Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Housekeeping und Autodefrag

    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Hi,

      ich benutze ein Programm, dass automatisch im Hintergrund die Festplatte defragmentiert sobald es nötig ist. Nun Frage ich mich ob das ein Problem für Postgres ist. Wenn ich nun das Housekeeping mache ist das doch auch eine Art Defragmentierung, oder? Und wenn das Housekeeping fertig ist, zerstört dann mein Autodefrag die neue Struktur der Datenbank? Oder hat das darauf keine Auswirkungen?
  • 2 Antworten
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.990
      Hat keine Auswirkungen. Housekeeping ordnet die Tabelle an sich passend an, was mit der Art und Weise wie es auf der Festplatte gespeichert wird, erstmal wenig zu tun hat. Stell dir vor, du schreibst in eine Excel Datei alle möglichen Zahlen rein. Housekeeping ist "quasi" das Sortieren über die Excel Sortierfunktion. Aber für das Speichern und damit die Fragmentierung ist Windows als Betriebssystem zuständig.
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      OK, danke für die Antwort.