DoN > SSS ?

    • moozastyle
      moozastyle
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 100
      Hi,

      da ich immer höre "Ich spiel ein bischen SSS um den Bonus zu clearen", dachte ich, man würde mit der SSS relativ viel Rake erzeugen.

      Nun habe ich gerade aber eine Stunde SSS gespielt,
      und im Vergleich zu einer Stunde DoN war da glaub ich wesentlich weniger Rakeanteil.

      Genaueres:

      Ich habe 12 Tische SSS NL25 FR(12/25 Eurocent blinds) eine Stunde lang gespielt.
      Dagegen schaffe ich in einer Stunde (8Tabling) so ungefähr diese 8 DoNs auch zu beenden(5euro Buyin)

      Also habe ich mit den DoNs 5euro -> 4 Euro Rake in der Stunde ~
      Wieviel Rake ungefähr generiert denn dazu im Vergleich iene Stunde SSS NL25 12 Tische FR ? Hab leider nicht genau nachgeschaut, und habe auch leider keinen Pokertracker o.ä. da diese auf Pokerheaven nicht funktionieren.

      Danke schonmal für Antworten !
  • 7 Antworten
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.765
      kommt auch auf die seite an, pokerstars nimmt ja bei den dons kaum rake bspw
    • moozastyle
      moozastyle
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 100
      hm ja, aber wieso wird SSS generell als Rakebackhure und Bonusclearmaschine betitelt ?
    • TimStone
      TimStone
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 629
      Original von moozastyle
      hm ja, aber wieso wird SSS generell als Rakebackhure und Bonusclearmaschine betitelt ?
      weil halt selbst die größten retards das mit marginaler bis nicht vorhandener WR megatablen können...
      24 table mal 24 DONs und 24 Tische SSS... und dann vergleiche mal wo du weniger Stress hast...
    • dschey89
      dschey89
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 33
      Ich denke mal, dass die SSS als "Bonusclearmaschine" betitelt wird, da man bei der SSS wirklich kaum nachdenken muss und somit umso mehr Tische spielen kann.
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.765
      mit sss erzielt man halt nen hohes spielvolumen und produziert demnach viel rake, allerdings ist die gewinnspanne halt recht bescheiden (an bb/100h gemessen)
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von moozastyle
      hm ja, aber wieso wird SSS generell als Rakebackhure und Bonusclearmaschine betitelt ?
      Weil du bei gleichem Geldeinsatz deutlich höhere Limits spielen kannst als mit BSS und somit mehr Rake erhälst was wiederum bedeudet besser Boni clearen kannst .
      Spielst BSS reichen 10$ Tischensatz nur für NL10 . Mit dem gleichen Geld kannst mit SSS NL50 spielen.
      Wemms dazu noch dealt Rake ist kassierst mit SSS halt richtig ab .
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.197
      5er DoNs mit 10% Rake sind profitabel? Find ich schon relativ saftig...

      Aber dazu mal im Vergleich die SSS. Auf Stars schaffst du da mit 12 Tischen, wenn du nur fast-Tische spielst, mindestens 800h/Stunde. Eher mehr. Auf NL25 hast du irgendwas in der Größenordnung 10VPP/100, das heißt, 80VPP. Mit $4 Rake (wobei der bei DoNs auf Stars nicht so hoch wäre) kämst du auf 20VPP. Du müsstest also dezent 32 Tische spielen, um mit 12 Tischen SSS mithalten zu können...