Wie komme ich auf einen PFR von 10%

    • Sissa
      Sissa
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 508
      Wie hoch ist euer PFR% so? Meiner ist jedenfalls zu niedrig. ca. 7%

      Sollte ich als SSS AJ+ in MP3 raisen, wenn nicht grade ein fish in B oder CO sitzt?
      AT+ in late fast immer raisen?

      Wie bekomme ich mein PFR auf 10%

      Welche Hände raised ihr so in welchen positzionen?
  • 24 Antworten
    • NicoleHOLIDAY
      NicoleHOLIDAY
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2009 Beiträge: 536
      Das kommt zum Grossteil durch viel Stealen zustande, was aber erst auf höheren Limits profitabel ist...
    • paradon
      paradon
      Black
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 672
      Original von NicoleHOLIDAY
      Das kommt zum Grossteil durch viel Stealen zustande, was aber erst auf höheren Limits profitabel ist...
      Das würde mich jetzt aber genauer interessieren...
    • SpiCy51
      SpiCy51
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 2.010
      Original von paradon
      Original von NicoleHOLIDAY
      Das kommt zum Grossteil durch viel Stealen zustande, was aber erst auf höheren Limits profitabel ist...
      Das würde mich jetzt aber genauer interessieren...
      naja auf nl10 und 25 sind steals eher naja ... ^^ wirst halt _IMMER_ gecalled
    • aaltvater
      aaltvater
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 766
      das ist doch komplett falsch.. auf nl25-100 kann ich fast any2 stealen mit stats weil fast jeder reg sich nicht wehrt auf nl400+ hauen sie dir 3bets ohne ende um die ohren.
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      nööööt, regs reagieren da sehr wohl.
      any two ist definitv falsch. man kann aber schon mit 55+, A2s+, A7o+, K9s/o+, QTs/o+, J9s+, JTo+.

      Das ist ne quite mass, aber any two ist definitiv zu viel, soll auch leute geben, die selber stats anhaben und solche komischen Geschichten oO


      @aaltvater:
      3bb, pot oder 4bb? könnte man davon auch ein wenig abhängig machen, wenn du da any two reinschmeißt.
    • aaltvater
      aaltvater
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 766
      da steht doch auch fast any2 und wenn du schon richtig nl50 oder so crushen willst dann raisen wir 2,5bb da geht dann echt any2 profitabel und ich denk man kann dort auch locker 15/15 spielen nötig isses natürlich nicht und für jemanden auf dem limit vom wissenstand wohl auch schwer profitabel zu gestalten
    • NicoleHOLIDAY
      NicoleHOLIDAY
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2009 Beiträge: 536
      Original von aaltvater
      ...und für jemanden auf dem limit vom wissenstand wohl auch schwer profitabel zu gestalten
      #2

      Manche scheinen ja schwer zu verstehen: Auf NL10 brauch ihm niemand was von Any2-Steals erzählen, da sollten eher die Grundlagen für BAsis-SSS gelegt werden. Manche hier scheinen sich richtig toll zu fühlen, da sie NL200+ spielen und sogar auf NL10 gegen unknown profitabel any2 stealen können. Ist nen guter Tipp für Anfänger...NOT
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      vllt ist es ja auch auf nl10 anders, aber wenn man ab nl50 seine 60-70% stealt, bekommen das die leute schon mit^^
    • goldflair03
      goldflair03
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2008 Beiträge: 1.957
      Original von chrischiberlin
      aber wenn man ab nl50 seine 60-70% stealt, bekommen das die leute schon mit^^
      ja aber du kriegst da nicht any2 zurueck um die ohren gehauen
    • BurningIce
      BurningIce
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 2.961
      in dem du dich an deine gegner anpasst. ich gehe auch langsam auf die 10pfr zu. ich glaube ich bin im moment bei 9,x
    • Datalife999
      Datalife999
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      Spiele bei Party und seit der Änderung von 10er auf 9er Tische, wo auch ab und an mal einer fehlt ( sit out, reservierter Platz, Leute die gerade an den Tisch gekommen sind und auf den Big Blind warten ... ) spiele ich das komplette Standard SSS Chart von JEDER Position. Wenn Du den HM hast, dann guck doch mal rein wieviele Spieler durchschnittlich am Tisch sind. Sind oftmals 7 bis 8 im Schnitt > je weniger desto mehr steigt die Stärke einer Hand...

      Außerdem Steals im Schnitt bei 30% und Isoraises gegen Fische wo es nur geht.
      > Limp/Fold Wert anzeigen lassen! Da hast Fische mit VPIP von 40 und Limp/Fold von über 80% > da sammelst Deadmoney ein.

      Dann hast die Limp/Caller. Limpen jeden Dreck und callen dann auch noch dein Raise. Die kannst mit jeder einigermaßen starken Hand isolieren. Wenn da noch ein hoher fold to c-bet Flop dazukommt ist das sehr fein ;)

      Schau dir auch mal deine Restealwerte an. Die meisten defenden zu tight. Fold to Resteal ist neuerdings im HM enthalten. Fold to 3bet reicht hier als Anhaltspunkt aber auch aus.

      So komme ich auf 10/10 bis 12/12 und pegel mich im Moment auf 1,5 bis 2bb/100 ein. (Bin Anfang August auf NL50 aufgestiegen und kämpfe gegen Leaks die sich eingeschlichen haben, wird also hoffentlich noch besser )

      Schau dir mal die Videos von greyboy an, dann siehst Du wie Du von 7/7 wegkommst. Aber Vorsicht! Das ist schon ein ziemlich looser SSS Stil der nicht leicht zu beherrschen ist. Das a und o ist die Hand- und Callingrange von Villain so genau wie möglich abzuschätzen und dann entsprechend deiner Equity dein Spiel anzupassen.

