spiele einfach am Anfang wirklich nur Premiumhände. zbsp. versuche ich zwar mit KQs auch in early position reinzulimpen wenn die blinds noch tief sind, aber sobald ich geraist werde steige ich aus. Am Anfang versuche ich einfach jedem Risiko aus dem Weg zu gehen. Wenn ich AA habe und preflop all in gepusht werde calle ich jedoch, da ich preflop die nr. 1 bin. Alles andere würde ich jedoch eher folden wenn eine Verlieren der Hand für mich direkt ein Ausscheiden bedeuten würde. Agressiv und etwas looser spiele ich dann nur wenn der Tisch entweder weniger als 6 Spieler hat (vermutlich erst am Final Table) oder ich in arge Bedrängnis mit einem kleinen Stack komme sprich nur noch ca. 4-5BBs habe. In so einer Situation gehe ich dann all in sobald ich eine face card mit respektablem kicker, irgendein pärchen oder hohe suited connectors habe. Aber ob die anderen finden ob das die richtige Spielweise ist nimmt mich eben auch Wunder :) Aber meine Prinzipien am Anfang sind einfach zu grossen Risiken aus dem Weg gehen, praktisch nur Premium Hände spielen und sozusagen fast nur aus Late position zu callen, einfach mit marginal hands. (die premium hände raist man ja eigentlich egal aus welcher position sofern kein raise vor einem war.)
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      Original von hova Was machst du wenn dich jemand all-in pusht und du Preflop AA hast?
      ich überlege ernsthaft, das in meine signatur zu tun. p.s.: wenn er dann foldet, ist er etwas zu tight
    • Winni
      Winni
      Global
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 2.506
      Original von Faustfan
      Original von hova Was machst du wenn dich jemand all-in pusht und du Preflop AA hast?
      ich überlege ernsthaft, das in meine signatur zu tun. p.s.: wenn er dann foldet, ist er etwas zu tight
      Gibt bestimmt leute die das machen um sich iiiiirgendwie itm zu mogeln. i hate it...
    • MichiZH
      MichiZH
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 45
      So jetzt brauche ich einen Ratschlag von euch zu einer Hand von heute. In dem Turnier waren anfänglich 860 Teilnehmer, als ich rausflog waren noch 120 drin. Der 81. Platz hätte bereits Preisgeld gekriegt. Hier die Hand, die mich praktisch eliminierte: (sorry, konnte die Hand irgendwie nicht konvertieren, da ich nicht bei PP gespielt habe, lange Geschichte :) Aber hoffentlich ist es trotzdem lesbar (ich bin NicNacCH) Poker Game #1647946558: $11,000 Guarantee (11646479), Table 46 - 500/1000 Ante 125 - No Limit Hold'em - 16:46:03 ET - 2007/01/21 Seat 1: cbelon (12,208) Seat 2: treenom (28,379) Seat 3: Mamasan80 (21,505) Seat 4: NicNacCH (14,395) Seat 5: ka420tie (5,175) Seat 6: CreepyJap (10,320) Seat 7: mackman111 (48,510) Seat 8: GravityPilot (15,058) Seat 9: selvert (12,556) cbelon antes 125 treenom antes 125 Mamasan80 antes 125 NicNacCH antes 125 ka420tie antes 125 CreepyJap antes 125 mackman111 antes 125 GravityPilot antes 125 selvert antes 125 mackman111 posts the small blind of 500 GravityPilot posts the big blind of 1,000 The button is in seat #6 *** HOLE CARDS *** Dealt to NicNacCH [7c 7h] selvert raises to 3,000 cbelon folds treenom folds Mamasan80 folds NicNacCH has 15 seconds left to act NicNacCH raises to 14,270, and is all in ka420tie folds CreepyJap folds mackman111 folds GravityPilot folds selvert calls 9,431, and is all in NicNacCH shows [7c 7h] selvert shows [Ks Kh] Uncalled bet of 1,839 returned to NicNacCH *** FLOP *** [9c 4h Th] *** TURN *** [9c 4h Th] [6c] *** RIVER *** [9c 4h Th 6c] [Qh] NicNacCH shows a pair of Sevens selvert shows a pair of Kings selvert wins the pot (27,487) with a pair of Kings treenom: vn *** SUMMARY *** Total pot 27,487 | Rake 0 Board: [9c 4h Th 6c Qh] Seat 1: cbelon folded before the Flop Seat 2: treenom folded before the Flop Seat 3: Mamasan80 folded before the Flop Seat 4: NicNacCH showed [7c 7h] and lost with a pair of Sevens Seat 5: ka420tie folded before the Flop Seat 6: CreepyJap (button) folded before the Flop Seat 7: mackman111 (small blind) folded before the Flop Seat 8: GravityPilot (big blind) folded before the Flop Seat 9: selvert showed [Ks Kh] and won (27,487) with a pair of Kings Vermutlich, nein sogar ganz sicher, war mein All in zu krass oder? Ich hatte einfach schon ewigkeiten keine annähernd gute Hand mehr, die Blinds und Antes killten mir meinen ganzen Stack und da selvert nur 3BB geraist hat, dachte ich mir er hat noch kein hohes Pärchen hat zumal er ja auch verhältnismässig wenig Chips hatte (Chipleader zu der Zeit 70'000) und somit mit so einem Pärchen direkt all in gehen würde. Ich weiss, sicherlich war das ein Tilt meinerseits oder was hättet ihr gemacht?
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      du sagst du spielst tight aber raist ohne not 77 preflop allin?????? wenn du noch 5BB hast kannst du das machen, aber du hattest 14BB und warst MP2 wenn ich richtig rechne.
