Briefträger der Deutschen Post gesucht (dringend!)

  • 56 Antworten
    • drake555
      drake555
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 832
      Ich hatte mal als Paketzusteller paar Monate gearbeitet.
      Da wars morgens so gegen 5:00 in einem Zentralen Lager und gegen 6:30 gings dann meistens los.
      Mit der Briefpost läuft das glaub ich ähnlich.
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      ok, schonmal ne hilfreiche Auskunft! Sind diese zentrale Lager oft weit entfernt vom "Austragungsort" oder hat jede >20k Einwohner-Stadt ein solches?
      Meinst du mit "ähnlich" dass das auch in den Paketzentren geschieht oder gibts dafür dann extra Briefverteilungszentren?
    • agent114
      agent114
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 258
      erstmal kommt das daraufwo Du wohnst.Auf dem Lande gibt es sicher weniger Zustellstützpunkte als in einer Großstadt wo Brief und Paketzustellung meistens auch getrennt sind. Dienstbeginn ist hier bei der Briefzustellung z.B ca 6.00 Uhr.
      Verteilschluss ist so gegen 8.00Uhr.Das kann in anderen Gegenden aber auch völlig ander organisiert sein.Was hast Du den vor ?
    • IamAGoPlayer
      IamAGoPlayer
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2006 Beiträge: 625
      Prinzipiell findet die Sortierung in einem HUB statt.
      Angenommen du wohnst in Hamburg und schickst etwas ab, dann wird das Paket erstmal ins nächstgelegene DHL (Im Falle von DHL) gebracht und dort umgeschlagen auf nen großen LKW. Von da aus gehts ab nach Leipzig/Halle wo das Zentralhub von DHL ist, dort wird das ganze dann komplett sortiert und auf den Weg zu den verschiedenen HUBS in Deutschland gebracht. Angenommen du wohnst in Frankfurt befindet sich das HUB in Kelsterbach, München > München, Stuttgart > Stuttgart. Wo sich die restlichen HUBS befinden weiß ich leider nicht.

      Verteilschluss und so hat Agent ja schon näher erläutert :)
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      konkret: ich wohne in Heidelberg. Ich brauche ein Einschreiben an mich so gegen 7Uhr, spätestens 8Uhr, weil da mein Pass + Visum drin sind und mein Flieger in Frankfurt um 11:20Uhr sonst ohne mich fliegt bzw ich bis 9Uhr noch für wenig Unkosten auf Mittwoch umbuchen kann. Also müsste ich a) morgen früh an das Verteilzentrum für Briefe b) ab 7Uhr mit dem Rad durch meinen Stadtteil fahren und den Briefträger suchen oder c) Mittwoch fliegen...
    • agent114
      agent114
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 258
      dann stelle dich mal darauf ein das Du Mittwoch fliegen musst.

      im Verteilzentrum bekommst Du keine Einschreiben ausgehändigt.Das geht nur bei Deinem zuständigen Zusteller bei Deinem Zustellstutzpunkt und das ist nur ein Teil Deiner Probleme.
    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Warum lässt du es nicht per Express Kurier schicken.
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      expresskurier is zu spät...also is es schlauer den austräger hier ausfindig zu machen (mit dem rad die straßen durchkämmen, mit noch paar anderen personen) und dann dem briefträger klar machen, um was es geht??
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      geil xD
      postbotenjagd in heidelberg

      hit and run !
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      die Frage ist halt, woher bekomm ich die Info, welches Gebiet mein Briefträger hat?
    • agent114
      agent114
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 258
      Original von Brockie
      expresskurier is zu spät...also is es schlauer den austräger hier ausfindig zu machen (mit dem rad die straßen durchkämmen, mit noch paar anderen personen) und dann dem briefträger klar machen, um was es geht??
      denke nicht das der schon um 7.00Uhr unterwegs ist und selbst wenn heißt dass nicht das er Dein Einschreiben schon dabei hat.Die Zusteller müssen am Tag viel mehr Briefe zustellen als sie mitnehmen können.Deshalb wird ein Teil der Briefe nach der Verteilung verpackt und per Auto dem Zusteller auf die Tour gebracht. Wenn Dein Brief sich nun in enem dieser Ablagebeutel befindet,kann es sein das der Zusteller selbst bei allem guten Willen in dem Moment nicht an deinen Brief rankommt
    • agent114
      agent114
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 258
      Original von Brockie
      die Frage ist halt, woher bekomm ich die Info, welches Gebiet mein Briefträger hat?
      das ist nicht die richtige Frage. Du müsstest rausfinden wo der für Dich zuständige Zustellstützpunkt ist und mit dem Zusteller reden bevor er seine Post eingepackt hat.
      Habe im Moment aber auch keine Idee wie das am besten geht.
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      ok, dann versuch ich das mal
    • agent114
      agent114
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 258
      evtl mal bei folgender Kundenservicenummer versuchen:

      Privatkunden: 01802 3333

      aber ich bin mir nicht sicher ob die dir wirklich weiterhelfen können

      Callcenter halt ^^
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      mit denen hab ich gestern shcon telefoniert und die konnten mir leider nicht weiterhelfen...
    • Reishaufen
      Reishaufen
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 1.215
      du bist ja wie ich: alles auf den allerletzten drücker erledigen :D
    • IamAGoPlayer
      IamAGoPlayer
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2006 Beiträge: 625
      Welcher richtige Mann macht bitte nicht alles auf den letzten Drücker? =)

      Wie auch immer, dein Zustellstützpunkt sollte die nächstgelegene Postannahmestelle bei dir sein. Die sollten die Post auch schon frühzietig haben.
      Briefträger abfangen ist so ne Sache. Prinzipiell können sie anfangen wann sie wollen, was also wiederrum heißt dass er nicht unbedingt um 8 bei dir auf der Matte steht.
      Unserer zB. ist frühstens um 10 bei uns...

      Ich würde mir morgen Früh den Wecker stellen und gucken dass ich so gegen 6 bei der Post auf der Matte stehen. Ne andere Chance wirst du wohl kaum haben :/
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.914
      Ja, ab 6 Uhr am Zuliefereingang stehen, am besten gleich mit einer Tüte frischer Brötchen etc und etwas auf die Tränendrüse drücken von wegen kranke Omi und du willst schon heute fliegen blabla.
    • Zander99
      Zander99
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 27.11.2008 Beiträge: 34.074
      Moin

      Ich würde mal beim Flughafen den BGS anrufen und fragen ob du einen vorläufigen Reisepass bekommen kannst.


      Gruß Zander