      Lasse dir den Tischdurchschnitt vom VPIP/PFR anzeigen. Wenn der tighter wird kannst Du auch looser spielen. Die folden einfach mal auf jedes Raise. Da kommt man teilweise an den Tisch, macht einen Resteal und 2 Steals, hat über 25 BB und kann nach einem Orbit wieder gehen.

      Viel Erfolg noch.

      P.S.: Mein fold BB to Steal liegt übrigens in guten Sessions bei 75 bis 80% > vergleich das mal ;)
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.833
      Probably Fischfrage, aber: Warum will man überhaupt nen PFR von 10%+ haben? Wo liegt der Vorteil?
    • BurningIce
      BurningIce
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 2.961
      Original von NiceToMeetYou
      Probably Fischfrage, aber: Warum will man überhaupt nen PFR von 10%+ haben? Wo liegt der Vorteil?
      weil die sehen, dass die guten sss-spieler auf den höheren limits einen höheren pfr haben. meisten liegt er bei über 10. diese spieler spielen aber nicht, um einen pfr über 10 zu haben, sondern die passen sich an ihre gegner an und da kann man meisten deutlich looser gegen sie spielen. also ist es eiegntlich blödsinn zu fragen, wie man einem pfr von 10 erreicht. die frage müsste eigentlich heißen, wie man sich besser an den gegner anpasst. der höhere pfr kommt automatisch.
    • osmium
      osmium
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.213
      Original von BurningIce
      Original von NiceToMeetYou
      Probably Fischfrage, aber: Warum will man überhaupt nen PFR von 10%+ haben? Wo liegt der Vorteil?
      weil die sehen, dass die guten sss-spieler auf den höheren limits einen höheren pfr haben. meisten liegt er bei über 10. diese spieler spielen aber nicht, um einen pfr über 10 zu haben, sondern die passen sich an ihre gegner an und da kann man meisten deutlich looser gegen sie spielen. also ist es eiegntlich blödsinn zu fragen, wie man einem pfr von 10 erreicht. die frage müsste eigentlich heißen, wie man sich besser an den gegner anpasst. der höhere pfr kommt automatisch.
      This!
    • Schafblufft
      Schafblufft
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 1.384
      steal/resteal anschauen.. da kann man viel mehr machen als man denkt

      10/10 ist eigentlich noch tight
    • Bierb4ron
      Bierb4ron
      Black
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 21.096
      Die Pokerwelt findet lose = cool.
      Wer mit 90/90 10BB/100 schafft, wird den Stellenwert von gott übernehmen.
    • aaltvater
      aaltvater
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 766
      dieses ganze looseness ist gut Gelaber ist natürlich Quatsch und steigert auch bei vielen Leuten nicht die winrate sondern bewirkt genau das Gegenteil. Man muss sich einfach nur mal 2 Sachen vor Augen führen wie evtl höhere vpips/pfrs zu Stande kommen: nl100 mp2 raised wir sind am bu mit 88 zu 80% ein fold weil mp2 nicht loose genug raised, nl1k mp2 raised wir pushen 66 weil mp2 zu 80% loose genug raised. Allein durch diese Spots erhöht sich der pfr automatisch einfach durch die Anpassung an die Gegner. Ein weiterer Punkt ist das viele Leute sich selber komplett überschätzen, sie raisen einfach mal ATs aus utg oder KTs aus mp bei total aggressiven Leuten hinter sich oder fishen hinter sich die gegen sie ip spielen und einen sehr niedrigen foldcbet haben.

      Ein wirklich guter sssler passt sich komplett an den Tisch an und raised niemals irgendetwas als default, es kann Spots geben wo es zb einfach besser ist mal 99 aus mp zu folden, in anderen spots werden wir sehr loose raisen weil wir vielleicht im sb nen riesen fish haben der pre alles called un 75% auf ne cbet foldet.

      Der erste Weg zum guten sssler/pokerspieler ist sich selber mal zu fragen wie gut man ist, es bringt mir nix wenn Spieler x in seinem Video kts aus mp2 raised wenn ich diesen Spot nicht plus ev spielen könnte. Das heißt ich betrachte jede einzelne Hand und überlege kann ich, mit meinem vorhandenen Wissen/pokerskill diesen Spot plus ev spielen, oder ist ein Fold hier einfach besser. Selbstüberschätzung ist oft ein Riesenproblem im Poker, wer sich nicht wohl dabei fühlt 50% ausm sb zu raisen weil er mit den Konsequenzen nicht umgehen kann, der raised halt soviel wie er sich plus ev zutraut.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      Spiele die Tische & Gegner dann wird das schon.

      Es gibt eben Tage da kommt man auf 5/5, dafür an anderen Tagen auf 11/11, das ist halt so.

      Ich hab zu Anfang wo ich mein Spiel erweitern wollte auch versucht auf bestimmte Stats zu kommen, das ging voll nach hinten los.

      Mich interessiert das nicht mehr, wenn ich eben mit 6/6 profitabel spielen kann mache ich das, fertig
    • Diamat
      Diamat
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2007 Beiträge: 433
      Kurzer Zwischenruf....

      ....die Stealwerte sind nicht aussagekräftig genug. Nehmt die first-in-raises von allen Positionen :O
    • 1
    • 2