rakeback

  • 15 Antworten
    • szammy
      szammy
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 71
      http://de.partypoker.com/rewards/

      vielleicht findest du da was!
    • celeste1987
      celeste1987
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.851
      mh. ich weiß nicht so genau was du meinst.

      erspielen kannst du dir rakeback indem du entweder ganz normal bei party spielst, dafür PartyPoints bekommst (je nach Spielvolumen und Limit) und diese dann im PartyShop gegen Geld (oder Bonus) tauschst. Oder du bekommst von Zeit zu Zeit einen Bonus angeboten, für den du eine bestimmte Anzahl von PartyPoints spielen musst
    • w3cRaY
      w3cRaY
      Silber
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 5.252
      Wenn du spielst, bezahlst du rake. Im CG ist das ein gewisser %-Satz des Pots. der sich nach der Höhe des Pots richtet, die der Pokeranbieter als Rake aus dem Pot nimmt und für sich einbehält. Bei SnG/MTT ist der rake bei z.B. 22$+2$ eben 2$ pro SnG, das du spielst.

      Für diesen gezahlten Rake bekommst du Punkte. Hast du eine gewisse Zahl an Punkten erreicht, kannst du die Punkte gegen Cash oder gegen Cash-Boni einlösen. D.h., du erhälst, nachdem du z.B. für 300$ Rake 1500PP erspielt hast, 50$ Cash oder nen 100$ Bonus (Zahlen müssen so nicht stimmen...).

      D.h., du hättest in diesem Beispiel nen effektiven Rakeback von 16,7% deines gezahlten Rakes, wenn du Cash nimmst, und 33%, wenn du den Bonus nimmst (hierfür musst du natürlich wieder spielen, aber mit den erspielten Punkten kannst du dir wieder neue Sachen im Punkte-Shop holen.

      Greetz
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      Ist es nicht ziemlich unprofitabel wenn man von einer Seite kommt wo es Rakeback gibt und hier gibt es nur Punkte ?
      oder täusch ich mich da etwa?

      Weil hab jetzt auch nur die Bonusse als Rakeback gefunden, also kein echtes Rakeback !
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.323
      was is denn an dem Cash und den Boni die man für Partypoints kaufen kann anders als rakeback?
    • pidi27
      pidi27
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 2.153
      Original von itsjustjost
      Ist es nicht ziemlich unprofitabel wenn man von einer Seite kommt wo es Rakeback gibt und hier gibt es nur Punkte ?
      oder täusch ich mich da etwa?

      Weil hab jetzt auch nur die Bonusse als Rakeback gefunden, also kein echtes Rakeback !
      kann schon sein, aber die Fische hier sind einfach :f_love:
      Und gleich soviele davon :f_love: :f_love: :f_love: :f_love:

      Danke für die vielen Antworten. Mal sehen ob nächstes Jahr der BMW drin ist :D
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      Ich krieg als Silber/gold Member ja fast nix..

      Hab jetz 2 Monate bei CakePoker gespielt und jede Woche 33% sicheren Rakeback bekommen, dazu kam der FDB wodurch das Rakeback einfach mal bei 53-58% liegt..

      und hier fehlen einfach die 33% ?! LOL ? Da konnt ich den FDB auch mit NL50 bei knappen 35K händen clearen nur der TRaffic hat mich jetz verlockt woanders zu spielen und den FDB abzugreifen, allerdings denke ich mir gerade, dass es ziemlich dumm ist dann heir einzucashen^^
    • pidi27
      pidi27
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 2.153
      53% und an ps.de müssen sie auch noch was abdrücken.

      Muss sich ja wirklich lohnen für die Jungs von cakepoker ^^
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      naja ist mir eigentlich egal :D
      nur wenn dann will ich ja mindestens wieder 30-33% haben !?
      und mit NL50 FR 4-6Table muss ich bei PartyPoker ja grinden wie bescheuert^^

      hab bei Cake ca 1400$ rake erzeugt, also sag ich mal haben se vll 500$ an mir vedient, ka was ps.de kriegt^^
    • pidi27
      pidi27
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 2.153
      Hab mir das mit dem rakeback bei Partypoker mal durchgelesen. So schlecht ist das imo gar nicht.

      Ab dem Silber-Schlüssel kann ich mir ja nen Bonus freispielen. Die Punkte sind ja dann aber nicht weg, sondern ich kann sie dann noch für einen weiteren Bonus einsetzen.

      Mit dem Gold-Schlüssel bekomm ich ja dann 30% Rakeback. Nicht übel eigentlich.

      Bei Partypoker steht ja, dass es sich nicht lohnt Punkte für Geld einzutauschen. Für was denn sonst?
    • celeste1987
      celeste1987
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.851
      ich nehme an die meinen dass es sich mehr lohnt den bonus als cash zu nehmen
    • matthias18
      matthias18
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2008 Beiträge: 276
      korrekt
    • Fallout2k
      Fallout2k
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 244
      Original von pidi27
      Hab mir das mit dem rakeback bei Partypoker mal durchgelesen. So schlecht ist das imo gar nicht.

      Ab dem Silber-Schlüssel kann ich mir ja nen Bonus freispielen. Die Punkte sind ja dann aber nicht weg, sondern ich kann sie dann noch für einen weiteren Bonus einsetzen.

      Mit dem Gold-Schlüssel bekomm ich ja dann 30% Rakeback. Nicht übel eigentlich.

      Bei Partypoker steht ja, dass es sich nicht lohnt Punkte für Geld einzutauschen. Für was denn sonst?
      Da stimmt was in deiner Rechnung nicht, mit dem Gold-Schlüssel kommst du lange nicht auf 30%, du musst beachten, dass die % angaben bei dem Bonus nur für SNG/Turnierspieler gelten und bei anderen Varianten teilweise sehr deutlich darunter liegen. Außerdem kannst du die Punkte, die du beim Freispielen bekommst nicht einfach zu deinem bonus rakeback addieren.
      Ich komme als Paladium auf ca 24% mit dem 3k Bonus.
    • pidi27
      pidi27
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 2.153
      Warum spielst du dann nicht auf einer anderen Seite?
    • EtniX
      EtniX
      Black
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 2.054
      Party ist schon gut, auf den anderen Seiten gibts mehr RB, aber ihr zahlt den doppelten oder dreifachen Rake teilweise.