    • MichiZH
      MichiZH
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 45
      jep mp2...ja war vermutlich auch zu müde für das turnier..aber aus fehlern lernt man ja. trotzdem danke :)
    • Kysus80
      Kysus80
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.632
      Mit nem m von 7 find ich den push vertretbar.
      Original von dhw86 du sagst du spielst tight aber raist ohne not 77 preflop allin??????
      Mit nem m von 7 ist man schon fast in red zone und muss langsam wirklich nen move machen ...
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.541
      wenn jemand mit nem noch niedrigeren M von utg nen 3bb raise macht setz ich ihn auf was wesentlich besseres oder halt ihn für bekloppt, der raise commitet ihn fast und er scheint bereit zu sein oop zu spielen.
    • Wemserstylez
      Wemserstylez
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 537
      Original von Dustwalker wenn jemand mit nem noch niedrigeren M von utg nen 3bb raise macht setz ich ihn auf was wesentlich besseres oder halt ihn für bekloppt, der raise commitet ihn fast und er scheint bereit zu sein oop zu spielen.
      #2 ich denke auch das diese Aktion stinkt!
    • kanalratte
      kanalratte
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2005 Beiträge: 2.234
      Sali Michi :) also so zur allg. Strategie. Da in den early levels in den MTT's noch so kranke typen rumlaufen versuche ich hier aus mittel/late pos. gerne mit suited connectors/kleinen pockets reinzulimpen um möglicherweise schöne monster zu kriegen, die keiner sieht^^ aus early spiele ich jedoch sehr tight, da alles andere imho chip-verschwendung ist. SB kannst in den kleinen blinds fast any two completen, vor allem wenn noch paar limper mit am start sind^^ Über den push mit 77. Kommt imho ganz auf den read auf den Gegner drauf an :) Ist er dir vorher schon mit ähnlichen Situationen aufgefallen oder generell als schlechter Spieler geht der push imho schon in Ordnung. Ist er jedoch nicht ganz doof wirds dann doch ziemlich tricky, da er sich mit seinem raise doch schon stark in den pot reinzieht und wohl eine ziemlcih starke hand hält und gerne leute im pot hat... Liebs Grüessli Andi :)
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von Kysus80 Mit nem m von 7 find ich den push vertretbar.
      Original von dhw86 du sagst du spielst tight aber raist ohne not 77 preflop allin??????
      Mit nem m von 7 ist man schon fast in red zone und muss langsam wirklich nen move machen ...
      einen move machen ja, aber nicht auf einen raise aus UTG antworten ...
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von hova Was machst du wenn dich jemand all-in pusht und du Preflop AA hast?
      Einfach nur geil :D :D :D PS: man freut sich drüber.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von Rennwurm
      Original von hova Was machst du wenn dich jemand all-in pusht und du Preflop AA hast?
      Einfach nur geil :D :D :D PS: man freut sich drüber.
      Freuen? Ich hätte Angst, dass der Gegner was besseres hat und folde zur Sicherheit.
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von BigAndy
      Original von Rennwurm
      Original von hova Was machst du wenn dich jemand all-in pusht und du Preflop AA hast?
      Einfach nur geil :D :D :D PS: man freut sich drüber.
      Freuen? Ich hätte Angst, dass der Gegner was besseres hat und folde zur Sicherheit.
      Ist natürlich möglich, aber wenn du Glück hast, bekommst du nen Coinflip und kannst verdoppeln.
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Original von Faustfan
      Original von hova Was machst du wenn dich jemand all-in pusht und du Preflop AA hast?
      ich überlege ernsthaft, das in meine signatur zu tun. p.s.: wenn er dann foldet, ist er etwas zu tight
      Ganz ehrlich. Ich wünsche dir bei ner WSOP, dass du in deiner ersten Hand AA hast und dich jemand pusht. Wenn du dann 2-3 Buy-ins in der ersten Hand verloren hast kannst du ja vom longterm Erfolg weiterträumen :D
    • Picahulu
      Picahulu
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 902
      lol ist dir eigentlich bewusst das man beim pokern NIEMALS 100% sichere Entscheidungen/Moves machen kann? Du bist ständig gezwungen zu gamblen, du kannst einfach nicht mehr tun als die Züge mit dem besten Erwartungswert zu machen und die Gambles zu spielen die +EV für dich sind. Und mit AA hast du gegen jede andere Hand einen positiven Erwartungswert von daher kannst du die einfach nicht (preflop) folden, wenn du korrekt spielst. Auch in der ersten Hand in nem teuren Turnier nicht. Mal abgesehen davon dass bei der WSOP wohl keiner in der ersten Hand Preflop All-In gehen wird das ist schliesslich kein 3$ Rebuy auf PP.
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      Original von hova Ganz ehrlich. Ich wünsche dir bei ner WSOP, dass du in deiner ersten Hand AA hast und dich jemand pusht. Wenn du dann 2-3 Buy-ins in der ersten Hand verloren hast kannst du ja vom longterm Erfolg weiterträumen :D
      Also ich kann dazu nur sagen wer nicht an die Pocket Rockets AA glaubt preflop der kann gleich wieder aufhören zu pokern - longterm sicha +EV :) :) immerhin st 85% da schenk ich meinem Gegner noch ein Lächeln call ihn und schmeiss ihm die Airlines hin
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Ich weiß Longterm ist ja alles Heile Welt, aber ich würde gerne mal etwas von nem Spieler dazu hören, der Highstakes Turniere spielt. Keine Sorge: Ich kann sehr gut nachvollziehen warum man AA spielt, man ist natürlich 75% Favorit gegen nur einen Spieler.
    • 1
    • 2